Sozialpädagoge (m/w/d) Soziale Beratung und Gemeindecaritas

81241 München
21.02.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004442508-010-1__1
Sozialpädagoge (m/w/d) Soziale Beratung und Gemeindecaritas

Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.

Herrn Ulrich Prasser

Haidelweg 48

81241 München

Deutschland

ulrich.prasser@caritasmuenchen.de

Tel: 089 82 99 200

Sozialpädagoge (m/w/d) Soziale Beratung und Gemeindecaritas in Teilzeit (30 Stunden), unbefristet Beginn: 01.04.2020Stellen-ID: 3502 Eingruppierung: Caritas AVR Anlage 33, Gruppe S12 bis S12 zum AVR-Rechner Arbeitsort: Caritas München West Fachdienst Soziale Dienste, Haidelweg 48, 81241 München Wir sind die Caritas im Münchner Westen. Hier arbeiten verschiedene Fachdienste unter einem Dach zu­sam­men. Dies sind die Soziale Beratung und Gemeindecaritas, der Fachdienst für Pflegende Angehörige, ein Freiwilligenzentrum, ein Familienzentrum und ein Nachbarschaftstreff. Angegliedert sind drei Alten- und Servicezentren und Essen auf Rädern. Unser Einzugsgebiet umfasst den Münchner Westen einschließlich dem Würmtal. Sie sind verantwortlich für die Beratung und Unterstützung von Menschen in schwierigen Situationen, wie z.B. finan­zielle Probleme, Krankheit oder Arbeitslosigkeitdie Weitervermittlung der Ratsuchenden in Fachdienste wie Schuldnerfachberatung, Sozial­psychiatrie oder Migrationsberatungexistenzsichernde Maßnahmen für einzelne Personen und Familien in besonderen Lebenslagendie Organisation der Lebensmittelausgabe in München Westkreuz in Kooperation mit der Münchner Tafeldie Kooperation mit den Pfarrgemeinden und die Teilnahme an kirchlichen und sozial­poli­ti­schen Gremien in der Regiondie Entwicklung von Angeboten der Sozialen Beratung und Gemeindecaritas im Neubaugebiet München Freiham Wir freuen uns auf Sie, weil Sie Ihr Studium der sozialen Arbeit erfolgreich abgeschlossen habenidealerweise bereits einschlägige Berufserfahrung in der sozialen Arbeit sammeln konntenToleranz und Klarheit im Umgang mit Menschen in schwierigen Lebenssituationen besitzenFreude an der Zusammenarbeit im Team und eine wertschätzende Haltung gegenüber den engagierten Ehrenamtlichen habensich mit den Zielen und Werten der Caritas identifizieren und die Bereitschaft zeigen, diese im Berufsalltag zu praktizieren und zu leben Bei uns erwartet Sie eine attraktive AVR-Vergütung (angelehnt an den TVöD) mit überdurchschnittlichen Sozial­leis­tun­gen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Betriebliche Sozialberatung, Jobticket, Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstageein sicherer Arbeitsplatz bei einem großen Träger mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiteneine verantwortungsvolle Aufgabe, bei der sich Familie und Beruf gut miteinander ver­ein­baren lassenpersönliche und berufliche Weiterentwicklung unter anderem durch unser verbandseigenes Institut für Bildung und Entwicklungweitere Arbeitgeber-Leistungen und Benefits, die Sie hier finden Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns! Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutz­grund­ver­ordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben. Kontakt: Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Ulrich Prasser: Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V. Caritas München West Haidelweg 48 81241 München 089 82 99 200ulrich.prasser@caritasmuenchen.de

Online Only Anzeige

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Öffentlicher Dienst

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Teilzeit

Festanstellung

81241 München