Senior Procurement Manager (m/w) für den Bereich Global Supply Chain

68161 Mannheim
13.12.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 006752617
Senior Procurement Manager (m/w) für den Bereich Global Supply Chain

Roche Diabetes Care GmbH

Germany

http://stellenmarkt.sueddeutsche.de/direkt_bewerben/senior-procurement-manager-m-w-fuer-den-bereich-global-supply-chain-3739291

In der Rolle als "Senior Procurement Manager" sind Sie der kommerzielle Key Accounter des des Lead Logistics Providers (LLP) für Roche Diabetes Care und unterstützen in der engen Zusammenarbeit mit der internen Global Supply Chain Organisation wesentlich dessen Management. Die Aufgaben der Funktion umfassen die folgenden Punkte: Sie vertreten Roche Diabetes Care bei kommerziellen und wirtschaftlichen Themen gegenüber unserem LLP Vertragspartner in Abstimmung mit dem Head Global Supply Chain Operations resp. Head of Global Supply Chain Sie unterstützen die interne Global Supply Chain Organisation in deren Rolle als operativer Partner Manager des LLP in Verhandlungen und bei wichtigen Fragen in der Zusammenarbeit mit dem Dienstleister In Abstimmung mit der Rechtsabteilung und der Fachfunktion verantworten Sie die Vertragsgestaltung und -verhandlung sowie die Nachverfolgung von internationalen Verträgen mit dem 3 PL Dabei haben Sie neben wirtschaftlichen Gesichtspunkten stets auch den langfristigen Erhalt einer guten Partnerschaft im Blick In Ihrem Verantwortungsbereich übernehmen Sie die proaktive Entwicklung und Vorgabe von Beschaffungsstrategien; die Planung, Umsetzung und Weiterentwicklung von fortschrittlichen Verhandlungskonzepten sowie den proaktiven Aufbau und Einsatz von Marktforschung zur Beschreibung von Beschaffungsstrategien In Abstimmung mit der Fachabteilung koordinieren Sie Business und Executive Review Meetings mit den relevanten internen und externen Schnittstellen Je nach Bedarf fällt die Leitung von komplexen, internationalen Projekten im Bereich LLP Management, inklusive der entsprechenden Budgetverantwortung, der proaktiven Steuerung der Stakeholder und der Abstimmung mit funktionsübergreifenden Teams, ebenfalls in Ihren Verantwortungsbereich Die Aufgabe beinhaltet neben dem Key-Account des LLP auch RFP & RFQ Projekte für Bedarfe, die der LLP nicht abdecken kann

