Oberarzt (m/w/i) Neuropädiatrie für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

71364 Winnenden, 71364 Affalterbach, 71364 Winnenden, Stuttgart - Süd, Stuttgart - Nord, Stuttgart - West, Stuttgart - Mitte
20.07.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 015574557
Oberarzt (m/w/i) Neuropädiatrie für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Rems-Murr-Kliniken gGmbH

Germany

https://recruitingapp-5335.de.umantis.com/Vacancies/858/Application/CheckLogin/1?lang=ger

Übernahme von Verantwortung für den über­tragenen Bereich mit aktiver Teilnahme an der Diagnostik sowie Therapie unserer Patienten bspw. Entwicklungsdiagnostik und therapeutische Begleitung ehemaliger Frühgeborener und anderer Risikokinder u.a. mit Dokumentation der »general movements« nach Prechtl und Bayley-Testung in enger Zusammenarbeit mit der auf dem Campus gelegenen Frühförderstelle. Ausführung der anspruchsvollen und facettenreichen Tätigkeit nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und Leitlinien Zusammenarbeit mit einem dynamischen Team aus erfahrenen Fachkräften, in dem medizinisches und menschliches Engagement gefördert wird Mitarbeit in der KV-Ermächtigungs-Ambulanz mit aktuell mehr als 300 Patienten in jedem Quartal Pflege der bestehenden Kooperationen mit der Neuropädiatrie der Universitäts-Kinderklinik Tübingen, dem Olgahospital Stuttgart und dem Epilepsiezentrum Vogtareuth Mitarbeit in weiteren abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabenbereichen wie Betreuung der epilepsiekranken Kinder und Jugendlichen der gesamten Region, Sozialpädiatrische Betreuung von Kindern mit ICP, von Kindern mit genetischen und metabolischen Erkrankungen sowie Mitwirkung an der pädiatrisch-genetische Sprechstunde zusammen mit dem Genetikum Stuttgart

Gesucht: Größtes Herz für kleinste Patienten Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit für unser Klinikum in Winnenden einen Oberarzt (m/w/i) Neuropädiatrie für unsere Klinik für Kinder- und Jugendmedizin Referenznummer: W-0-177-20 Unser neues Klinikum wurde erst im Sommer 2014 eröffnet. Am Standort befinden sich 14 Fachabteilungen und derzeit 667 Plan-Betten. Das Rems-Murr-Klinikum Winnenden ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen. Das Team der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin mit 65 Betten, davon 13 hochmodernen Intensivplätzen, besteht aus hochqualifizierten Fachärzten für Kinder- und Jugendmedizin, engagierten Assistenzärzten sowie besonders ausgebildeten Pflegekräften. Unser Leistungsspektrum umfasst die Diagnostik und Therapie aller Krankheiten des Kindes- und Jugendalters unter ganzheitlicher Einbeziehung der Eltern. Bestandteil der Klinik sind eine Früh- und Neugeborenenintensivstation mit Betreuung auf höchstem Niveau (Level 1) sowie eine Abteilung für pädiatrischen Psychosomatik. In der Pädiatrie versorgen wir ca. 80.000 Menschen unter 18 Jahren und verfügen dabei über folgende spezialisierte Ambulanzen: Neuropädiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Kinderkardiologie, Pulmologie und Allergologie, Kindergastroenterologie, Diabetologie und Kinderradiologie. Ihre Aufgaben Übernahme von Verantwortung für den über­tragenen Bereich mit aktiver Teilnahme an der Diagnostik sowie Therapie unserer Patienten bspw. Entwicklungsdiagnostik und therapeutische Begleitung ehemaliger Frühgeborener und anderer Risikokinder u.a. mit Dokumentation der »general movements« nach Prechtl und Bayley-Testung in enger Zusammenarbeit mit der auf dem Campus gelegenen Frühförderstelle. Ausführung der anspruchsvollen und facettenreichen Tätigkeit nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und Leitlinien Zusammenarbeit mit einem dynamischen Team aus erfahrenen Fachkräften, in dem medizinisches und menschliches Engagement gefördert wird Mitarbeit in der KV-Ermächtigungs-Ambulanz mit aktuell mehr als 300 Patienten in jedem Quartal Pflege der bestehenden Kooperationen mit der Neuropädiatrie der Universitäts-Kinderklinik Tübingen, dem Olgahospital Stuttgart und dem Epilepsiezentrum Vogtareuth Mitarbeit in weiteren abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabenbereichen wie Betreuung der epilepsiekranken Kinder und Jugendlichen der gesamten Region, Sozialpädiatrische Betreuung von Kindern mit ICP, von Kindern mit genetischen und metabolischen Erkrankungen sowie Mitwirkung an der pädiatrisch-genetische Sprechstunde zusammen mit dem Genetikum Stuttgart Ihr Profil Facharzt (m/w/i) für Kinder- und Jugendmedizin mit Zusatzbezeichnung Neuropädiatrie oder zumindest in fortgeschrittener Weiterbildung für diese Zusatzbezeichnung, gern in Kombination mit weiteren Spezialisierungen Sehr gute allgemeinpädiatrische Kenntnisse und fundiertes Fachwissen in Theorie und Praxis Kollegiale und aufgeschlossene Persönlichkeit mit ausgeprägter Patientenorientierung und Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit Interesse an der Mitgestaltung der strategischen Weiterentwicklung der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin sowie der strukturierten Weiterbildung unserer ärztlichen Nachwuchskräfte Bereitschaft zur Teilnahme am allgemeinpädiatrischen oberärztlichen Rufdienst Unser Angebot Ein innovatives Versorgungskonzept für Patienten, welches nahezu das gesamte Spektrum der Pädiatrie und den kontinuierlichen interdisziplinären Austausch innerhalb der Kliniken umfasst Ein Arbeitsplatz mit hochmoderner Ausstattung sowie anspruchsvollem Aufgabengebiet Die Mitarbeit in einem hochqualifizierten Team mit angenehmer Arbeitsatmosphäre Die Möglichkeit zur Teilnahme an externen Fortbildungen und Fachkongressen, auch in Kooperationen mit Partnern der Klinik Vollumfänglicher Zugriff auf die Online-Wissensplattform AMBOSS, auch von unterwegs und zu Hause aus Ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit Kindertagesstätte am Klinikum in Winnenden sowie betrieblicher Gesundheitsförderung Eine Vergütung nach TV-Ärzte/VKA mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung und Beteiligung an den Umzugskosten Weitere Informationen Die Rems-Murr-Kliniken - ein attraktiver Arbeitgeber Personalentwicklung in den Rems-Murr-Kliniken Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Prof. Ralf Rauch unter der Telefonnummer 07195 591-39200 zur Verfügung. » Jetzt online bewerben Zahlen, Daten, Fakten: Wir sind medizinischer Spitzenversorger für die Region 19 Fachkliniken Über 50.000 Patienten/Jahr Standorte in Winnenden und Schorndorf Landkreis in reizvoller Lage mit hoher Lebensqualität In öffentlicher Trägerschaft des Rems-Murr-Kreises Volle Unterstützung durch den Landkreis Moderne, familienfreundliche Arbeitsplätze Das Rems-Murr-Klinikum Winnenden ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

71364 Winnenden

Stuttgart - Mitte

Stuttgart - West

71364 Affalterbach

Stuttgart - Süd

Stuttgart - Nord