10.04.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004496753-010-1__1
Sachbearbeiter (m/w/d)

http://www.mpg.de

http://www.mpg.de/karriere/gv

Die Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V. (MPG) isteine von Bund und Ländern finanzierte Selbstverwaltungsorganisation derWissenschaft. Sie betreibt in gegenwärtig 86 Instituten und Forschungsstellen imIn- und Ausland Grundlagenforschung auf natur- und geisteswissenschaftlichenGebieten. Die Generalverwaltung sucht für ihr Stabsreferat Einkauf und Versicherungenzum näcftware sowie IT-Dienstleistungen für ganz konkrete Bedarfe, sondern ingroßem Umfang auch um den Abschluss von hochvolumigen Rahmenverträgen,die die Bedarfe unserer Institute im Hardware-Bereich bündeln. Die Früchte derArbeit sind hierbei eine Vielzahl von spezifischen Katalogen, die an unserinternes eProcurement-System angeschlossen werden. Über eine ebenfallsanzubindende automatisierte Bestellübermittlung können deutschlandweit alleInstitute auf diese Ergebnisse zugreifen und Aufträge abschicken. Dabei ist dasfür öffentliche Auftraggeber maßgebliche Vergaberecht einzuhalten.Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderteMenschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklicherwünscht.Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wirng MünchenAbteilung Personal und Personalrechtwww.mpg.de

Die Max- Planck- Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V. ( MPG) ist eine von Bund und Ländern finanzierte Selbstverwaltungsorganisation der Wissenschaft. Sie betreibt in gegenwärtig 86 Instituten und Forschungsstellen im In- und Ausland Grundlagenforschung auf natur- und geisteswissenschaftlichen Gebieten. Die Generalverwaltung sucht für ihr Stabsreferat ? Einkauf und Versiche-rungen? zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter ( m/ w/ d) ? IT- Einkauf? ( Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden) ( Kennziffer 13/ 21) Im Team ? IT- Einkauf? dreht sich nicht nur alles um die Beschaffung von Hardware und Software sowie IT- Dienstleistungen für ganz konkrete Bedarfe, sondern in großem Umfang auch um den Abschluss von hochvolumigen Rahmenverträgen, die die Bedarfe unserer Institute im Hardware- Bereich bündeln. Die ? Früchte der Arbeit? sind hierbei eine Vielzahl von spezifischen Katalogen, die an unser internes eProcurement- System angeschlossen werden. Über eine ebenfalls anzubindende automatisierte Bestellübermittlung können deutschlandweit alle Institute auf diese Ergebnisse zugreifen und Aufträge abschicken. Dabei ist das für öffentliche Auftraggeber maßgebliche Vergaberecht einzuhalten. Die Max- Planck- Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online- Bewerbung ( Kennziffer 13/ 21) unter www. mpg. de/ karriere/ gv. Bewerbungsfrist: 29.03.2021 MAX- PLANCK- GESELLSCHAFT zur Förderung der Wissenschaften e. V. Generalverwaltung München Abteilung Personal und Personalrecht www. mpg. de

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Transport/ Logistik/ Materialwirtschaft

Öffentlicher Dienst

Aus-/ Weiterbildung/ Lehre

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Teilzeit

München