Sachbearbeiter (m/w/d) für Vergabe- und Vertragsangelegenheiten bei Architekten- und Ingenieurverträge

Freising
26.11.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004375920_259__1
Sachbearbeiter (m/w/d) für Vergabe- und Vertragsangelegenheiten bei Architekten- und Ingenieurverträge

Staatliches Bauamt Freising, Personalstelle

Fachlich: Frau Gollnhofer, Personalabteilung: Frau Schädle

Am Staudengarten 2a

85354 Freising

Deutschland

bewerbung@stbafs.bayern.de

Tel: 08161 932-3200 + 08161 932-3120

Staatliches Bauamt Freising Das Staatliche Bauamt Freising plant und realisiert für den Freistaat Bayern und den Bund anspruchs­volle Hoch- und Straßenbauprojekte im Großraum München. Dazu zählen u.a. Bundesstraßen, Brücken, Forschungseinrichtungen, Hochschulen und vieles mehr (www.stbafs.bayern.de). Unsere Vertrags­abteilung ist für die Organi­sation und Durch­führung von Vergabe­verfahren sowohl für Bau-, Liefer- und Dienst­leistungen als auch für Leis­tungen von Archi­tekten und Ingeni­euren zuständig. Sie berät und unter­stützt die Fachab­teilungen bei Streitig­keiten im Zuge der Vertrags­erfüllung und Abrech­nung. Das Staatliche Bauamt Freising sucht zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter (m/w/d) für Vergabe- und Vertragsangelegenheiten bei Architekten- und Ingenieurverträgen Die Stelle ist unbefristet. Ihre Aufgaben: Die Tätigkeit umfasst die Abwick­lung von Vergabe­verfahren und Vertrags­angelegen­heiten der Archi­tekten- und Ingenieur­verträge des Staatlichen Bauamts Freising Vergabe- und Vertrags­angelegen­heiten für Archi­tekten und Ingeni­eure zentrale Abwicklung der Ver­träge vom Vertrags­entwurf zur Auftrags­erteilung in Zusammen­arbeit mit den Fachab­teilungen Abwicklung der Angebots­einho­lung über die Vergabe­platt­form Bayern Vorbereitung und Durch­führung von Ver­handlungs­verfahren für Ingenieur­leistungen Beratung der Fachab­teilungen zu Fra­gen des Vergabe- und Vertrags­rechts, VgV, RPW, HOAI und VHF Beratung der Fachabtei­lungen zur Anwen­dung der Vertrags­muster Abwicklung von Insolvenz­ver­fahren und Aufrech­nungen Ihre Qualifikation: Sie haben einen erfolgreichen Abschluss als Dipl.-Ing. (m/w/d) (FH) oder Bachelor der Fach­richtung Bau­ingenieur­wesen, Archi­tektur, Umwelt­ingenieur­wesen, Maschinen­wesen, Ver­sorgungs­technik, Elektro­technik oder in einem ähnlichen Studien­gang. Für Ihre neue Tätig­keit sind gute EDV-Kennt­nisse, die Fähig­keit zu struktu­riertem Arbei­ten, Team­fähig­keit und Freude am Um­gang mit den Kolleginnen und Kollegen notwen­dige Voraus­setzun­gen. Führerschein der Klasse B, die Bereit­schaft zu Dienst­reisen im Amts­bezirk und Deutsch­kennt­nisse (C2) werden voraus­gesetzt. Was wir bieten: ein sehr vielseitiges, abwechslungs­reiches und fort­schritt­liches Aufgaben­gebiet, das nach ent­sprechen­der Einar­beitung weit­gehend eigen­verant­wortlich aus­geführt werden kann anspruchsvolle und inno­vative Pro­jekte, die an dem Nutzen für die Allge­meinheit ausge­richtet sind Arbeit in einem kollegialen und moti­vierten Team aus Frauen und Männern einen konjunkturunab­hängi­gen Arbeits­platz familienfreundliche Rahmen­bedingungen (Gleit­zeit etc.) und Ein­stellung des Arbeits­umfelds transparente und attraktive Gehalts­struktur nach TV-L und Sozial­leistungen des öffent­lichen Dienstes kontinuierliche Weiterbildungs­möglichkeiten Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 06.12.2019 an (bitte unbedingt die Kennzahl FTSB12/2019 angeben): Staatliche Bauamt Freising Personalstelle Am Staudengarten 2a 85354 Freising oder per E-Mail an bewerbung@stbafs.bayern.de. Ansprechpartnerinnen: Fachlich: Frau Gollnhofer, Tel.: 08161 932-3200 Personalabteilung: Frau Schädle, Tel.: 08161 932-3120 Bewerbungen per E-Mail können nur berück­sichtigt werden, wenn der Anhang das PDF-Format verwendet und eine Maximal­größe von 5 MB nicht überschritten wird. Schwer­behinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Zur Verwirklichung der Gleich­stellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen. Die Stelle ist teil­zeitfähig. Bitte beachten Sie, dass wir nicht berück­sichtigte Bewerbungs­unterlagen nicht zurück­schicken können.

Öffentlicher Dienst

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Rechts- & Steuerwesen

Baugewerbe/ Architektur/ Immobilien

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Festanstellung

Freising