Inserenten

Stellenangebote aus ganz Deutschland Mit dem SZ-Stellenmarkt finden sich die Besten

25 km

Informationen zur Anzeige:

Projektmanager für mechatronische Fahrwerksysteme (m/w/d)
Herzogenaurach
Aktualität: 03.05.2024

Anzeigeninhalt:

03.05.2024, Schaeffler Technologies AG & Co. KG
Herzogenaurach
Projektmanager für mechatronische Fahrwerksysteme (m/w/d)
Verantwortung für die technische Projektleitung zur Produktentwicklung innovativer mechatronischer Fahrwerksaktuatoren mit Fokus auf E-Mobility und autonomes Fahren Fachliche Führung eines Teams der System-, Software-, Hardware- und Mechanikentwicklung Aufwandsabschätzung, Planung, disziplinübergreifende Synchronisation und Nachverfolgung von allen produktrelevanten Entwicklungsumfängen sowie Engineering-Kosten Zentrale/r Ansprechpartner/in für Teilprojekte und Kunden im Hinblick auf die Planung des Entwicklungsprojekts, termingerechter Umsetzung, prozesskonformer Abarbeitung sowie Management von kundenspezifischen Anforderungsanalysen Abstimmung der Meilensteinplanung mit der Gesamtprojektleitung sowie Ableitung des reifegradbasierten Entwicklungsplans für Systemreleases und Baustufen Leitung von Core-Team-Meetings, Milestone-Reviews sowie Reporting des disziplinübergreifend abgestimmten Planungs- und Umsetzungsstandes in internen Projekt- und Kunden-Meetings sowie an das R&D-Management Planung und Durchführung von Produktfreigaben nach Prozess sowie Erstellung der Produktfreigabe-Dokumentation und Betreuung der Lieferanten
Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik, (Technische) Informatik, Physik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Langjährige Berufserfahrung in der technischen Projektleitung bzw. im Projektmanagement von mechatronischen Systemprojekten im Automotive-Umfeld Kenntnisse von Fahrwerksystemen, insbesondere im Bereich Lenkung und autonomes Fahren Sicherer Umgang der Projektmanagementtools wie z. B. MS Project und/oder PLM-Software (Integrity und/oder IBM ALM) Erfahrung mit funktionaler Sicherheitsentwicklung (ISO2626) Erfahrung mit Assessments von Entwicklungsprojekten im Kontext von ISO26262, IATF16949, und ASPICE Umfangreiche Erfahrung mit Projektmanagementtools und Methoden Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Fachliche Führungserfahrung sowie sicheres Auftreten gepaart mit Entscheidungskompetenz Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise, Spaß an interdisziplinärer Teamarbeit gepaart mit ausgeprägten Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten sowie diplomatischem Geschick

Berufsfeld

Standorte