(Senior) Consultant (m/w/d) IT Service Management (ITSM) Prozesse und Verfahren

Saarland, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Hamburg, Nordrhein-Westfalen, Bremen, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, 53123 Bonn
25.07.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010843761
(Senior) Consultant (m/w/d) IT Service Management (ITSM) Prozesse und Verfahren

BWI GmbH

Germany

https://tracking.gohiring.com/h/6fb287cfe566337937331cec0fda7d53819316512e2fa69d84d5fd0b4bae1992

Durchführung von Analysen, sowohl technisch als auch prozessual, im Bereich Enterprise-Service Management im direkten Kundenumfeld und auch im eigenen Unternehmen Ableitung von Daten- und Informationsbedarf bezüglich der Planung, Einführung und Umsetzung von Organisations- und Prozessstrukturen im Kontext komplexer Projekte Eigenverantwortliche Durchführung von Workshops und Assessments Erstellung bzw. Fortschreibung der erforderlichen Dokumentationen (z.B. Konzepte, Umsetzungsdokumente, Leistungsbeschreibungen, etc.) Detaillierte Definition und Dokumentation von funktionalen Anforderungen (inkl. Definition von Abnahmetests) an Management Systeme und Applikationen aus prozessualer bzw. organisatorischer Sicht In umfangreichen Projekten für längere Zeit im direkten Kundenumfeld zu arbeiten

Tu was du liebst. Jetzt die IT für Deutschland gestalten. Gestalten Sie mit uns eine der größten und komplexesten IT-Landschaften Deutschlands und unterstützen Sie unser Team als (Senior) Consultant (m/w/d) IT Service Management (ITSM) Prozesse und Verfahren ab sofort und bundesweit an einem unserer BWI Standorte, idealerweise in Bonn. Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaberinnen und IT-Liebhaber, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. ESMP Operation Prozesses ist verantwortlich für das Design, die Einführung und die kontinuierliche Verbesserung der operativen Kernprozesse des BWI Geschäftsprozessmodells (End-to-End), um eine service- und prozessorientierte, ganzheitliche sowie wirtschaftliche Service-Erbringung durch die BWI gegenüber ihren Kunden zu gewährleisten. Erfahren Sie mehr in unserem Portfolio. Ihre Aufgaben: Detaillierte Definition und Dokumentation von funktionalen Anforderungen (inkl. Definition von Abnahmetests) an Management Systeme und Applikationen aus prozessualer bzw. organisatorischer Sicht (Bindeglied zwischen ITSM-Prozess-Management und ITSM-Verfahrensmanagement) Durchführung von Analysen, sowohl technisch als auch prozessual, im Bereich Enterprise-Service Management im direkten Kundenumfeld und auch im eigenen Unternehmen Ableitung von Daten- und Informationsbedarf bezüglich der Planung, Einführung und Umsetzung von Organisations- und Prozessstrukturen im Kontext komplexer Projekte Eigenverantwortliche Durchführung von Workshops und Assessments Erstellung bzw. Fortschreibung der erforderlichen Dokumentationen (z.B. Konzepte, Umsetzungsdokumente, Leistungsbeschreibungen, etc.) In umfangreichen Projekten für längere Zeit im direkten Kundenumfeld zu arbeiten Ihr Profil: Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Ingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder langjährige Berufserfahrung im ITSM-Umfeld in IT-getriebenen Unternehmen, Unternehmensberatung oder einer IT-Abteilung Gute Kenntnisse und Erfahrung im Umfeld Prozess- und Organisation-Design, insbesondere bei der Definition von organisationsübergreifenden Prozessen und deren Schnittstellen, wünschenswert im öffentlichen Sektor / Behördenumfeld Kenntnisse im Bereich Service Management, Kenntnisse in weiteren Frameworks und Normen (z.B. ITIL, COBIT, ISO/IEC 20000, DevOps, IT4IT) sind wünschenswert Erfahrungen bei der Implementierung von Prozessen in ITSM-Verfahren (z.B. Erstellung von Implementierungsanforderungen, Erstellung von Testfällen, Testmanagement, Testdurchführung) Eine hohe IT-Affinität mit (technischen) Kenntnissen in ein oder mehreren der folgenden Bereichen: ITSM-Verfahrenskonfiguration (z.B. Design und Implementierung von Workflows, Verfahrensattribute), Entwicklung und Implementierung von Datenmodellen, Modellierungssprachen (z.B. EPK, BPMN, UML, ArchiMate), Skript- und Beschreibungssprachen (z.B. VBA, JavaScript, Python, Perl, XML, JSON) etc. Hohes Maß an Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Sicheres Auftreten im Kundenumfeld, Flexibilität und Reisebereitschaft Wir bieten: Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Interfit und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich hier Bewerben Bei Fragen steht Ihnen das Recruiting-Team unter Angabe der Stellen-ID: 19084 gerne zur Verfügung. Tel.: 02225 988 3990 Sagen Sie's gerne weiter!

IT/ Softwareentwicklung

Ingenieurwesen

IT/ Software

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Rheinland-Pfalz

Sachsen-Anhalt

Sachsen

Niedersachsen

Hessen

Bremen

Saarland

Bayern

Baden-Württemberg

Brandenburg

Berlin

Hamburg

53123 Bonn

Mecklenburg-Vorpommern

Schleswig-Holstein

Thüringen

Nordrhein-Westfalen