REFERATSLEITUNG (m/w/d) PERSONAL

München
02.03.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004494023-010-1__1
REFERATSLEITUNG (m/w/d) PERSONAL

Bayerische Staatsbibliothek

Herr Dr. Stephan Schwarz

.

80539 München

Deutschland

bewerbungen@bsb-muenchen.de

Tel: 089-28638-2017

WIRSUCHENDie Bayerische Staatsbibliothek ist seit mehr als 460 Jahren ein angesehener Partner für Forschende,Lehrende und Studierende. Als zentrale Archiv- und Landesbibliothek des FreistaatesBayern erbringt sie vielfältige Dienste für den Wissenschaftsstandort Bayern und übernimmtgleichzeitig wesentliche Aufgaben der deutschlandweiten Informationsversorgung. Als Innovationszentrumfür digitale Informationsdienste und -technologien trägt sie maßgeblich zur Gestaltungder Bibliothek der Zukunft bei. Der Einsatz hochqualifizierten Fachpersonals garantiertein exzellentes Serviceniveau auf allen Arbeitsfeldern.Die Abteilung Zentrale Administration verantwortet als interner Dienstleister mit Querschnittsfunktiondie Finanz-, Personal- und Liegenschaftsangelegenheiten im Haus und für die zehnregionalen Staatlichen Bibliotheken Bayerns.Die Bayerische Staatsbibliothek sucht für die Abteilung Zentrale Administration zum nächstmöglichenZeitpunkt eineREFERATSLEITUNG (m/w/d) PERSONALBesoldungsgruppe A 15IHRE AUFGABEN: Personalmanagement (Beamtenangelegenheiten, Tarifbeschäftigte, Zeiterfassung, Personalentwicklung,Gesundheitsmanagement) für die Bayerische Staatsbibliothek und diezehn regionalen Staatlichen Bibliotheken Bayerns Führung und Organisation eines Teams von derzeit 12 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Bearbeitung von beamten- und arbeitsrechtlichen Grundsatzangelegenheiten Budgetverantwortung im Bereich Personal inklusive Personalcontrolling Unterstützung der Generaldirektion der Bayerischen Staatsbibliothek, der Leitung derZentralen Administration und der Führungskräfte der Bayerischen Staatsbibliothek undder regionalen Staatlichen Bibliotheken in strategischen und operativen sowie arbeitsundbeamtenrechtlichen Fragestellungen des Personalmanagements Konzeption, Implementierung, Steuerung und Evaluierung bedarfsgerechter Personalentwicklungsmaßnahmenin den Bereichen Qualifizierung, Weiterbildung und Führung Weiterentwicklung des Prozessmanagements für das Personalreferat Sonderaufgaben und -projekte der Direktion und der Leitung der Zentralen Administration-2-IHR PROFIL: Beamtin/Beamter der 4. Qualifikationsebene mit einem speziellen Vorbereitungsdienstin der öffentlichen Verwaltung oder bereits laufende modulare Qualifizierung für dieÄmter der 4. Qualifikationsebene Führungspersönlichkeit mit mehrjähriger Leitungserfahrung in der öffentlichen Verwaltung,bevorzugt im Personalbereich fundierte, umfassende und erfahrungsbasierte Kenntnisse in verschiedenen Rechtsgebietendes Öffentlichen Rechts und Privatrechts, die für den Personalbereich relevantsind (Beamtenrecht, Arbeits- und Tarifrecht, Sozialrecht, Verwaltungsrecht, Haushaltsrecht) Team- und Kommunikationsfähigkeit, ausgeprägte soziale Kompetenz und Flexibilität,Durchsetzungsvermögen, Entscheidungsstärke und Zuverlässigkeit analytische, konzeptionelle und organisatorische Begabung sowie Service- und Dienstleistungsorientierung engagierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise gute IT-Kenntnisse, bevorzugt MS-Office-Anwendungen sowie VIVA-SAP und IHVUNSER ANGEBOT: eine herausgehobene, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einerder größten und innovativsten wissenschaftlichen Universalbibliotheken Europas mitgroßem Gestaltungsspielraum die Vollzeitstelle ist nach A15 BayBesG bewertet ein qualifiziertes, motiviertes und engagiertes Team einen Arbeitsplatz in zentraler Lage Münchens mit sehr guter Anbindung an den öffentlichenNahverkehr gleitende Arbeitszeit sowie die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes vielfältige WeiterbildungsmöglichkeitenERGÄNZENDE INFORMATIONEN: Aufgrund des vielfältigen Aufgabenspektrums und der Leitungsfunktion ist die Stelle nurin sehr geringem Umfang teilzeitgeeignet. Die Bayerische Staatsbibliothek fördert die Gleichstellung von Männern und Frauen. DieBewerbung von qualifizierten Frauen wird daher ausdrücklich begrüßt. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichengleicher Eignung

Online Only Anzeige

Personalwesen/ Personalberatung/ HR

Öffentlicher Dienst

Medien/ Unterhaltung/ Verlage

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

München