Referent (m/w/d) für das operative Controlling und kaufmännische Regulierungsmanagement

44135 Dortmund
16.04.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010060181
Referent (m/w/d) für das operative Controlling und kaufmännische Regulierungsmanagement

Amprion GmbH

Germany

https://emea3.recruitmentplatform.com/syndicated/private/syd_apply.cfm?ID=QTEFK026203F3VBQB7VV4LOJH&nPostingTargetId=5050&nPostingId=1362

Mitgestaltung der Netzentgeltkalkulation Kalkulation von Kosten (OPEX/CAPEX) im regulatorischen Umfeld Mitarbeit an behördlichen Verfahren z.B. Kostenprüfung konzeptionelle Weiterentwicklung des regulatorischen Rahmens z.B. der Regulierungs- und Kalkulationsmodelle Bewertung kaufmännisch-regulatorischer Fragestellungen hinsichtlich der Finanzierung und Kostenanerkennung Übernahme von Projekt-/ und Sonderaufgaben

Referent (m/w/d) für das operative Controlling und kaufmännische Regulierungsmanagement Zusätzliche Informationen: Beschäftigungsart: Unbefristet Beschäftigungsgrad: Vollzeit Stellennummer: Amprion GmbH01259 Kontakt: Pia Scholtholt Robert-Schuman-Str. 7 44263 Dortmund Tel.: +49 231 5849-11119 Über uns: Die Amprion GmbH mit Sitz in Dortmund ist ein führender Übertragungsnetzbetreiber in Europa. Über unser Höchstspannungsnetz transportieren wir Strom für mehr als 29 Millionen Menschen in einem Gebiet von Niedersachsen bis zu den Alpen. Im Zuge der Energiewende bauen oder verstärken wir in den nächsten zehn Jahren rund 2.000 Leitungskilometer. So leisten unsere rund 1.400 Mitarbeiter einen Beitrag zu einer zukunftsfähigen, zuverlässigen und effizienten Stromversorgung. Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Referent (m/w/d) für das operative Controlling und kaufmännische Regulierungsmanagement am Standort Dortmund Ihre Aufgaben: Mitgestaltung der Netzentgeltkalkulation Kalkulation von Kosten (OPEX/CAPEX) im regulatorischen Umfeld Mitarbeit an behördlichen Verfahren z.B. Kostenprüfung konzeptionelle Weiterentwicklung des regulatorischen Rahmens z.B. der Regulierungs- und Kalkulationsmodelle Bewertung kaufmännisch-regulatorischer Fragestellungen hinsichtlich der Finanzierung und Kostenanerkennung Übernahme von Projekt-/ und Sonderaufgaben Was wir erwarten: abgeschlossenes Hochschulstudium (Master) vorzugsweise der Betriebswirtschaftslehre idealerweise Erfahrungen im Bereich Controlling und/oder Energiewirtschaft Kenntnisse des energiewirtschaftlichen und regulatorischen Rahmens eines Netzbetreibers konzeptionelle und analytische Denkweise Fähigkeit zur einfachen und verständlichen Darstellung komplexer Zusammenhänge selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise hohe kommunikative Kompetenz und Teamfähigkeit fundierte MS-Office Kenntnisse insbesondere MS Excel sowie Erfahrung mit SAP Englisch in Wort und Schrift Was wir bieten: eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit einen unbefristeten Arbeitsvertag eigenverantwortliches Arbeiten in einem engagierten Team umfangreiche soziale Leistungen flexible Arbeitszeiten Sie sind interessiert? Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 27.05.2019 über unser Online-Karriereportal zusenden. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht. Mehr Informationen zu Amprion und aktuellen Stellen auf www.amprion.net [Seite drucken] [Bewerben](Please note: this link will open the page in a new browser window.)

Finanz-/ Rechnungswesen/ Controlling

Ingenieurwesen

Energie-/ Wasserversorgung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

44135 Dortmund