Sales Application Engineer (m/w/d)

Saarland, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Hamburg, Nordrhein-Westfalen, Bremen, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
07.08.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010918739
Sales Application Engineer (m/w/d)

Mentis International Human Resources GmbH

Germany

bewerbungen@mentis-consulting.de

Betreuung der Kunden in Zentraleuropa (Schwerpunkt Deutschland, daneben Österreich, Schweiz, Benelux, Italien und Frankreich) technologische Unterstützung der Kunden Weiterentwicklung des bestehenden Kundenstamms und Aufbau neuer Kundenbeziehungen durch Sicherstellung eines hohen Qualitätslevels in der Kundenbetreuung Identifizierung und Bewertung technologischer und qualitätsseitiger Kundenanforderungen Erarbeitung von Lösungsvorschlägen zur Behebung der Kundenprobleme bzw. Umsetzung kundenspezifischer Applikationen Erstellung von technischen Skizzen und Kalkulationen regelmäßige Kundenbesuche vor Ort zur Durchsprache technologischer und kommerzieller Themenstellungen technische und betriebswirtschaftliche Koordination von Projekten in enger Zusammenarbeit mit den Kunden, dem Vertrieb, der Fertigung, den Lieferanten, der Entwicklung und dem Produktmanagement Ansprechpartner des Kunden bei Qualitätsthemen und technologischen Reklamationen Erstellung von Markt- und Trendanalysen für die betreute Region Ideengeber für die Neu- und Weiterentwicklung von Produkten und Systemen Teilnahme an Messen

