25 km

Landkreis Tübingen

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Sachgebietsleitung (m/w/d) für den Fachbereich Erziehungshilfe und Kinderschutz
Tübingen
Aktualität: 02.08.2022

Anzeigeninhalt:

02.08.2022, Landkreis Tübingen
Tübingen
Sachgebietsleitung (m/w/d) für den Fachbereich Erziehungshilfe und Kinderschutz
Die fachliche und personelle Leitung des Fachbereichs Erziehungshilfe und Kinderschutz in den Regionen Rottenburg und Steinlachtal. Der Fachbereich besteht aus dem regionalen Fachdienst Hilfe zur Erziehung (ehem. Allgemeiner Sozialer Dienst) und der Koordinationsstelle für Betreuungshilfe. Die Aufgaben werden von insgesamt 11 sozialpädagogischen Fachkräften wahrgenommen Die fachliche Bearbeitung sowie die Organisation und Gewährleistung der einschlägigen Regelungen und Verfahren, insbesondere zur Wahrnehmung des Schutzauftrags bei Kindeswohlgefährdung, zur Vermittlung und Begleitung von ambulanten und stationären Jugendhilfemaßnahmen (Hilfeplanung) und zur Mitwirkung in familiengerichtlichen Verfahren Sicherstellung und Koordination der Zusammenarbeit mit allen zur Aufgabenerfüllung relevanten Institutionen, den regionalen Jugend- und Familienberatungszentren der Abteilung Jugend, sowie die Geschäftsführung einschlägiger Facharbeitskreise Mitwirkung bei der konzeptionellen Fortentwicklung der Jugendhilfe im Landkreis auf Basis der seit dem 01.09.2016 umgesetzten »Beratungsoffensive« Enge kollegiale Zusammenarbeit und gegenseitige Vertretung mit der zweiten Sachgebietsleitung des Fachbereichs Erziehungshilfe und Kinderschutz für die Region Tübingen Stadt/Land
Ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder Sozialpädagogik Langjährige Berufserfahrung in der Jugendhilfe Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Leitungserfahrung Eine Ausbildung als systemische*r Berater*in oder eine vergleichbare Zusatzqualifikation.

Berufsfeld

Standorte