Juristin (w/m/d) im Compliance Office

65189 Wiesbaden, 65183 Wiesbaden
10.03.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 020560450
Juristin (w/m/d) im Compliance Office

DEURAG Deutsche Rechtsschutz-Versicherung AG

Germany

https://www.deurag.de/unternehmen/karriere/?utm_campaign=jobware&utm_source=jobware&utm_medium=jobware

Ihr übergeordnetes Ziel ist es, unser Compliance-Management-System adäquat auszugestalten sowie kontinuierlich im Hinblick auf Risiken weiterzuentwickeln. Kompetent beraten Sie den Vorstand sowie Mitarbeiter*innen aller Ebenen zur Prävention und Reaktion, um die Compliance-Ziele zu erreichen und alle Vorgaben für den Betrieb des Versicherungsgeschäfts einzuhalten. Mit Ihrem analytischen Scharfsinn ist es für Sie ein Leichtes, mögliche Auswirkungen von rechtlichen Änderungen auf das Unternehmen zu beurteilen, die mit der Verletzung von rechtlichen Vorgaben verbundenen Compliance-Risiken zu analysieren sowie die Einhaltung der Compliance-Anforderungen zu überwachen. Regelmäßig überprüfen und aktualisieren Sie den Compliance-Plan, wirken in allen Geschäftsprozessen des Unternehmens auf dessen Umsetzung hin und vermitteln die wesentlichen Inhalte in Schulungen an unsere Mitarbeiter*innen. Darüber hinaus können Sie sich bei Interesse in unsere Datenschutzorganisation einbringen: Dann beraten Sie den Vorstand und die Beschäftigten zusätzlich rund um die DSGVO sowie sonstige (inter-)nationale Datenschutzvorschriften und haben ein Auge auf deren Einhaltung. Alternativ dazu können Sie verstärkt in unser Vertragsmanagement einsteigen: In diesem Fall prüfen, steuern und optimieren Sie unsere Prozesse für Vertragsvergaben und Vertragsabschlüsse, beteiligen sich an Vertragsverhandlungen und nehmen die Verträge - rechtlich sowie aus Datenschutz- und Compliance-Sicht - genaustens unter die Lupe.

Vollzeit k.A. Sonstige 65189 Hessen Rechtswissenschaften Wiesbaden <65183> Fachkraft Wiesbaden Jurist Rechtswissenschaften Rechtswissenschaftler Versicherungswirtschaft Compliance Risk-Management Prozessmanagement Projektmanagement Vertragsrecht Datenschutzrecht Datenschutz Sindikus Compliance Office Bürowesen Recht Rechts-/Steuerwesen Universitätsstudium Versicherungen Betriebsinternes Rechtswesen Deutschland Fachhochschulstudium Angestellter o. Leitungsfunktion Business Administration Langjährige (> 7 J.) Finanzdienstleistungen Deutsch Recht, Politik, Sozialw. Juristin (w/m/d) im Compliance Office Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und mehrjährige Berufserfahrung in der Versicherungswirtschaft, gerne im Bereich Compliance Ein IT-Verständnis, das Ihnen den Aufbau, die laufende Betreuung und Anwendung sowie die Weiterentwicklung unterstützender IT-Systeme in Ihrem Arbeitsbereich ermöglicht Gute Kenntnisse über die Funktionsweise eines Compliance-Management-Systems in Versicherungsunternehmen und ein solides Know-how im Innovations-, Veränderungs-, Prozess- und Projektmanagement Idealerweise vertiefte Kenntnisse der nationalen und europäischen Rechtsnormen und Branchenstandards (Solvency II, VAG, BaFin) Je nach gewünschtem Schwerpunkt entweder zusätzliche Kenntnisse und Erfahrung im Datenschutzrecht (v. a. DSGVO) oder im allgemeinen und besonderen Vertragsrecht (u. a. BGB, HGB) Routinierter Umgang mit MS Office (Word, Excel, PowerPoint) und eine äußerst gewissenhafte, zielstrebige Arbeitsweise Zuverlässige, engagierte, kommunikations-, organisations- und entscheidungsstarke Berater-Persönlichkeit, die komplexe (auch abstrakte juristische) Sachverhalte verständlich und adressatengerecht erklären kann und versteht, wie Compliance-Aspekte mit betriebswirtschaftlichen, operativen und versicherungstechnischen Prozessen zusammenhängen Fachliche Kenntnisse in Solvency II und Compliance sowie im Datenschutz können Sie auch nach Einstellung durch interne und externe Weiterbildungsangebote erwerben und vertiefen. Da Sie mit sensiblen unternehmens- und mitarbeiterbezogenen Informationen arbeiten, bewahren Sie stets Verschwiegenheit und zeigen eine hohe Loyalität. Ihr übergeordnetes Ziel ist es, unser Compliance-Management-System adäquat auszugestalten sowie kontinuierlich im Hinblick auf Risiken weiterzuentwickeln. Kompetent beraten Sie den Vorstand sowie Mitarbeiter*innen aller Ebenen zur Prävention und Reaktion, um die Compliance-Ziele zu erreichen und alle Vorgaben für den Betrieb des Versicherungsgeschäfts einzuhalten. Mit Ihrem analytischen Scharfsinn ist es für Sie ein Leichtes, mögliche Auswirkungen von rechtlichen Änderungen auf das Unternehmen zu beurteilen, die mit der Verletzung von rechtlichen Vorgaben verbundenen Compliance-Risiken zu analysieren sowie die Einhaltung der Compliance-Anforderungen zu überwachen. Regelmäßig überprüfen und aktualisieren Sie den Compliance-Plan, wirken in allen Geschäftsprozessen des Unternehmens auf dessen Umsetzung hin und vermitteln die wesentlichen Inhalte in Schulungen an unsere Mitarbeiter*innen. Darüber hinaus können Sie sich bei Interesse in unsere Datenschutzorganisation einbringen: Dann beraten Sie den Vorstand und die Beschäftigten zusätzlich rund um die DSGVO sowie sonstige (inter-)nationale Datenschutzvorschriften und haben ein Auge auf deren Einhaltung. Alternativ dazu können Sie verstärkt in unser Vertragsmanagement einsteigen: In diesem Fall prüfen, steuern und optimieren Sie unsere Prozesse für Vertragsvergaben und Vertragsabschlüsse, beteiligen sich an Vertragsverhandlungen und nehmen die Verträge - rechtlich sowie aus Datenschutz- und Compliance-Sicht - genaustens unter die Lupe. Mehrjährige (3-7 J.)

Rechts- & Steuerwesen

Finanzdienstleistung/ Versicherung

Banken/ Finanzdienstleistungen

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

65189 Wiesbaden

65183 Wiesbaden