Referent (m/w/d) für finanzielle Förderungen in der Bildung

80331 München
29.05.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010341419
Referent (m/w/d) für finanzielle Förderungen in der Bildung

Stadtwerke München GmbH

Germany

https://jobs.swm.de/sap/bc/bsp/kwp/bsp_eui_rd_awz/main.do?sap-language=DE&post_guid=901B0EB44F701EE99F913A7A570906E4&sap-client=100

Aufbau, Entwicklung und Umsetzung der Kommunikation mit Institutionen sowie Interessenvertretern in Bayern, im Bund und in Europa mit dem Fokus auf die finanzielle Förderung der Digitalisierung in Bildungseinrichtungen Aktive Bearbeitung und Koordination von Anfragen und Initiativen, insbesondere aus dem Umfeld der LHM, zur (finanziellen) Förderung der Digitalisierung in Bildungseinrichtungen Koordination und Erstellung von strategischen Konzeptpapieren und Anträgen zu finanziellen Förderungen in der Bildung, insbesondere zu deren Digitalisierung Aktive Koordination, Bearbeitung und Verifizierung von Anträgen zu Fördermitteln Inhaltliche Vorbereitung von und Teilnahme an städtischen Gremien-/Ausschuss-/Sitzungsterminen zu Förderprogrammen und deren Inanspruchnahme Erstellung und Management der Nachweise von beantragten Fördermitteln Aufbereitung/Visualisierung von Recherchen zu relevanten Förderprogrammen/-systemen Erstellung und Verifizierung von Kommunikationsberichten und -reports zu förderrelevanten Themenstellungen Aktive/r fachliche/r Information und Wissensaustausch über übergreifende Institutionen, Verbände, Arbeitsgruppen/-kreise sowie kommunalen Anspruchsgruppen rund um (digitale) Förderprogramme in der Bildung Austausch mit Fach-/Interessenvertretern im Themenfeld Förderprogramme/-systeme Wahrnehmung von Sonderaufgaben für die Geschäftsentwicklung