Abwechslungsreiche, mit viel Gestaltungsfreiraum versehene Position in dynamischem Wachstums­markt für technisch geprägte Persönlichkeit (m/w/d) mit Vertriebs­affinität und Spaß am Thema Geschäfts­entwicklung Sales Application Engineer (m/w/d) Verbindungs-/Kunststofftechnik   Beschreibung des Unternehmens Unser Kunde ist eine expansive Geschäftseinheit eines weltweit operierenden und auf dem Gebiet technologischer Kunststoffanwendungen führenden Konzerns. Kernbereich ist die Entwicklung und Produktion kunststoffbasierter Lösungen zum Schutz und zur Verbindung von Kabeln und Leitungen in der elektrischen Verbindungstechnologie. Die Produkte finden ihren Einsatz in zahlreichen unterschiedlichen Anwendungsbereichen und werden sowohl über Distributoren als auch direkt an industrielle Endkunden vertrieben. Da unser Mandant seine Marktpräsenz in Zentraleuropa und hier vor allem in Deutschland deutlich ausbauen möchte, suchen wir eine technologisch versierte Persönlichkeit (m/w/d), die sich in einer Schnittstellenposition zwischen Kunde und internen Bereichen wohlfühlt. Wesentliche Aufgaben und Ziele Positionierung als wertvoller Ansprechpartner des Kunden sowohl im Standard- als auch im kundenspezifischen Applikationsgeschäft Sicherstellung einer frühzeitigen Einbindung in neue Kundenprojekte durch Aufbau eines entsprechenden Netzwerks Mitwirkung bei der Realisierung eines kontinuierlichen Umsatzwachstums durch Ausbau des Geschäfts innerhalb des aktuellen Portfolios sowie Marktetablierung neuer Produkte Ihre Aufgaben im Einzelnen: Betreuung der Kunden in Zentraleuropa (Schwerpunkt Deutschland, daneben Österreich, Schweiz, Benelux, Italien und Frankreich) technologische Unterstützung der Kunden Weiterentwicklung des bestehenden Kundenstamms und Aufbau neuer Kundenbeziehungen durch Sicherstellung eines hohen Qualitätslevels in der Kundenbetreuung Identifizierung und Bewertung technologischer und qualitätsseitiger Kundenanforderungen Erarbeitung von Lösungsvorschlägen zur Behebung der Kundenprobleme bzw. Umsetzung kundenspezifischer Applikationen Erstellung von technischen Skizzen und Kalkulationen regelmäßige Kundenbesuche vor Ort zur Durchsprache technologischer und kommerzieller Themenstellungen technische und betriebswirtschaftliche Koordination von Projekten in enger Zusammenarbeit mit den Kunden, dem Vertrieb, der Fertigung, den Lieferanten, der Entwicklung und dem Produktmanagement Ansprechpartner des Kunden bei Qualitätsthemen und technologischen Reklamationen Erstellung von Markt- und Trendanalysen für die betreute Region Ideengeber für die Neu- und Weiterentwicklung von Produkten und Systemen Teilnahme an Messen Qualifikationsprofil abgeschlossenes technisches Hochschulstudium möglichst in den Bereichen Elektrotechnik, Maschinenbau oder Kunststofftechnik; alternativ technische Ausbildung z. B. als Staatlich gepr. Techniker (m/w/d); betriebswirtschaftliche Zusatzqualifikation wünschenswert mehrjährige Tätigkeit mit Kundenbezug bzw. im Vertrieb technisch erklärungsbedürftiger Produkte bspw. als Projekt-, Inside Sales-, Vertriebs- oder Applikationsingenieur bzw. Technischer Kundenberater (m/w/d) erfolgreicher Aus- und Aufbau von Kundenbeziehungen Know-how auf dem Gebiet Application Engineering idealerweise Branchenhintergrund aus dem Maschinen- oder Anlagenbau, alternativ aus der Kunststofftechnik Kenntnisse auf den Gebieten elektrischer Schutzeinrichtungen und/oder elektrischer Verbindungstechnologie hilfreich ausgeprägtes Technikverständnis in Bezug auf Materialien, Anwendungen und Design verbunden mit kaufmännischem Know-how sichere Anwendung von CAD-Tools sowie von MS-Office fließende Deutsch- und Englischkenntnisse authentische Persönlichkeit mit sehr guten Kontakt- und Kommunikationsfähigkeiten strukturierte, lösungs-, prozess- und ergebnisorientierte Arbeitsweise Hartnäckigkeit in der Verfolgung von Zielen Gespür für Menschen und Situationen Eigeninitiative und Kreativität mit ausgeprägtem technischen Verständnis Fähigkeit, mit zahlreichen internen und externen Schnittstellen zu interagieren in der Lage, positive Beziehungen und Netzwerke aufzubauen und zu pflegen hohe Kundenorientierung und Dienstleistungsmentalität Verhandlungsgeschick gepaart mit Durchsetzungs- und Überzeugungsfähigkeit Freude an der Einarbeitung in neue Technologien und Anwendungsmöglichkeiten Reisebereitschaft mit Schwerpunkt Deutschland (Homeoffice) Bewerbung Bitte senden Sie Ihre komplette Bewerbung mit deutsch- und englischsprachigem Lebenslauf - am besten per E-Mail - unter Angabe der Kennziffer an die nebenstehenden Kontaktdaten. Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen! Ihre Ansprechpartner   Gabriele Smentek und Bernd Stroh   Tel.: 0911 / 929 70 26 oder 09 11 / 929 70 23   E-Mail: bewerbungen@mentis-consulting.de Kennziffer (und Postanschrift)   I-190704-J Mentis International Human Resources GmbH Arminiusstraße 3 90402 Nürnberg   Internet: www.mentis-consulting.de

Vertrieb/ Verkauf

Ingenieurwesen

Kunststoff/ Keramik/ Glas

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Nordrhein-Westfalen

Sachsen-Anhalt

Hessen

Saarland

Mecklenburg-Vorpommern

Berlin

Baden-Württemberg

Hamburg

Bremen

Brandenburg

Bayern

Thüringen

Schleswig-Holstein

Sachsen

Rheinland-Pfalz

Niedersachsen