Job ID: 3092076418 Senior Procurement Manager (m/w) für den Bereich Global Supply Chain Position Über uns Wir bieten Karriere & Entwicklung Unsere Werte Wer wir sind Roche beschäftigt über 94.000 Mitarbeitende in mehr als 100 Ländern, die Pionierarbeit im Gesundheitswesen leisten. Unser Erfolg gründet sich auf Innovation, Neugier und Vielfalt — und darauf, dass wir unsere Unterschiede als Vorteil betrachten. Mit 40 Jahren Erfahrung im Diabetesgeschäft ist Roche Diabetes Care als Marktführer die treibende und gestaltende Kraft bei der zukünftigen Versorgung von Menschen mit Diabetes. Die Digitalisierung spielt dabei eine entscheidende Rolle. Roche ist ein Arbeitgeber, der die Chancengleichheit fördert. Was Sie erwartet In der Rolle als "Senior Procurement Manager" sind Sie der kommerzielle Key Accounter des des Lead Logistics Providers (LLP) für Roche Diabetes Care und unterstützen in der engen Zusammenarbeit mit der internen Global Supply Chain Organisation wesentlich dessen Management.    Die Aufgaben der Funktion umfassen die folgenden Punkte: Sie vertreten Roche Diabetes Care bei kommerziellen und wirtschaftlichen Themen gegenüber unserem LLP Vertragspartner in Abstimmung mit dem Head Global Supply Chain Operations resp. Head of Global Supply Chain Sie unterstützen die interne Global Supply Chain Organisation in deren Rolle als operativer Partner Manager des LLP in Verhandlungen und bei wichtigen Fragen in der Zusammenarbeit mit dem Dienstleister In Abstimmung mit der Rechtsabteilung und der Fachfunktion verantworten Sie  die Vertragsgestaltung und -verhandlung sowie  die Nachverfolgung von internationalen Verträgen mit dem 3 PL Dabei haben Sie neben wirtschaftlichen Gesichtspunkten stets auch den langfristigen Erhalt einer guten Partnerschaft im Blick In Ihrem Verantwortungsbereich übernehmen Sie die proaktive Entwicklung und Vorgabe von Beschaffungsstrategien; die Planung, Umsetzung und Weiterentwicklung von fortschrittlichen Verhandlungskonzepten sowie den proaktiven Aufbau und Einsatz von Marktforschung zur Beschreibung von Beschaffungsstrategien In Abstimmung mit der  Fachabteilung koordinieren Sie Business und Executive Review Meetings mit den relevanten internen und externen Schnittstellen Je nach Bedarf fällt die Leitung von komplexen, internationalen Projekten im Bereich LLP Management, inklusive der entsprechenden Budgetverantwortung, der proaktiven Steuerung der Stakeholder und der Abstimmung mit funktionsübergreifenden Teams, ebenfalls in Ihren Verantwortungsbereich Die Aufgabe beinhaltet neben dem Key-Account des LLP auch RFP & RFQ Projekte für Bedarfe, die der LLP nicht abdecken kann Wer Sie sind Ihr Hochschulstudium im Bereich BWL / Wirtschaftsingenieurwesen oder einem verwandten Bereich, idealerweise mit Schwerpunkt Logistik oder Einkauf, haben Sie erfolgreich abgeschlossen Sie besitzen langjährige Erfahrung (5-7 Jahre) in einer strategischen Beschaffungsfunktion im internationalen Umfeld und konnten in dieser Funktion bereits die Arbeitsweise von Spediteuren und Logistikdienstleistern auf internationaler Ebene kennenlernen und selbst in verantwortungsvoller Position mitsteuern Idealerweise haben Sie bereits Berufserfahrung in einem globalen Unternehmen der Pharmaindustrie/Medizintechnik bzw. alternativ im Bereich Logistik gesammelt Erfahrungen im Aufbau von und in der vertrauensvollen Ausgestaltung von strategischen Partnerschaften können Sie vorweisen Die komplexe Zusammenarbeit mit internen und externen Schnittstellen in einer globalen Matrixorganisation schätzen Sie und konnten in diesem Zusammenhang bereits nachweisbare Erfolge im Projektmanagement erzielen Persönlich überzeugen Sie durch Ihr Verhandlungsgeschick und Ihre Durchsetzungsfähigkeit. Sie finden stets die Balance zwischen wirtschaftlichen und partnerschaftlichen Lösungen Interkulturelle Kompetenz, Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit qualifizieren Sie zusätzlich für diese Aufgaben Englisch und Deutsch beherrschen Sie fließend in Schrift und Sprache Die Tätigkeit setzt eine Reisebereitschaft (20-30%) voraus                                              Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben und aktuellem CV in englischer Sprache! Job-Fakten Standort Deutschland, DE-BW, Mannheim Firma / Division Diabetes Care Arbeitszeit Vollzeit Funktionsebene Individual Contributor Einstiegslevel Unbefristet Angestellte/r Datum 2017/12/11 Wen kontaktieren Kontakt Frau M. Placzek Telefon 0621/ 759 73966 We are Roche Sie möchten Ihr Fachwissen optimal einsetzen, sich weiterentwickeln und Karrierechancen wahrnehmen? Dann prüfen Sie, ob wir zu Ihnen passen! Über 85.000 Mitarbeitende arbeiten Hand in Hand – über Funktionen, Standorte und Länder hinweg, um die Gesundheit und das Leben von Patienten zu verbessern. Wussten Sie, dass… Wir sind stolz, wer wir sind, was wir leisten und wie wir dabei vorgehen. Sie passen zu Roche und wir zu Ihnen? Dann steigen Sie bei einem Global Player ein – werden auch Sie Teil von Roche! Was wir bieten „Bei Roche herrscht eine Atmosphäre des respektvollen Miteinanders, in der man sich weiterentwickeln kann und gute Leistungen gewürdigt werden.“ Sonja M. Unsere Mitarbeitenden sind unser Kapital und der Schlüssel zum Erfolg. Sie leisten viel und wir wissen dies zu schätzen, in dem wir für sie motivierende Rahmenbedingungen schaffen und ihnen zahlreiche Benefits bieten. Sie möchten nicht nur die Möglichkeit zur Entfaltung haben, sondern auch Zeichen setzen? Nutzen Sie dabei die Stabilität eines erfolgreichen Unternehmens. Ihre Entwicklung ist uns wichtig Beim Beschreiten neuer Wege sind wir immer auf motivierte, talentierte und die am besten qualifizierten Mitarbeitenden angewiesen. Wir schätzen Menschen, die ein Ziel vor Augen haben und offen für Neues sind. Deshalb unterstützen wir Sie von Anfang an dabei, Ihre persönliche und berufliche Entwicklung voranzutreiben. Entwicklungsorientiertes Feedback ist ein wichtiger Baustein unserer Unternehmenskultur. Der Dialog über Stärken und Entwicklungsfelder zwischen Vorgesetzten und Mitarbeiter steht dabei im Fokus. Individuelle Entwicklungspläne sind zentraler Bestandteil der Förderung unserer Mitarbeitenden. Darüber hinaus bieten wir folgendes Portfolio an: Onboarding in unserer Starterwoche Succession- und Talentmanagement mit maßgeschneiderten Programmen Ausgeprägte Führungsnachwuchsentwicklung Expertenlaufbahn als alternativen Karriereweg Jobrotation und Perspektivenwechsel Auslandsentsendungen Persönlichkeitsorientierte Trainings, z.B. Arbeitsmethodik, Moderationstechnik Fachliche Weiterbildungsprogramme, z.B. Projekt-/Qualitätsmanagement „Immer wieder begegne ich neuen Herausforderungen im täglichen Job und in Projekten. Das ist spannend, abwechslungsreich und genau das Richtige für meine Entwicklung!“ Christiane B. Die Karrierewege bei uns sind vielfältig, so sind auch Ihre Kollegen von morgen: Unser Leitbild Integrität, Mut und Leidenschaft – auf diese Werte gründet unser Erfolg und sie sind die Eckpfeiler unserer Unternehmenskultur. Wir arbeiten mit Leidenschaft für die Gesundheit von Patienten, wir zeigen Mut in unseren Entscheidungen und wir sind davon überzeugt, dass gutes und erfolgreiches Handeln zu einer besseren Welt beiträgt. Auch außerhalb unseres Kerngeschäfts engagieren wir uns. Wollen auch Sie deshalb täglich zur Arbeit kommen?

Transport/ Logistik/ Materialwirtschaft

Chemie/ Pharma/ Biotechnologie

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

68161 Mannheim