SAP-Applikationsmanager (m/w/d) Schwerpunkt Logistikprozesse

50667 Köln
31.07.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 015794240
SAP-Applikationsmanager (m/w/d) Schwerpunkt Logistikprozesse

Kölner Verkehrs-Betriebe AG

Germany

https://jobs.kvb-koeln.de/candidate/formapply?prj=574&b=0&oid=1&quelle=0&ie=1

Konzeptionierung, Installation, Weiterentwicklung, Betreuung und Pflege der Schwerpunktanwendung SAP mit den Modulen MM und WM und angebundenen Systemen wie PI oder Lagerhaltungssystemen Konzeptionierung und Entwicklung neuer IT-Verfahren und wesentliche Anpassungen bestehender IT-Verfahren für die Unterstützung der jeweiligen Fachaufgabe Pflege der technischen Einstellungen (Customizing) Systemadministration (Support) Durchführung von Marktbeobachtungen Entwicklung/Programmierung von Zusatzmodulen und Schnittstellen sowie Datentransferfunktionen Beratung und Unterstützung der Fachbereiche in IT-Fragen Sicherstellung eines Beratungsangebotes über IT-Verfahren und der entsprechenden Serviceleistungen Unterstützung bei der Datenmodellierung und Konzepterstellung Abstimmung und Beratung zur Weiterentwicklung der Funktionen

Karriere machen. Steigen Sie jetzt bei uns ein. SAP-Applikationsmanager (m/w/d) Schwerpunkt Logistikprozesse Wir bewegen Köln: Mehr als 3.800 Mitarbeiter­innen und Mitarbeiter sorgen bei den Kölner Verkehrs-Betrieben dafür, dass in unserem Netz­gebiet pro Jahr mehr als 282 Millionen Menschen sicher und zuverlässig an ihr Ziel kommen. 365 Tage im Jahr. Rund um die Uhr. Eine Top-Leistung, für die wir Menschen mit Erfahrung, Engagement, Team­geist und Können brauchen. Arbeiten in der Region. Karriere bei der KVB. Das sind Ihre Aufgaben: Konzeptionierung, Installation, Weiter­ent­wicklung, Betreuung und Pflege der Schwer­punkt­anwendung SAP mit den Modulen MM und WM und angebundenen Systemen wie PI oder Lager­haltungs­systemen Konzeptionierung und Entwicklung neuer IT-Verfahren und wesent­liche Anpassungen bestehender IT-Verfahren für die Unter­stützung der jeweiligen Fachaufgabe Pflege der technischen Einstellungen (Customizing) Systemadministration (Support) Durchführung von Markt­beobachtungen Entwicklung/Programmierung von Zusatz­modulen und Schnitt­stellen sowie Daten­transfer­funktionen Beratung und Unterstützung der Fach­bereiche in IT-Fragen Sicherstellung eines Beratungs­angebotes über IT-Verfahren und der entsprechenden Service­leistungen Unterstützung bei der Daten­modellierung und Konzept­erstellung Abstimmung und Beratung zur Weiter­ent­wicklung der Funktionen Das zeichnet Sie aus: Abgeschlossenes Studium der Informatik bzw. IT-spezifische Ausbildung und mehrjährige einschlägige Berufserfahrung Umfangreiche Erfahrungen in der Informations­verarbeitung sowie in der Projektabwicklung Gute Kenntnisse in dem eingesetzten Anwendungssystem SAP MM und WM und Logistik­prozessen Programmiererfahrung Verantwortungsbewusstsein, schnelle Auffassungs­gabe sowie logisch-analytisches Denk­vermögen Erfahrung in der Prozessanalyse und Prozess­beschreibung Bereitschaft und Offenheit, sich mit neuen Systemen und Technologien auseinander­zusetzen Kommunikations- und Durchsetzungs­fähigkeit Kreativität, Teamgeist sowie Service­orientierung Das bieten wir Ihnen: Attraktive Konditionen Unbefristete Beschäftigung Bezahlung nach Tarifvertrag (TV-N) Tarifliche Gehalts­steigerungen und Zulagen Urlaubs- und Weihnachts­geld Steuerbegünstigte Entgelt­umwandlung Betriebliche Alters­vorsorge Work-Life-Balance 30 Tage Urlaub 39 Std. Woche (Arbeitszeit­konto) Betriebliche Gesundheits­vorsorge Flexible Arbeits­zeiten Homeoffice Betriebssport Betriebsarzt und Sozial­beratung Und vieles mehr ... Gezielte Weiterbildungen Interessante Karriereperspektiven Partnerschaftliche Unternehmens­kultur Vermittlung von bezahlbarem Wohn­raum Mitarbeitervorteile (z.B. Mitarbeiter­darlehen, Rabatte und Vergünstigungen uvm.) Betriebskantine Freifahrt im gesamten VRS-Gebiet (VRS-GroßkundenTicket) Sehr gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrs­mitteln und an die Autobahn Kostenlose Mitarbeiter­parkplätze Hier mehr erfahren!     Steigen Sie jetzt bei uns ein? Wir freuen uns über Ihre Online Bewerbung und Ihr Interesse an der KVB. Teilen Sie uns mit, welches Gehalt Sie sich vorstellen - und wann Sie bei uns starten können. Schwerbehinderte und gleich­gestellte behinderte Menschen werden zur Wahrung ihrer Rechte nach dem IX. Sozial­gesetz­buch gebeten, diese Eigen­schaft in der Bewerbung anzugeben. Kölner Verkehrs-Betriebe AG Personalgewinnung Katharina Papst Telefon: 0221 547-3841 www.kvb.koeln/unternehmen/karriere

Consulting/ Beratung

IT/ Softwareentwicklung

Logistik/ Transport/ Verkehr

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

50667 Köln