Informatiker (w/m/d) oder Medizininformatiker (w/m/d)

81675 München
29.11.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004353279_268__1
Informatiker (w/m/d) oder Medizininformatiker (w/m/d)

Klinikum rechts der Isar der TU München

Herr Dr. Fabian Prasser

*

* München

Deutschland

fabian.prasser@tum.de

Tel: *

http://www.medizininformatik-initiative.de/de/konsortien/difuture

Das Klinikum rechts der Isar der Tech­nischen Uni­versität München widmet sich mit 1161 Betten und rund 5500 Mit­arbeitern der Kranken­versorgung, der For­schung und der Lehre. Jähr­lich profi­tieren rund 60000 Patien­ten von der statio­nären und rund 250000 Patien­ten von der ambu­lanten Betreu­ung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximal­versorgung, das das gesamte Spek­trum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klini­kum rechts der Isar eine Anstalt des öffent­lichen Rechts des Frei­staats Bayern. Für die Abteilung Informations­technologie des Klinikums rechts der Isar suchen wir zum nächst­möglichen Ein­trittstermin Informatiker (w/m/d) oder Medizininformatiker (w/m/d) in Vollzeit Für weitere Informationen siehe http://www.medizininformatik-initiative.de/de/konsortien/difuture. Das Klinikum betreibt eine moderne IT-Infra­struktur zur Unter­stützung der medizinischen, wissen­schaftlichen und administra­tiven Auf­gaben des Klini­kums. Standardisierte SAP-Anwen­dungen, Open-Source-Soft­ware und innovative Eigen­entwicklungen bilden die Basis für eine ständige Opti­mierung der Pro­zesse zum Wohle unserer Patienten und zum Nutzen der Mitarbeiter. Das sind Ihre Aufgaben: Im Rahmen der Medizin­informatik-Initiative des BMBF wird am Klinikum rechts der Isar ein Daten­integrations­zentrum aufgebaut, das verschiedenste Arten von Daten aus der Kranken­versorgung und der Forschung unter strenger Beachtung des Daten­schutzes zusammen­führt. Die Auswertung dieser Daten soll helfen, Erkran­kungen künftig wirkungs­voller zu verhindern, schneller zu diagnosti­zieren sowie ziel­gerichteter und neben­wirkungs­ärmer zu therapieren. Ihre Tätig­keiten umfassen die Anforderungs­analyse, die Konzeption, das Design und die Implemen­tierung von Schnitt­stellen und ETL-Prozessen für die Anbindung des Daten­integrations­zentrums an das Krankenhaus­informations­system. Außerdem erarbeiten Sie Lö­sungen zu Frage­stellungen der Daten­akquise, der Prozess- und System­integration sowie der Daten­archivierung und -nutzung. Sie werden dabei sehr eng mit dem Team Klinischer Arbeits­platz der Abteilung Informations­technologie und dem Institut für Medi­zinische Informatik, Statistik und Epidemio­logie zusammen­arbeiten. Das sollten Sie mitbringen: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Medizin­informatik bzw. einer vergleich­baren Fach­richtung oder Quer­einsteiger (w/m/d) mit ent­sprechender Qualifi­kation und lang­jähriger Erfahrung Hohe Motivation und die Fähig­keit zur eigen­ständigen Problem­lösung Wünschenswert sind Kennt­nisse und Erfah­rungen im Bereich Krankenhaus­informations­systeme (z.B. SAP IS-H, i.s.h.med, PMDs) und der hier­für relevanten Standards (z.B. HL7, IHE, DICOM); alter­nativ oder ergänzend sind Kennt­nisse im Bereich Daten­banken oder Informations­integration wünschens­wert Beherrschung der deutschen Sprache (mindestens Level C1) Wir bieten Ihnen: Eine verantwortungs­volle und abwechslungs­reiche Tätigkeit Mitarbeit in einem engagierten Team mit umfassendem Know-how Weiterbildungs- und Kooperations­möglich­keiten Ein hohes Maß an eigen­verant­wortlicher Arbeit Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Die Anstellung erfolgt zunächst befris­tet bis 31.12.2021 mit der Option auf Ver­längerung. Es werden die im öffent­lichen Dienst üblichen Leis­tungen gewährt. Schwer­behinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Ihre vollständigen Bewerbungs­unterlagen senden Sie bitte unter dem Kenn­wort DIFUTURE / Entwickler an: Herrn Dr. Fabian Prasser E-Mail: fabian.prasser@tum.de Datenintegrationszentrum des Klinikums rechts der Isar Institut für Medizinische Informatik Statistik und Epidemiologie

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

IT/ Softwareentwicklung

Aus-/ Weiterbildung/ Lehre

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Befristet

81675 München