Operationstechnische*r Assistent*in (OTA) im Herzkatheterlabor

10115 Berlin
06.04.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 012602495
Operationstechnische*r Assistent*in (OTA) im Herzkatheterlabor

Martin Luther Krankenhaus

Germany

https://www.johannesstift-diakonie.de/karriere-bildung/stellenangebote-bewerbung/stellenangebot/online-bewerbung/?tx_pgdcareer_career%5Bjoboffer%5D=190&tx_pgdcareer_career%5Bjobnumber%5D=&tx_pgdcareer_career%5Bjoboffertitle%5D=42&tx_pgdcareer_career%5Bjobemployment%5D=4&tx_pgdcareer_career%5Bcontact%5D=222&cHash=7f4e64c6f3b295be81b2f401196e772f

Im Team wird Wissenstransfer großgeschrieben, denn es besteht aus erfahrenen Mitarbeitenden und jungen Kolleg*innen, die neugierig sind und ihre Sachkenntnis beständig erweitern wollen. Allen gemeinsam ist, dass sie in der noch vergleichsweise jungen Klinik gemeinsam etwas Neues in modernen Strukturen aufbauen wollen. Das leistungsstarke Team lässt sich aber auch als charmant beschreiben, das neue Kolleg*innen als optimale Ergänzung sucht.

Navigation überspringen Schließen Suchen & Finden Suchen auf allen Seiten Ansprechpartner*in Stellenangebote Einrichtungen Operationstechnische*r Assistent*in (OTA) im Herzkatheterlabor Mit Ihrer Hilfe ist etwas Neues am Entstehen, entwickelt in einem Team, das auf moderne Technik, fachliche Kompetenz und einen freundlichen Umgang miteinander setzt. Außerdem profitieren Sie von unseren vielen Benefits für alle Mitarbeitenden. 2020-03-12 Arbeitsfeld Nicht-ärztliche Heilberufe Stelle für Fachkräfte Eintrittsdatum nächstmöglich Stellenumfang Teil- oder Vollzeit Arbeitsort Berlin Charlottenburg-WilmersdorfBerlin14193Caspar-Theyß-Straße 27-31 Einrichtung Martin Luther Krankenhaus Ihr neues Team Im Team wird Wissenstransfer großgeschrieben, denn es besteht aus erfahrenen Mitarbeitenden und jungen Kolleg*innen, die neugierig sind und ihre Sachkenntnis beständig erweitern wollen. Allen gemeinsam ist, dass sie in der noch vergleichsweise jungen Klinik gemeinsam etwas Neues in modernen Strukturen aufbauen wollen. Das leistungsstarke Team lässt sich aber auch als charmant beschreiben, das neue Kolleg*innen als optimale Ergänzung sucht. Ihr neues Tätigkeitsumfeld Sie sind gefragt, den spannenden Arbeitsbereich der Herzmedizin an unserem Krankenhaus als neuen Bereich mit hoher Kompetenz aller beteiligten Berufsgruppen mitaufzubauen. Dabei arbeiten sie nicht im Schichtdienst und ziehen Nutzen aus der günstigen Verkehrslage an der Ringbahn (S-Bahn Hohenzollendamm). Mehr über Ihre neue Wirkungsstätte Unser Angebot an Sie Eine Vergütung, die Ihnen durch die Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) der Diakonie eine bestmögliche Sicherheit bietet. Mit unserem BVG-Firmenticket fahren Sie pro Jahr um 276 Euro günstiger zur Arbeit (S-Bahn Hohenzollerndamm). Ihre Zukunft ist uns wichtig: Eine betriebliche Altersversorgung mit überdurchschnittlicher Rendite sichert Sie extra ab Sie können sich bei uns kostenlos über CNE für die zukünftigen Anforderungen des Gesundheitsmarktes qualifizieren. Kostenlose Yoga-Einheiten tragen zu Ihrer Work-Life-Balance bei. Sie sind Kindergeldberechtigte*r? Dann gibt es bei uns eine monatliche Gehaltszulage pro Kind (bis zu 88,35). Ihr Profil Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Operationstechnische Assistenz. Sie verfügen Sie über Berufserfahrung in der Kardiologie. Sie besitzen die optimale Kombination aus Flexibilität, Freundlichkeit und Fachkompetenz. Sie haben Freude am Arbeiten im multiprofessionellen Team. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens identifizieren - unabhängig von Herkunft, sexueller Identität, Religion, Geschlecht, Alter oder einer Behinderung. Ja, ich will! Gutes tun. Jeden Tag. Dann bewerben Sie sich direkt online und werden Sie Teil der Johannesstift Diakonie. Jetzt bewerben Oder lassen Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 12.06.20202020-06-12 vorzugsweise per E-Mail zukommen. Wir bitten Sie, dabei nach Möglichkeit alle Anlagen in einem einzigen PDF-Dokument beizufügen und eine Dateigröße von 10 MB nicht zu überschreiten. Martin Luther Krankenhaus Kerstin Patt | Pflegedirektion Caspar-Theyß-Straße 27-31 14193 Berlin kerstin.patt@jsd.de Für Fragen Pflegedirektion Kerstin Patt Martin Luther Krankenhaus Prokuristin 030 8955-3800 kerstin.patt(at)jsd.de

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

10115 Berlin