Citrix-Administratorin/-Administrator (m/w/d)

58095 Hagen (Nordrhein-Westfalen), 48143 Münster (Stadt), 48143 Münster, 40212 Düsseldorf, 58095 Hagen
16.10.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 017432135
Citrix-Administratorin/-Administrator (m/w/d)

Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW)

Germany

https://bewerbung-nrw.de/BVPlus/?stellenID=84662589

Ihre Kernaufgabe ist die Betreuung und Pflege der Citrix-Infrastrukturen im Team. Ebenso gehört die Betreuung und Pflege Citrix-basierter Verfahrenskomponenten zum Verantwortungsbereich. Sie unterstützen bei der Kosten- und Leistungsrechnung im Referat, etwa bei der Abrechnung, bei Beschaffungen oder Rechnungsprüfung. Sie wirken bei Konzeptionierung und Aufbau von neuen Umgebungen und Lösungen mit. Die Erstellung und Pflege von Dokumentationen gehört zu Ihrem Aufgabenbereich.

Suchen Sie neue Herausforderungen? Dann werden Sie Teil des IT.NRW-Teams! Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) ist ein Landesbetrieb im Geschäftsbereich des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen mit Hauptsitz in Düsseldorf und weiteren Standorten. IT.NRW ist IT-Dienstleister für die nordrhein-westfälische Landes­verwaltung und Statistisches Landesamt. Weitere Informationen unter www.it.nrw Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Standorte Düsseldorf, Hagen oder Münster eine/einen Citrix-Administratorin/-Administrator (m/w/d) Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 11 TV-L. Der Arbeitsvertrag ist unbefristet. Ihr Aufgabenbereich: Der Citrix-Bereich bei IT.NRW betreibt und pflegt die Citrix-Infrastrukturen im normalen und hohen Schutzbedarf, entwickelt diese weiter und baut sie aus. Die Arbeitsgruppe besteht aus 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verteilt auf die drei Standorte Düsseldorf, Hagen und Münster. Ihre Kernaufgabe ist die Betreuung und Pflege der Citrix-Infrastrukturen im Team. Ebenso gehört die Betreuung und Pflege Citrix-basierter Verfahrenskomponenten zum Verantwortungsbereich. Sie unterstützen bei der Kosten- und Leistungsrechnung im Referat, etwa bei der Abrechnung, bei Beschaffungen oder Rechnungsprüfung. Sie wirken bei Konzeptionierung und Aufbau von neuen Umgebungen und Lösungen mit. Die Erstellung und Pflege von Dokumentationen gehört zu Ihrem Aufgabenbereich. Anforderungsprofil: Sie verfügen über einen an der Hochschule erworbenen Bachelor in der Informations­technik oder einem Studiengang mit IT-Bezug. Alternativ bringen Sie den staatlichen Abschluss eines Operative Professionals mit oder Sie weisen eine langjährige einschlägige Berufserfahrung in der IT nach. Sie bringen folgende Kenntnisse mit: Citrix-Produkte Virtual Apps/XenApp oder Virtual Apps and Desktops/XenDesktop Administration (vorzugsweise 7.15 oder höher) Microsoft Windows Server (2012 R2 oder höher) Entwicklung von Skripten (vorzugsweise PowerShell) Idealerweise verfügen Sie bereits über Erfahrung in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: hochverfügbare Clusterlösungen Microsoft Active Directory/LDAP Microsoft System Center Configuration Manager (SCCM) Netzwerk- und Speichertechnologien Mitwirkung bei IT-Projekten ITIL IT-Sicherheit (BSI) Vorkenntnisse in der Lizenzierung von Microsoft-Serverprodukten, der Administration von Fileservern oder im Umgang mit Speichertechnologien oder Datensicherung sind wünschenswert. Sie haben eine selbständige, verantwortungsbewusste und strukturierte Arbeitsweise. Der kompetente Auftritt vor internen und externen Kunden sowie Anbietern ist für Sie kein Problem, Sie arbeiten gerne im Team und sind kooperationsfähig. Sich in neue Tätigkeitsbereiche zielgerichtet einzuarbeiten fällt Ihnen leicht, auch die Bereitschaft zu Fortbildungen bringen Sie mit. Sie beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift. Die Bereitschaft zu tageweisen Dienstreisen in NRW besteht bei Ihnen. Für die Zeit der Einarbeitung werden Dienstreisen zwischen den Standorten in höherem Maß erforderlich sein. Das bieten wir Ihnen: gute Work-Life-Balance sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch hohe Flexibilität (z. B. Homeoffice, flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten, Option auf Teilzeitarbeit) gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten betriebliche Altersvorsorge verschiedene Gesundheitskurse sowie kostenfreie Parkplätze ein offenes Arbeitsklima Wir leben Vielfalt: Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen und bevorzugen Frauen nach Maßgabe des LGG NRW in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sowie gleichgestellter behinderter Menschen im Sinne des § 2 SGB IX sind erwünscht. Wir bekennen uns ausdrücklich zu Vielfalt in unserem Arbeitsumfeld und freuen uns über Bewerbungen aller Talente - unabhängig von Alter, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung. Deshalb hat IT.NRW die Charta der Vielfalt unterzeichnet: www.charta-der-vielfalt.de. Bitte bewerben Sie sich bis zum 08.11.2020 über unser Bewerbungsportal. Jetzt bewerben Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet: Herr Dr. Georg Jansing, georg.jansing@it.nrw.de, Tel.: 0211 9449-2421 Fragen zum Bewerbungsverfahren beantwortet: Frau Michelle Stamm, michelle.stamm@it.nrw.de, Tel.: 0211 9449-6698 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! www.it.nrw

Öffentlicher Dienst

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

IT/ Softwareentwicklung

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

IT/ Software

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

58095 Hagen (Nordrhein-Westfalen)

48143 Münster (Stadt)

48143 Münster

58095 Hagen

40212 Düsseldorf