Projektmanagerin / Projektmanager - Digitalisierung (m/w/d)

66111 Saarbrücken
25.04.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010115957
Projektmanagerin / Projektmanager - Digitalisierung (m/w/d)

Universität des Saarlandes

Germany

bewerbung@uni-saarland.de

Vorbereitung und Planung von Digitalisierungsprojekten an der Universität des Saarlandes Erstellung eines Projektplans zur Einführung neuer Software an der Universität Kooperative Abstimmung mit den Dezernaten und Einrichtungen der Universität Zielorientierte Steuerung der Einführungsprojekte einschließlich der Schulung der Beschäftigten Überführung der Projekte in den Regelbetrieb Gestaltung und Optimierung der mit der Digitalisierung verbundenen universitären Prozesse

Über uns: Die Universität des Saarlandes ist eine Campus-Universität, die international bekannt ist durch die Forschungsorientierung insb. im Bereich der Informatik und den Nano- und Lebenswissenschaften. Zudem zeichnet sie sich durch die engen Beziehungen zu Frankreich und den Europa-Schwerpunkt aus. Rund 17.000 Studierende sind an der Universität des Saarlandes in über hundert Studienfächern eingeschrieben. Die Universität des Saarlandes ist eine familienfreundliche Hochschule und mit mehr als 4000 Mitarbeitenden eine der größten Arbeitgeberinnen in der Region. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser dynamisches, kreatives und umsetzungsorientiertes Team der Stabsstelle für Strategisches Controlling und Digitalisierung Projektmanagerin/ Projektmanager - Digitalisierung (m/w/d) Kennziffer N1102, Vergütung nach TV-L, Beschäftigungsdauer: zunächst befristet für 3 Jahre, Beschäftigungsumfang: 100 % der tariflichen Arbeitszeit Das ist Ihr Arbeitsbereich: Die Universität des Saarlandes hat eine Digitalisierungsstrategie erarbeitet und setzt diese unter Verantwortung des Vizepräsidenten für Planung und Strategie intensiv um. Sie werden spannende Digitalisierungsprojekte leiten und die Prozesse an der Universität in digitale Verfahren überführen. Sie arbeiten dabei kooperativ mit den Dezernaten, dem Hochschulinformationszentrum sowie vielen zentralen und dezentralen Einrichtungen zusammen. Ihre Aufgaben sind: Vorbereitung und Planung von Digitalisierungsprojekten an der Universität des Saarlandes Erstellung eines Projektplans zur Einführung neuer Software an der Universität Kooperative Abstimmung mit den Dezernaten und Einrichtungen der Universität Zielorientierte Steuerung der Einführungsprojekte einschließlich der Schulung der Beschäftigten Überführung der Projekte in den Regelbetrieb Gestaltung und Optimierung der mit der Digitalisierung verbundenen universitären Prozesse Ihr Profil ist: Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium (z. B. BWL, Wirtschaftsinformatik, Informatik, Verwaltungswissenschaften) oder ein vergleichbarer Hintergrund Sie haben bereits erfolgreich IT-Projekte als Projektleitung umgesetzt Umfangreiche Methodenkompetenz im Projektmanagement Die Fähigkeit innovative Konzepte zu erarbeiten sowie Analyse- und Problemlösekompetenz Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit gepaart mit hoher sozialer Kompetenz Digitale Affinität, Organisationstalent und Eigeninitiative Fähigkeit Menschen zusammenzubringen, zu moderieren und zielorientierte Ergebnisse zu erreichen Sehr gute schriftliche wie mündliche Ausdrucksfähigkeit Professioneller Umgang mit MS-Office Produkten (insb. Excel) Darüber hinaus bringen Sie idealerweise mit: Kenntnisse universitärer Strukturen Verständnis moderner IT-Architektur Umfangreiche SAP und DMS Erfahrung Sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen: Eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in einem motivierten und engagierten Team Flexible Arbeitszeitmodelle zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements, wie z. B. Hochschulsport Zusätzliche Altersvorsorge (RZVK) Vergünstigte Fahrkarte für öffentliche Verkehrsmittel (Jobticket) Ihre Bewerbung: Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (in einer PDF-Datei) bis zum 26.05.2019 an bewerbung@uni-saarland.de. Bitte im Betreff der E-Mail die Kennziffer N1102 angeben. Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden. Ihre Ansprechperson: Herrn Robert Gesing Stabsstelle für Strategisches Controlling und Digitalisierung digitalisierung@uni-saarland.de Die Universität des Saarlandes strebt nach Maßgabe ihres Gleichstellungsplanes eine Erhöhung des Anteils an Frauen in diesem Aufgabenbereich an. Sie fordert daher Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Eingruppierung erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen in die jeweilige Entgeltgruppe TV-L. Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Universität des Saarlandes (UdS) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der UdS zur Kenntnis genommen haben.

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Öffentlicher Dienst

IT/ Softwareentwicklung

Aus-/ Weiterbildung/ Lehre

Sonstige Branchen

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Vollzeit

Befristet

66111 Saarbrücken