Leiter Konstruktion (m/w/d)

50171 Kerpen, 50171 Kerpen
15.07.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 015473130
Leiter Konstruktion (m/w/d)

Boll & Kirch Filterbau

Germany

https://www.experteer.de/career/positions/22560260

Fachliche und disziplinarische Führung eines Konstruktionsteams Konstruktion von Druckbehältern nach ASME-Code, AD2000 und EN 13445 Ansprechpartner für die Produktions- und Vertriebsstandorte weltweit Kontinuierliche Weiterentwicklung/Erweiterung des Produktportfolios unter Berücksichtigung technischer und wirtschaftlicher Aspekte Entwicklung innovativer und komplexer PLM-Lösungen mit dem Ziel, die existierende Produktkomplexität kontrollierbar zu gestalten Aktive Mitgestaltung des Prozesses der digitalen Transformation Die besondere Herausforderung der Position liegt dabei in der Koordination unserer auftragsspezifischen Stücklisten, Zeichnungen und Dokumentationen, die durch eine große Anzahl und eine hohe Variantenvielfalt gekennzeichnet sind.

Leiter Konstruktion / Diplom-Ingenieur / (TU/TH/FH) (m/w/d) Boll & Kirch Filterbau, Kerpen Gehalt vertraulich Gewünschte Expertisen Filtrationstechnologie Diplom-Ingenieur Leiter Konstruktion Ingenieur Druckbehälter Maschinenbau Führungserfahrung Über uns Wir sind ein führender Hersteller im Bereich Filtrationstechnologie und beschäftigen ca. 700 Mitarbeiter in Deutschland. Vielfältige Fertigungstechnologien, eine hohe Flexibilität in unserem Produktionswerk sowie die kompetente Beratung und Betreuung unserer Kunden - von der Produktidee, über die Konzeptions- und Designphase, bis hin zur Fertigung - sind der Garant unseres langjährigen Erfolges. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter Konstruktion / Diplom-Ingenieur / (TU/TH/FH) (m/w/d) Der vielfältige Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen: Fachliche und disziplinarische Führung eines Konstruktionsteams Konstruktion von Druckbehältern nach ASME-Code, AD2000 und EN 13445 Ansprechpartner für die Produktions- und Vertriebsstandorte weltweit Kontinuierliche Weiterentwicklung/Erweiterung des Produktportfolios unter Berücksichtigung technischer und wirtschaftlicher Aspekte Entwicklung innovativer und komplexer PLM-Lösungen mit dem Ziel, die existierende Produktkomplexität kontrollierbar zu gestalten Aktive Mitgestaltung des Prozesses der digitalen Transformation Die Aufgabe verlangt eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise sowie die Fähigkeit technische Sachverhalte zielgruppengerecht darzustellen. Eine sichere Ausdrucksweise und hohe Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache sind Voraussetzung. Die besondere Herausforderung der Position liegt dabei in der Koordination unserer auftragsspezifischen Stücklisten, Zeichnungen und Dokumentationen, die durch eine große Anzahl und eine hohe Variantenvielfalt gekennzeichnet sind. Die Anforderung Einstellungsvoraussetzung ist ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung »Allgemeiner Maschinenbau« oder Vergleichbares. Erfahrungen im Umgang mit internationalen Regelwerken zur Auslegung von Druckbehältern sowie Kenntnisse der aktuellen IT-Technologien, vorzugsweise aus dem Bereich Produktdatenmanagement (CAD/PDM/PLM), sind von Vorteil. Berufs- und Führungserfahrung, idealerweise im Maschinen- und Anlagenbau, setzen wir voraus. Das bieten wir Sie haben die Möglichkeit, in einem modernen Arbeitsumfeld für technisch anspruchsvolle Produkte und zukunftsorientierte Prozesse neue und innovative Lösungsansätze zu erarbeiten und diese umzusetzen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen. Nehmen Sie Kontakt auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an die Personalabteilung der Boll & Kirch Filterbau GmbH Siemensstraße 10-14, 50170 Kerpen oder über das Bewerbungsformular auf dieser Seite. Direkt auf diese Stelle bewerben

Unternehmensführung/ Management

Ingenieurwesen

Maschinen-/ Anlagenbau

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

50171 Kerpen