Position Job-Umgebung Wir als Arbeitgeber Referent (m/w/d) für finanzielle Förderungen in der Bildung Geschäftsentwicklung | Strategisches Kundenmanagement | LHM Services GmbH Wir bieten Ihnen: Eine sinnstiftende und zukunftsorientierte Aufgabe in der Digitalisierung und IT-Ausstattung für Bildungseinrichtungen (Schulen, Kitas etc.) Gestaltungsraum für Eigeninitiative und Innovationen im dynamischen Umfeld der Bildung Aktive Mitgestaltung der Zusammenarbeit in der neuen Gesellschaft LHM Services GmbH Modernste Arbeitsmittel und Arbeitsformen Kollegiale Atmosphäre in einer cross-funktionalen Teamumgebung Individuell abstimmbare Weiterentwicklungsmöglichkeiten Sicherheit eines langfristig orientierten Arbeitgebers Ihre Aufgaben: Aufbau, Entwicklung und Umsetzung der Kommunikation mit Institutionen sowie Interessenvertretern in Bayern, im Bund und in Europa mit dem Fokus auf die finanzielle Förderung der Digitalisierung in Bildungseinrichtungen Aktive Bearbeitung und Koordination von Anfragen und Initiativen, insbesondere aus dem Umfeld der LHM, zur (finanziellen) Förderung der Digitalisierung in Bildungseinrichtungen Koordination und Erstellung von strategischen Konzeptpapieren und Anträgen zu finanziellen Förderungen in der Bildung, insbesondere zu deren Digitalisierung Aktive Koordination, Bearbeitung und Verifizierung von Anträgen zu Fördermitteln Inhaltliche Vorbereitung von und Teilnahme an städtischen Gremien-/Ausschuss-/Sitzungsterminen zu Förderprogrammen und deren Inanspruchnahme Erstellung und Management der Nachweise von beantragten Fördermitteln Aufbereitung/Visualisierung von Recherchen zu relevanten Förderprogrammen/-systemen Erstellung und Verifizierung von Kommunikationsberichten und -reports zu förderrelevanten Themenstellungen Aktive/r fachliche/r Information und Wissensaustausch über übergreifende Institutionen, Verbände, Arbeitsgruppen/-kreise sowie kommunalen Anspruchsgruppen rund um (digitale) Förderprogramme in der Bildung Austausch mit Fach-/Interessenvertretern im Themenfeld Förderprogramme/-systeme Wahrnehmung von Sonderaufgaben für die Geschäftsentwicklung Ihr Profil: Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches bzw. juristisches Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation auf Masterniveau. Sie besitzen langjährige Berufserfahrung in der Akquise von Drittmitteln, insbesondere von Bundes-, Landes- und/oder EU-Fördermitteln, idealerweise verbunden mit praktischen Erfahrungen in der Fördermittelverwaltung. Sie zeichnet eine hohe Affinität zu Digitalisierungsherausforderungen im Bildungsumfeld aus. Sie sind eine engagierte Persönlichkeit mit hoher sozialer Kompetenz und mehrjähriger Erfahrung in politischen Netzwerken. Sie bringen ein hohes Maß an Engagement und Einsatzfreude sowie zielorientierte und strukturierte Arbeitsweisen mit hoher Eigenmotivation mit. Sie besitzen sehr gute fachliche und methodische Kompetenzen im Projektmanagement. Sie erkennen mit Ihren stark ausgeprägten strategischen, unternehmerischen und betriebswirtschaftlichen Fähigkeiten die Anforderungen der unterschiedlichen Anspruchsgruppen. Hierbei leitet Sie stets Ihr ausgeprägtes systemisches Denken und Handeln. Informationen zum Fachgebiet gibt Ihnen Herr Dietmar Beine unter Tel.: 089 620 980-510. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und der einzuhaltenden Kündigungsfrist. Tina Adam Recruiting Kontakt: 089 2361-5317 www.swm.de/karriere Jetzt bewerben Werden Sie Fan unserer Facebook-Seite Stadtwerke München Jobs Zusätzliche Information zur Position Die LHM Services GmbH erbringt als Teil der Stadtwerke München für die Landeshauptstadt München technische Dienstleistungen. Im Schwerpunkt ist die LHM Services GmbH für das Referat für Bildung und Sport (RBS) der Landeshauptstadt München (LHM) tätig. Hauptaufgabe ist eine zeitgemäße Ausstattung von Schulen, Kindertagesstätten und Sporteinrichtungen mit Informations- und Kommunikationstechnik. Dazu gehört die Bereitstellung von Hard- und Software sowie aller benötigten technischen Kommunikationsmittel. Hierfür notwendige Kommunikationsnetze in den Einrichtungen werden von der LHM Services GmbH betrieben. Im Fokus stehen 350 Schulen, mehr als 400 Kitas und rund 100 sonstige Einrichtungen (z. B. Sportstätten). Der Bereich Geschäftsentwicklung verantwortet die strategische Geschäftsentwicklung der LHM Services GmbH. Hier steht die systematische Transformation der strategischen und finanziellen Rahmenbedingungen genauso im Fokus wie die verantwortliche Konzeption und Umsetzung von Steuerungs- und Reportingprozessen im Zusammenwirken mit den unterschiedlichen externen Anspruchsgruppen. Das aktive Management der Beziehungen zu den Interessenvertretern bildet in diesem Umfeld die Basis für eine zielorientierte Kommunikation. Die strategische Unterstützung bei der Steuerung und Entwicklung der Geschäfts- und Leistungsportfolios der LHM Services GmbH sowie die Entwicklung des Innovationsmanagements und übergreifender Kooperationsprojekte der LHM Services GmbH ergänzen das Leistungsportfolio des Bereichs. Stadtwerke München. Lebenswerte Zukunft. Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Quellfrisches Trinkwasser und moderne Bäder. Eines der besten Nahverkehrsnetze in Zusammenarbeit mit der MVG. Starke Konzepte und neue Ideen für eine sichere, lebenswerte Zukunft: dafür stehen die Stadtwerke München (SWM). Wir gehören den Bürgerinnen und Bürgern zu 100 % und sind einer der größten Arbeitgeber Münchens, der jede Menge zu bieten hat. Bei uns zählt jede Stimme. Nur so lassen sich die Werte eines starken Arbeitgebers festlegen. Aufgeschlossen arbeiten wir an einer Kultur, in der Innovation großgeschrieben wird. Bei uns finden Sie, was Sie suchen: ein angenehmes Arbeitsumfeld, Verantwortungsbewusstsein, die Förderung Ihrer Fähigkeiten und ein offenes Ohr für Ihre Ideen. Partnerschaftlichkeit ist unser Weg, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Fair miteinander umgehen, sich gegenseitig vertrauen und andere Sichtweisen verstehen: Als familienfreundlicher Arbeitgeber möchten wir, dass Sie zufrieden sind. Durch flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten, durch Altersvorsorge und Betriebliches Gesundheitsmanagement. Bildung und Entwicklung nimmt ebenfalls einen hohen Rang bei uns ein. Entwickeln Sie sich mit uns und tragen Sie zu einer sicheren Zukunft bei. Eine wertschätzende Kultur bildet das feste Fundament. Ihr Können und der weitere Ausbau Ihrer eigenen Stärken stehen im Vordergrund. So meistern wir die riesige Bandbreite an spannenden Aufgaben, die Relevanz haben. Nachhaltigkeit - und zwar ökonomischer, ökologischer und sozialer Natur - ist die Basis unserer Strategie. Wir wollen, dass sich auch kommende Generationen bestens entwickeln können. Wirtschaftliche Leistungsfähigkeit, soziale Verantwortung und der Schutz natürlicher Lebensgrundlagen gehen bei uns Hand in Hand. Leistung für Lebensqualität heißt, dass wir uns für München und seine Menschen einsetzen. Das beste Trinkwasser Europas, moderne Bäder, eine sehr gute Energieversorgung und ein hervorragender Personennahverkehr. All das gehört zu München wie die Isar, die Frauenkirche und die Wiesn - ermöglicht durch zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei den SWM. Worauf sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verlassen können - Führungskräfte, die jeden Einzelnen ernst nehmen. Maßvoll, wertschätzend und immer für ein vertrauensvolles Miteinander. Es geht um das Wohl der Kunden und des Unternehmens - also das Wohl von uns allen. Zudem denken und handeln wir jenseits des eigenen Tellerrands. Denn es kommt auf jedes Detail an. Betriebswirt, Jurist, BWL, Jura, Drittmittelmanagement, Fördermittelmanangement, SWM, Stadtwerke, Strom, Erdgas, Fernwärme, Wasser, Bäder, Versorgungsunternehmen, Nahverkehr, Ubahn, u-Bahn, Bus, Tram, öpnv, Energieerzeugung, Referentin, Betriebswirtin, Juristin

Rechts- & Steuerwesen

Öffentlicher Dienst

Energie-/ Wasserversorgung

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

80331 München