Fachinformatiker/innen (m/w/d) für den Fachdienst Informationstechnologie

63128 Dietzenbach
16.07.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 015497555
Fachinformatiker/innen (m/w/d) für den Fachdienst Informationstechnologie

Kreis Offenbach

Germany

https://bewerbung.kreis-offenbach.de/bewerbung/beschreibung-900000234-12152.html?naviID=0&anstellungsart_id=-1

Unterstützung bei der Umsetzung des Sonderausstattungsprogramms von Schulen, Zusatzprogramm des DigitalPakts Betreuung von ca. 5.000 Notebooks (betriebsbereite Übergabe, Imaging, Konfiguration, Installation, Wartung) für den häuslichen Gebrauch von Schülern und Schülerinnen Support remote, telefonisch und vor Ort (Fehlerbehebung, Beratung und Unterstützung der Schule, der Schülerinnen und Schüler bei Fragen und Problemen Analyse und Beseitigung von Störungen Dokumentation Installation von (schulvorgegebener) Software Erstellen von Profilen für Benutzer und Benutzerinnen sowie Gruppen Führen von Inventarlisten Terminkoordination mit Schulen Unterstützungsleistung für Lehrkräfte beim Umgang von Mobile Devices

Der Kreis Offenbach gehört zur Metropolregion FrankfurtRheinMain und bietet alle Möglichkeiten, die von einem international renommierten Standort erwartet werden. Es leben inzwischen mehr als 350.000 Menschen aus annähernd 180 Nationen in den 13 kreisangehörigen Kommunen. Wir suchen für den Fachdienst Informationstechnologie, zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Fachinformatiker oder Fachinformatikerinnen (w-m-d) Kennziffer 63/20 Es handelt sich um zwei Vollzeitstellen, die auch in Teilzeit besetzt werden können. Die Stellen sind auf zwei Jahre befristet. Im Bereich Informationstechnologie sind Frauen nach wie vor unterrepräsentiert. Das wollen wir ändern und freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen. Ihr Aufgabengebiet: Unterstützung bei der Umsetzung des Sonderausstattungsprogramms von Schulen, Zusatzprogramm des DigitalPakts Betreuung von ca. 5.000 Notebooks (betriebsbereite Übergabe, Imaging, Konfiguration, Installation, Wartung) für den häuslichen Gebrauch von Schülern und Schülerinnen Support remote, telefonisch und vor Ort (Fehlerbehebung, Beratung und Unterstützung der Schule, der Schülerinnen und Schüler bei Fragen und Problemen Analyse und Beseitigung von Störungen Dokumentation Installation von (schulvorgegebener) Software Erstellen von Profilen für Benutzer und Benutzerinnen sowie Gruppen Führen von Inventarlisten Terminkoordination mit Schulen Unterstützungsleistung für Lehrkräfte beim Umgang von Mobile Devices Wir setzen voraus: abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker oder zur Fachinformatikerin Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation mit zweijähriger Berufserfahrung sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen umfangreiche Kenntnisse in Windows 10 umfangreiche Kenntnisse beim Erstellen von Benutzer- und Benutzerinnen- sowie Gruppenrichtlinien Kenntnisse Imaging und Fernwartung Bereitschaft zum Außendienst sicherer und offener Umgang mit Menschen Verantwortungsbereitschaft Verhandlungsgeschick Team- und Kommunikationsfähigkeit Führerschein Klasse B sowie Einsatz des privaten Pkw für dienstliche Zwecke Wir bieten: Vergütung nach Entgeltgruppe 9a TVöD Sonderzahlungen nach TVöD betriebliche Altersversorgung bei der Zusatzversorgungskasse Darmstadt (ZVK) günstiges Jobticket abwechslungsreiche Tätigkeit familienfreundliche Arbeitsbedingungen und flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der dienstlichen Belange Arbeitsplatz in zentraler Lage mit guter Verkehrsanbindung und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement Fortbildungsangebote zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung abwechslungsreiches Speisenangebot im Betriebsrestaurant Anerkannt Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt. Bitte reichen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit entsprechenden Nachweisen (Zeugnisse, Bescheinigungen oder ähnliche Dokumente) bis zum 16.08.2020 auf elektronischem Wege über unser Bewerbungsportal über die Schaltfläche »Jetzt bewerben« ein. Zu diesem gelangen Sie unter folgendem Link: https://bewerbung.kreis-offenbach.de/ Ihre Daten werden unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen behandelt. Weitere Hinweise hierzu erhalten Sie im Rahmen des Bewerbungsprozesses. Für telefonische Rückfragen zum Auswahlverfahren steht Ihnen Karin Nagel, Telefon 06074 8180-5341, gern zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! IT-Mitarbeiter IT-Systemadministrator Hardwareadministrator Hardwareverwaltung IT-Supporter IT-Support Anwendersupport Nutzersupport Informatiker IT-Systemfachwirt IT-Systemkaufmann IT-Systemkauffrau Remote Support IT-Troubleshooting Hardwareeinrichtung Softwareintegration Systemintegrator Systemadministration Störungsbeseitigung Störungsbehebung Öffentlicher Dienst Öffentliche Verwaltung Kommunalverwaltung Stadtverwaltung ÖD Kreis Offenbach 63128 Dietzenbach Frankfurt am Main Darmstadt Hessen ax94021by

Öffentlicher Dienst

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

Sonstige Branchen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

Teilzeit

Befristet

63128 Dietzenbach