Immobilienkauffrau/-mann (w/m/d) als Mitarbeiter/in für die Liegenschaftsverwaltung

60306, Frankfurt am Main
19.02.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 020188526
Immobilienkauffrau/-mann (w/m/d) als Mitarbeiter/in für die Liegenschaftsverwaltung

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Germany

https://formular.as-mediendesign.de/b/4ed5b/Immobilienkauffrau--mann-w-m-d-als-Mitarbeiter-in-fuer-die-Liegenschaftsverwaltung?utm_campaign=jobware&utm_source=jobware&utm_medium=organic

Mitarbeit in der Verwaltung und Bewirtschaftung von Dienstliegenschaften Unterstützung bei der Bau-Budgetbewirtschaftung und -verteilung Erstellung von Baumaßnahmenlisten und von Budgetplanungs- und -überwachungslisten Auftragsvergabe im Rahmen der ordnungsgemäßen Bewirtschaftung Rechnungsprüfung und Rechnungsbearbeitung unter Anwendung von SAP Erstellung von Betriebskostenabrechnungen und Erteilen von Auskünften hierzu Ansprechpartner/in der Mieter und Nutzer SAP-Datenpflege und Datenverarbeitung Durchführung allgemeiner Aufgaben wie Anfordern und Zusammenstellen von Unterlagen, Frist- und Terminüberwachung, Statistik, Aktenführung etc.

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) - Anstalt des öffentlichen Rechts - ist eine der größten Immobilieneigentümerinnen Deutschlands. Das Spektrum reicht von Wohn-, Industrie- und Gewerbeimmobilien über militärische und ehemals militärische Flächen bis hin zu forst- und landwirtschaftlichen Arealen. Kernauf­gabe ist die einheitliche Verwaltung und Bewirtschaftung der Liegenschaften des Bundes. Bundesweit arbeiten rund 7.100 Beschäftigte für das kaufmännisch geführte Unternehmen; verteilt auf die Zentrale Bonn und die Direktionen in Berlin, Dortmund, Erfurt, Freiburg, Koblenz, Magdeburg, München, Potsdam und Rostock. Die Direktion Koblenz sucht für die Sparte Facility Management am Dienstort Frankfurt am Main zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen: Immobilienkauffrau/-mann (w/m/d) als Mitarbeiter/in für die Liegenschaftsverwaltung (Entgeltgruppe 6 TVöD Bund, Kennziffer P-09/21) Die Einstellung erfolgt unbefristet. Das Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten: Mitarbeit in der Verwaltung und Bewirtschaftung von Dienstliegenschaften Unterstützung bei der Bau-Budgetbewirtschaftung und -verteilung Erstellung von Baumaßnahmenlisten und von Budgetplanungs- und -überwachungslisten Auftragsvergabe im Rahmen der ordnungsgemäßen Bewirtschaftung Rechnungsprüfung und Rechnungsbearbeitung unter Anwendung von SAP Erstellung von Betriebskostenabrechnungen und Erteilen von Auskünften hierzu Ansprechpartner/in der Mieter und Nutzer SAP-Datenpflege und Datenverarbeitung Durchführung allgemeiner Aufgaben wie Anfordern und Zusammenstellen von Unterlagen, Frist- und Terminüberwachung, Statistik, Aktenführung etc. An Sie werden folgende Anforderungen gestellt: Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Immobilienkauffrau/-mann oder vergleichbare Qualifikation Kenntnisse auf dem Gebiet der Immobilienwirtschaft (Liegenschaftsverwaltung) sowie von einschlägigen Gesetzen und Vorschriften Gute Anwenderkenntnisse der IT-Standardanwendungen (MS Office), SAP-Kenntnisse (SAP/R3) sind von Vorteil Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsanfall eigenverantwortlich, gründlich und zielorientiert zu arbeiten, Organisationsvermögen, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität Team- und Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative, Servicebewusstsein und Kundenorientierung Teilnahme an (tlw. mehrtägigen) Schulungen und Bereitschaft zu Dienstreisen Führerschein mit der Fahrerlaubnisklasse B/3 zum Führen von Dienst-Kfz Wir bieten Ihnen: Bezahlung entsprechend dem TVöD (Entgeltgruppe E 6 TVöD) - sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen (wie z. B. Jahressonderzahlung, 30 Urlaubstage und betriebliche Altersvorsorge) Eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit bei der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben Flexible Arbeitszeiten und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach Maßgabe des Bundes­gleichstellungs­gesetzes, schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX vorrangig berücksichtigt. Der Arbeitsplatz ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Bei entsprechenden Bewerbungen erfolgt die Überprüfung, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann. Ansprechperson: Für Fragen steht Ihnen Frau Patrizia Panzis unter der Telefonnummer +49 69 95937-147 gerne zur Verfügung. Bewerben Sie sich Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, die eine lückenlose Darstellung des Werdegangs wiedergeben, richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer P-09/21 bis spätestens zum 12. März 2021 postalisch oder per E-Mail an die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben - Direktion Koblenz Hauptstelle Organisation und Personal Eschersheimer Landstraße 223 o 60320 Frankfurt am Main Jetzt bewerben! Im Falle einer E-Mail-Bewerbung fassen Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen in einer Datei (PDF) zusammen und geben bitte die Kennziffer im Betreff an. Der Anhang sollte nicht größer als 15 MB sein. Unterlagen, die nicht im Anhang der E-Mail enthalten sind, können nicht berücksichtigt werden. www.bundesimmobilien.de

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Öffentlicher Dienst

Sonstige Berufe

Baugewerbe/ Architektur/ Immobilien

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

Teilzeit

60306

Frankfurt am Main