Sales Manager (m/w) Elektronikindustrie

93413 Cham, 92421 Schwandorf, 95028 Hof, 95326 Kulmbach, 91522 Ansbach, 97070 Würzburg, 93326 Abensberg, 90762 Fürth, 90513 Zirndorf, 95615 Marktredwitz, 93047 Regensburg, 96515 Sonneberg, 96450 Coburg, 91710 Gunzenhausen, 92318 Neumarkt, 93309 Kelheim, 96215 Lichtenfels, 92637 Weiden, 91052 Erlangen, 97688 Bad Kissingen, 90403 Nürnberg, 96047 Bamberg, 95444 Bayreuth, 97877 Wertheim, 92224 Amberg, 97421 Schweinfurt, 90571 Schwaig
27.04.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 007698231
Sales Manager (m/w) Elektronikindustrie

über Mentis International Human Resources GmbH

Germany

http://stellenmarkt.sueddeutsche.de/direkt_bewerben/sales-manager-m-w-elektronikindustrie-3980599

Etablierung des Unternehmens als leistungsstarker Partner auf dem Gebiet innovativer Elektronik-, Leistungselektronik- und Sensoriklösungen Sicherstellung der budgetierten jährlichen Umsatzziele Unterstützung des Projektmanagements bei der Planung neuer Kundenprojekte bzgl. Terminen, Kosten (inkl. Budgetplanung und Aufwandabschätzungen) und Inhalten Ihre Aufgaben im Einzelnen: Pflege und Ausbau des Bestandskundengeschäfts sowie Akquisition neuer Projekte und Kunden in den Branchen Automotive, Medizintechnik und Industrie (Schwerpunktregion: Deutschland; daneben Süd- und Südwesteuropa) Vorbereitung von Angeboten und Abklärung der Anforderungen zwischen externen und internen Schnittstellen Erstellung von Angebots- und Auftragskalkulationen Unterstützung des Projektmanagements bei der Durchführung von Kundenprojekten Erarbeitung von Markt- und Wettbewerbsanalysen zur Identifikation neuer Trends und Kundenbedarfe Planung und Umsetzung von Präsentationen des unternehmensspezifischen Leistungs- und Produktportfolios vor Entscheidungsträgern des Kunden intensive Zusammenarbeit mit allen beteiligten internen Abteilungen (Projektmanagement, Fertigung, Prozesstechnik, Einkauf und Geschäftsleitung) Sicherstellung einer regelmäßigen Kommunikation zu den Kunden als dessen erster Ansprechpartner für projektspezifische Fragen Vertriebsreporting Erstellung und Pflege von Key-Accountplänen und Potentialanalysen Mitwirkung bei der kontinuierlichen Verbesserung der internen Abläufe (KVP) Impulsgeber für die marktgerechte Weiterentwicklung des Produkt- und Serviceportfolios Planung von und Mitwirkung bei Messeauftritten Halten von Vorträgen im Rahmen von Kongressen, Symposien o.ä.

