Medizinisch-technische Radiologieassistenz (m/w/d)

Augsburg (Stadt)
16.10.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 017431803
Medizinisch-technische Radiologieassistenz (m/w/d)

Universitätsklinikum Augsburg

Germany

https://jobdb.softgarden.de/jobdb/public/jobposting/applyonline/click?jp=7806372

Eigenverantwortliche Durchführung aller gängigen Routine- und Spezialuntersuchungen in der Röntgendiagnostik EDV-gestützte Organisation und Dokumentation im RIS / PACS Die Teilnahme am Schicht- und Bereitschaftsdienst nach intensiver Einarbeitung

View job here Das Universitätsklinikum Augsburg befindet sich in einem deutschlandweit einzigartigen Prozess Zum 01. Januar 2019 ging das bis dahin kommunale Klinikum in die Trägerschaft des Freistaats Bayern über. Das Universitätsklinikum wird zukünftig spitzenmedizinische Versorgung mit wegweisender Forschung und Lehre verbinden. Die interdisziplinären Forschungsschwerpunkte »Environmental Health Sciences« und »Medical Information Sciences« werden das Haus auch international profilieren. Am UKA werden jährlich rund 250.000 Patienten stationär und ambulant versorgt. Für Diagnose und Therapie in allen medizinischen Fachdisziplinen stehen 1.699 Betten in insgesamt 22 Kliniken, drei Instituten und Medizinischen Zentren zur Verfügung. Um die Gesundheit unserer Patienten kümmern sich über 800 Ärzte sowie rund 2.000 Pflegekräfte. Darüber hinaus ist das Universitätsklinikum Augsburg der größte Ausbildungsträger für Gesundheitsberufe in der Region. Medizinisch-technische Radiologieassistenz (m/w/d) Vollzeit Augsburg, Deutschland Mit Berufserfahrung 16.10.20 Wir suchen für die Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine Medizinisch-technische Radiologieassistenz (m/w/d). Der Leistungsumfang unserer Abteilung umfasst neben acht konventionellen Bucky-Arbeitsplätzen mit volldigitalem Detektorsystem, drei Computertomographen, zwei Angiographieanlagen (davon eine Doppelkopfanlage) ein Durchleuchtungsgerät, vier fahrbaren Röntgengeräten zur Versorgung von 90 intensivmedizinischen Betten, drei Hochfeld-MRT sowie den Bereich der Mammographie einschließlich Vakuumstanzbiopsie. Ebenso betreuen wir an zwei Ultraschallgeräten die Patienten bei Untersuchungen und assistieren bei interventionellen Eingriffen. Schwerpunkte bilden die Neuroradiologie und die Interventionelle Radiologie, die mit allen modernen Verfahren vertreten sind. Zu unseren Arbeitsplätzen im Universitätsklinikum selbst gehören auch die Kinderradiologie in der Klinik für Kinder und Jugendliche in einem benachbarten Gebäude und Arbeitsplätze im Medizin-Campus Süd im Ortsteil Haunstetten. Ihre Aufgaben eigenverantwortliche Durchführung aller gängigen Routine- und Spezial­untersuchungen in der Röntgen­diagnostik EDV-gestützte Organisation und Dokumentation im RIS / PACS die Teilnahme am Schicht- und Bereitschafts­dienst nach intensiver Ein­arbeitung Ihr Profil eine abgeschlossene Ausbildung als MTRA (m/w/d) mit aktueller Fachkunde oder Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) mit Röntgenerfahrung Freude an patientenorientierter und selbst­ständiger Tätigkeit mit hohem fachlichen Anspruch sicheres und freundliches Auftreten Verantwortungsbewusstsein, Einsatzfreude und Kollegialität Unser Angebot eine abwechslungsreiche Aufgabe durch Rotation an den verschiedenen radiologischen Arbeitsplätzen intensive und strukturierte Einarbeitung von erfahrenen und qualifizierten Kollegen in einem hochmodernen Arbeitsumfeld ein kollegiales, wertschätzendes und freundliches Arbeitsklima im Team die Möglichkeit der Teilnahme an internen und externen Fort- und Weiter­bildungen, z.B. Deutscher Röntgenkongress eine 38,5-Stunden-Woche mit 30 Tagen Urlaub im Jahr und bis zu drei Sonderurlaubstagen bei einer Teilnahme am Schicht- und Bereitschaftsdienst einen hohen Anteil an Freizeitausgleich für geleistete Nacht- und Wochenenddienste einen sicheren Arbeitsplatz eine Eingruppierung gemäß dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen, einschließlich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, Angebot zur Gesundheitsförderung) zusätzliche Verdienstmöglichkeiten sind darüber hinaus durch die Beteiligung an Ruf- und Bereitschaftsdiensten möglich Zusatzinformationen Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt. Frauen werden gem. Art. 7 Abs. 3 BayGlG zur Bewerbung aufgerufen. Bei der Aufnahme einer Tätigkeit am Universitätsklinikum Augsburg ist der Nachweis eines ausreichenden Immunschutzes gemäß §§ 23, 23a IfSG vorzuweisen bzw. selbigem nachzukommen. Sie haben noch Fragen zur ausgeschriebenen Stelle? Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen der leitende MTRA, Herr Günter Lewentat, unter Telefon: 0821/400-3955 sehr gerne zur Verfügung. Bewerbungsfrist Mit wenigen Klicks zur Online-Bewerbung. Laden Sie einfach Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse bis zum 13.11.2020 hoch, überprüfen Sie die übernommenen Daten und schicken Sie die Bewerbung ab. Wir freuen uns auf Sie! Online bewerben Weitere Jobs ansehen Diesen Job teilen Impressum | Datenschutzerklärung Powered by softgarden

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Augsburg (Stadt)