25 km

Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Gruppenleiter*in Data Efficient Automated Learning - Forschungsinstitut
München
Aktualität: 29.02.2024

Anzeigeninhalt:

29.02.2024, Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS
München
Gruppenleiter*in Data Efficient Automated Learning - Forschungsinstitut
Sie entwickeln die Gruppenstrategie sowie deren Forschungsroadmap kontinuierlich weiter und binden diese in den Kontext der Abteilung »Analytics« sowie des Bereichs »Supply Chain Services« ein. Sie sorgen für die dauerhafte Finanzierung und den Erfolg der Gruppe durch die Akquise öffentlich geförderter Forschungsprojekte sowie Projekte zur Auftragsforschung. Sie bauen die derzeit enge Kooperation mit der »Ludwig-Maximilians-Universität München« sowie dem »Munich Center for Machine Learning« am weiter aus. Dank Ihrer Kontaktfreude fällt es Ihnen leicht, gute Beziehungen zu Auftraggebern, Hochschulen und Kooperationspartnern zu pflegen und sich ein eigenes Netzwerk aufzubauen. Sie führen Ihre Mitarbeitenden fachlich wie disziplinarisch, kümmern sich um deren methodische und inhaltliche Weiterqualifizierung, fördern deren Kreativität und schaffen die erforderlichen Freiräume. Sie schaffen eine vertrauensvolle und wertschätzende Atmosphäre in der Gruppe sowie einen verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen. Als Mitglied unserer Führungsteams entwickeln Sie unsere Abteilungsstrategie nachhaltig mit.
Sind Sie motiviert, die Forschungs- und Technologielandschaft von morgen in den Bereichen KI und Maschinelles Lernen mitzugestalten? Haben Sie Freude daran, als Führungskraft ein hochmotiviertes Team zu leiten, zu stärken und weiterzuentwickeln? Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master- oder Diplomabschluss) in Künstliche Intelligenz, Data Science, Machine Learning, (Wirtschafts- oder Techno-) Mathematik, Statistik, Informatik, Ingenieurwesen oder in verwandten Fächer, gerne mit Promotion Kompetenzen in den Bereichen Data Science, KI und maschinelles Lernen Erfahrung in der Akquise, der Koordination und der Leitung nationaler und/oder internationaler Industrie- und Forschungsprojekte Wünschenswert sind erste Erfahrungen in der Führung und Koordination von Teams Begabung, Themen klar zu strukturieren, verständlich darzustellen und überzeugend umzusetzen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Berufsfeld

Standorte