Assistentin / Assistent (m/w/d) für den Bereich Frauen und Gleichstellung mit dem Schwerpunkt Marketing und Eventmanagement

Rosenheim
26.06.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004375897_514__1
Assistentin / Assistent (m/w/d) für den Bereich Frauen und Gleichstellung mit dem Schwerpunkt Marketing und Eventmanagement

Technische Hochschule Rosenheim

Frau Prof. Dr. Kölzer:

Hochschulstraße 1

83024 Rosenheim

Deutschland

brigitte.koelzer@th-rosenheim.de

Tel: -

http://www.th-rosenheim.de

https://anzeigenvorschau.net/bestmedia/img/230467/495537/cl/6d15ac77beb442a6e765275691e5352e0c5b240/L510062/JeyJvbGRsaW5rIjoiaHR0cHM6Ly9iZXdlcmJlcnZlcndhbHR1bmcuZmgtcm9zZW5oZWltLmRlL2FwcGx5LnBocD9zaXRlPWFwcGx5X2FwcGxpY2F0aW9uJmpvYl9vZmZlcj00OTAiLCJ6bCI6InN1ZWRkZXV0c2NoZS5kZSAifQ==

Hochschule Rosenheim University of Applied Sciences Die Technische Hochschule Rosenheim ist mit knapp 6.000 Studierenden, 230 Wissen­schaftlerinnen und Wissen­schaftlern sowie 300 Beschäftigten in Technik und Verwaltung die wichtigste Bildungs­einrichtung Süd­ost­bayerns und als Einrichtung des Freistaates Bayern ein attraktiver Arbeit­geber. Die Technische Hochschule Rosenheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Assistentin / Assistenten (m/w/d) für den Bereich Frauen und Gleichstellung mit dem Schwerpunkt Marketing und Eventmanagement Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet und teilzeitfähig. Kennziffer 2020-36-FrGl Ihr Aufgabengebiet umfasst (abhängig von Teil- oder Vollzeit) Organisation von Veranstaltungen, Seminaren und Messen zur Realisierung unserer Gleichstellungsziele eigenständige Betreuung der Förderprogramme für Studentinnen Koordination von Kommunikationsmaßnahmen zur Steigerung der Anzahl an Professorinnen und Studentinnen Entwicklung und Betreuung von Online-Marketingaktivitäten (Social Media, Newsletter, Mails, Website) Kommunikation mit Dozentinnen, Studentinnen und Interessentinnen über alle Kanäle Termin- und Budgetplanung sowie Pflege von Datenbeständen Wir wünschen uns von Ihnen ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium bzw. eine vergleichbare qualifizierte berufliche Aus- und Weiterbildung Erfahrung und fundierte Kenntnisse im Bereich (Online-)Marketing und/oder Eventmanagement Motivation und Engagement für den Bereich Frauenförderung Freude an der Organisation von Veranstaltungen und Kommunikationsmaßnahmen Kommunikationsfähigkeit Wir bieten Ihnen eine interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem kollegialen und motivierten Team vielfältige Möglichkeiten, Familie und Beruf zu vereinbaren, flexible Arbeitszeiten betriebliche Gesundheitsförderung eine Vergütung nach Entgeltgruppe 9 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) mit allen im öffentlichen Dienst üblichen Sonderleistungen Die Technische Hochschule Rosenheim verpflichtet sich, die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern, unabhängig von deren Herkunft Hautfarbe, Religion, Alter und sexueller Identität zu fördern. Zur Realisierung der ambitionierten Ziele zur Steigerung des Frauenanteils im wissenschaftlichen Bereich organisiert die Abteilung Frauen und Gleichstellung u.a. Förderprogramme und Events für verschiedene Zielgruppen. Zusätzlich werden derzeit hochschulübergreifende Kommunikationsaktivitäten für die Bayerischen Hochschulen geplant. Hierfür suchen wir eine motivierte und engagierte Persönlichkeit, die uns bei der Planung und Umsetzung der Maßnahmen unterstützt. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Bewerbungen senden Sie bitte online über unser Bewerbermanagement (Bewerbungsschluss: 10.07.2020). Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an Frau Prof. Dr. Kölzer: brigitte.koelzer@th-rosenheim.de. www.th-rosenheim.de Technische Hochschule Rosenheim, Hochschulstraße 1, 83024 Rosenheim

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Aus-/ Weiterbildung/ Lehre

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Rosenheim