25 km

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Leitung (w/m/d) des Teams Organisation
Bonn
Aktualität: 21.05.2024

Anzeigeninhalt:

21.05.2024, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)
Bonn
Leitung (w/m/d) des Teams Organisation
Als gestaltende und motivierende Führungspersönlichkeit des Referats »Organisation« (Z 11) entwickeln Sie die Referatsaufgaben strategisch weiter, optimieren stetig bestehende Prozesse und unterstützen die derzeit 17 Mitarbeitenden bei der Aufgabenerfüllung. Sie gestalten die organisatorischen Rahmenbedingungen für eine moderne und zukunftsfähige Cybersicherheitsbehörde, etablieren eine Personalressourcensteuerung, ermitteln die Personalbedarfe der Organisationseinheiten und führen Organisationsuntersuchungen durch. Als eine der zentralen Serviceeinheiten des Hauses sorgen Sie für eine bedarfsgerechte Ausführung des Stellenplans, die Bewertung der Arbeitsplätze und Eingruppierung der Beschäftigten. DAS KLEINGEDRUCKTE (aber nicht minder wichtige Punkte Ihres Aufgabenportfolios): Sie koordinieren und unterstützen die Mitarbeitenden Ihres Teams bei der Aufgabenerfüllung und sorgen für einen produktiven Austausch mit anderen Teams innerhalb der Organisation. Mit dem Bundesministerium des Innern stehen Sie im engen Austausch zu allen organisatorischen Fragestellungen und gestalten gemeinsam die Rahmenbedingungen für eine effektive Aufgabenerledigung der gesamten Organisation.
Einen wissenschaftlichen Hochschulabschluss (Uni-Diplom/Master). Als Führungskraft verfügen Sie über intrinsische Motivation ein Team mit einer modernen Führungskultur zu begeistern und zu fördern. Einschlägige Kenntnisse in der Gestaltung u. Optimierung der Aufbau- und Ablauforganisation, vorzugsweise im behördlichen Bereich erworben. Kenntnisse und möglichst praktische Erfahrungen in der Durchführung von Organisationuntersuchungen sowie Personalbedarfsermittlungen. Kenntnisse in den Bereichen »Eingruppierung« und »Dienstpostenbewertung« sowie weiterer rechtlicher Grundlagen des Aufgabenbereichs (z.B. dem Tarif- und Beamtenrecht; dem Gleichstellungsrecht, Perso-nalvertretungsrecht u.a.). Bei ausländischen Bildungsabschlüssen ist ein entsprechender Nachweis über die Gleichwertigkeit mit einem deutschen Abschluss erforderlich (Übersetzungen sind nicht ausreichend). Wir bitten um Vorlage der Feststellung der Vergleichbarkeit durch die Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB). Weitere Informationen dazu finden Sie hier .

Berufsfeld

Standorte