Haben Sie Spaß daran, ein dynamisches Unternehmen, das erfolgreich auf den Gebieten innovativer Sensor- und Hybridtechnologie sowie Leistungselektronik agiert, auf seinem weiteren Wachstum zu begleiten und in neuen Kunden- und Anwendungsbereichen zu etablieren? Sales Manager (m/w) Elektronikindustrie   Beschreibung des Unternehmens Unser Auftraggeber ist ein erfolgreiches mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Nordbayern, das über besondere Expertise auf den Feldern SMT- und Hybridtechnik sowie Leistungselektronik verfügt. Als Entwicklungs- und Fertigungspartner für Kunden aus der Automobilindustrie, Medizintechnik und allgemeinen Industrie steht das Unternehmen für innovative Technologien, hohe Kundennähe und ausgeprägte Flexibilität. Neben vielen anderen Anwendungsgebieten werden seine Produkte zunehmend für den Bereich E-Mobility nachgefragt. Vor dem Hintergrund der Erweiterung seines Produktportfolios und der damit verbundenen Möglichkeit, hoch interessante neue Lösungen anbieten zu können, sucht unser Mandant eine vertriebsstarke Persönlichkeit (m/w), die eine wichtige Rolle bei der weiteren Expansion spielen wird. Wesentliche Aufgaben weitere Etablierung des Unternehmens als leistungsstarker Partner auf dem Gebiet innovativer Elektronik-, Leistungselektronik- und Sensoriklösungen Sicherstellung der budgetierten jährlichen Umsatzziele Unterstützung des Projektmanagements bei der Planung neuer Kundenprojekte bzgl. Terminen, Kosten (inkl. Budgetplanung und Aufwandabschätzungen) und Inhalten Ihre Aufgaben im Einzelnen: Pflege und Ausbau des Bestandskundengeschäfts sowie Akquisition neuer Projekte und Kunden in den Branchen Automotive, Medizintechnik und Industrie (Schwerpunktregion: Deutschland; daneben Süd- und Südwesteuropa) Vorbereitung von Angeboten und Abklärung der Anforderungen zwischen externen und internen Schnittstellen Erstellung von Angebots- und Auftragskalkulationen Unterstützung des Projektmanagements bei der Durchführung von Kundenprojekten Erarbeitung von Markt- und Wettbewerbsanalysen zur Identifikation neuer Trends und Kundenbedarfe Planung und Umsetzung von Präsentationen des unternehmensspezifischen Leistungs- und Produktportfolios vor Entscheidungsträgern des Kunden intensive Zusammenarbeit mit allen beteiligten internen Abteilungen (Projektmanagement, Fertigung, Prozesstechnik, Einkauf und Geschäftsleitung) Sicherstellung einer regelmäßigen Kommunikation zu den Kunden als dessen erster Ansprechpartner für projektspezifische Fragen Vertriebsreporting Erstellung und Pflege von Key-Accountplänen und Potentialanalysen Mitwirkung bei der kontinuierlichen Verbesserung der internen Abläufe (KVP) Impulsgeber für die marktgerechte Weiterentwicklung des Produkt- und Serviceportfolios Planung von und Mitwirkung bei Messeauftritten Halten von Vorträgen im Rahmen von Kongressen, Symposien o.ä. Qualifikationsprofil abgeschlossenes technisches Hochschulstudium (bevorzugt Elektrotechnik, Feinwerktechnik, Mechatronik, elektrische Antriebstechnik oder Maschinenbau) bzw. vergleichbare Ausbildung mehrjährige Berufserfahrung in der Elektronikindustrie, vorzugsweise im Automotive-Umfeld (Entwicklung, technisches Produktmanagement, Projektmanagement und/oder Vertrieb) Know-how in der gesamten Bandbreite der vertrieblichen Tätigkeiten (von der Kundenakquisition, Bedarfsanalyse und Angebotserstellung bis hin zur Auftragsabwicklung) fundierte Kenntnisse der Produktionsprozesse und -verfahren der Elektronikindustrie solides Fachwissen im Bereich Leistungselektronik Kenntnisse über die Anforderungen an den Vertrieb in Bezug auf kommerzielle und rechtliche Fragestellungen Erfahrungen in der Betreuung von Key Accounts sowie im Projektmanagement von Vorteil gutes Verständnis für kommerzielle und projektrelevante KPIs sichere Anwendung von MS Office, MS Project und ERP-Systemen verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse, weitere Fremdsprachen (Französisch, Spanisch, Italienisch) von Vorteil hohes Interesse an neuen Herausforderungen Affinität zu technisch komplexen Produkten Freude an der Marktetablierung innovativer Produkte sowie der Akquisition von Neugeschäft Fähigkeit, mit internen und externen Schnittstellen partnerschaftlich und erfolgsorientiert zusammenzuarbeiten ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und Verhandlungsstärke Hands-on Mentalität und Pragmatismus Networker mit ausgeprägten Stärken in der Pflege von Kontakten und sozialen Netzwerken Präsentationssicherheit vor Leitungsgremien und Kunden hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Leistungsbereitschaft und Flexibilität teamfähige, belastbare Persönlichkeit mit Entscheidungsstärke, sicherem Auftreten und Standing in kritischen Situationen nationale und internationale Reisebereitschaft Bewerbung Bitte senden Sie Ihre komplette Bewerbung - am besten per E-Mail - unter Angabe der Kennziffer an die nebenstehenden Kontaktdaten. Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen! Ihre Ansprechpartner   Gabriele Smentek und Bernd Stroh   Tel.: 0911/ 929 70-26   E-Mail: bewerbungen@mentis-consulting.de Kennziffer (und Postanschrift)   I-180407-J Mentis International Human Resources GmbH Arminiusstraße 3 90402 Nürnberg   Internet: www.mentis-consulting.de

Vertrieb/ Verkauf

Ingenieurwesen

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

91522 Ansbach

92224 Amberg

90571 Schwaig

90513 Zirndorf

97688 Bad Kissingen

93309 Kelheim

96450 Coburg

90762 Fürth

92318 Neumarkt

96047 Bamberg

93413 Cham

92421 Schwandorf

97070 Würzburg

90403 Nürnberg

97877 Wertheim

93047 Regensburg

95444 Bayreuth

95028 Hof

91052 Erlangen

95326 Kulmbach

91710 Gunzenhausen

97421 Schweinfurt

96215 Lichtenfels

92637 Weiden

95615 Marktredwitz

93326 Abensberg

96515 Sonneberg