Sachbearbeiter (w/m) im Bereich der Grundsicherung für Arbeitsuchende

91052 Erlangen (Stadt), 91052 Erlangen
06.02.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 007143564
Sachbearbeiter (w/m) im Bereich der Grundsicherung für Arbeitsuchende

Stadt ERLANGEN

Germany

selbstständige und eigen­verantwort­liche Bearbeitung von Anträgen auf Leis­tungen zur Sicherung des Lebens­unter­halts mit Bescheid­erstellung und Abwicklung des Partei­verkehrs für einen bestimmten Buch­staben­bereich Erlass von Aufhebungs-, Änderungs- und Minderungs­bescheiden Geltend­machung von Erstattungs­ansprüchen Zahlbar­machung der Leistungen nach SGB II Erteilung von Auskünften und umfas­sende Beratung der Kundinnen und Kunden Abwicklung des anfallenden Schrift­verkehrs Zusammen­arbeit mit anderen Behörden und Fachd­iensten

Das Jobcenter der kinder- und familienfreundlichen Stadt Erlangen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen Sachbearbeiter (w/m) im Bereich der Grundsicherung für Arbeitsuchende – Arbeitslosengeld II Stellenwert: BesGr. A 9/10 BayBesG bzw. EG 9c TVöD, Arbeitszeit: 40 bzw. 39 Std./Wo Das Jobcenter der Stadt Erlangen ist für die Umsetzung des SGB II (Grundsicherung für Arbeitsuchende) zuständig. Das Aufgabengebiet der Sachbearbeitung umfasst insbesondere den Bereich der Bearbeitung und Auszahlung der Leistungen zum Lebensunterhalt (Arbeitslosengeld II). Das Aufgabengebiet umfasst: selbstständige und eigen­verantwort­liche Bearbeitung von Anträgen auf Leis­tungen zur Sicherung des Lebens­unter­halts mit Bescheid­erstellung und Abwicklung des Partei­verkehrs für einen bestimmten Buch­staben­bereich Erlass von Aufhebungs-, Änderungs- und Minderungs­bescheiden Geltend­machung von Erstattungs­ansprüchen Zahlbar­machung der Leistungen nach SGB II Erteilung von Auskünften und umfas­sende Beratung der Kundinnen und Kunden Abwicklung des anfallenden Schrift­verkehrs Zusammen­arbeit mit anderen Behörden und Fachd­iensten Wir erwarten: die Lauf­bahn­befähigung für die dritte Qualifi­kations­ebene der Fach­lauf­bahn „Verwaltung und Finanzen“ bzw. den erfolgreich abgeschlossenen Angestellten­lehrgang II (AL II) oder ein abgeschlossenes Studium als Bachelor Arbeits­markt­management (bevorzugt mit Studien­schwerpunkt Leistungs­gewährung) bzw. Bachelor of Laws (bevorzugt mit Studien­schwerpunkt Öffentliches Recht) oder Bachelor Public Management oder eine abge­schlossene Erste Juristische Prüfung bzw. ein abgeschlossenes Studium der Betriebs­wirtschaft (FH) oder eine vergleichbare Qualifikation gute Vorkenntnisse im SGB II, im weiteren Sozialrecht sowie im Verwaltungs­verfahrens­recht sind von Vorteil Selbst­ständig­keit, Entscheidungs­freude und Engagement Bürger­freundlich­keit sowie Teamfähig­keit sicherer Umgang mit MS Office (Word, Excel, Outlook, PowerPoint) sowie die Bereit­schaft für entsprechende Schulungen der Fach­software OPEN/PROSOZ Wir bieten: Fortbildung zur Förderung der persönlichen und beruf­lichen Weiter­bildung attraktive betrieb­liche Alters­vorsorge für Tarif­beschäftigte und umfangreiche Sozial­leistungen sowie Gewährung von vermögens­wirksamen Leistungen vergünstigtes VGN-Ticket/FirmenAbo sowie Zuschuss für den öffentlichen Personen­nah­verkehr Betriebliches Gesundheitsmanagement Kontakt: Herr Worm, Tel. 09131 92001111 und Frau Röhl, Tel. 09131 86-2249 Bewerbungsfrist bis: 4. März 2018 Stellen-ID: 433457 Wir bitten Sie, die Onlineplattform www.interamt.de zu nutzen und von Bewerbungen auf dem Post­weg oder per E-Mail abzusehen. Bewer­bungen, die auf dem Postweg bei uns ein­gehen, werden nach Abschluss des Ver­fahrens nicht zurück­ge­schickt. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=433457 Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vor­rangig berück­sichtigt. Die Stadt Erlangen verfolgt eine Politik der Chancen­gleichheit und freut sich über Bewerbungen von Interes­sen­tinnen / Interes­senten unab­hängig von ihrer Natio­na­lität und Herkunft. Offen aus Tradition

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Öffentlicher Dienst

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

91052 Erlangen (Stadt)

91052 Erlangen