Vorstandsmitglied (m/w/d) Marktfolge/Steuerung

45127 Essen
19.03.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 020750327
Vorstandsmitglied (m/w/d) Marktfolge/Steuerung

Bank im Bistum Essen eG über ifp l Personalberatung Managementdiagnostik

Germany

nathalie.arens@ifp-online.de

Gemeinsam mit Ihren beiden Vorstandskollegen engagieren Sie sich in der strategischen Ausrichtung, Weiterentwicklung und Zukunftssicherung der Bank. Ressortseitig zeichnen Sie zum einen verantwortlich für die Marktfolge, sodass Ihnen die risikoorientierte Beurteilung, Überwachung und Steuerung des anspruchsvollen Kreditportfolios obliegt. Zum anderen fallen das Risikocontrolling und die betriebswirtschaftliche Abteilung in Ihren Zuständigkeitsbereich. Ebenfalls Teil Ihres Ressortzuschnittes sind die Unternehmensentwicklung und das Beauftragtenmanagement. Im Rahmen Ihrer Funktion stellen Sie einen effizienten sowie reibungslosen Bankbetrieb sicher und unterstützen die Marktbereiche, sodass die professionelle Beratung sowie Förderung der Kunden und Mitglieder wie auch die internationalen Geschäftsaktivitäten gewährleistet sind. Die erfolgreiche Steuerung der Ihnen zugeordneten Führungskräfte und Mitarbeitenden sowie die Wahrnehmung repräsentativer Aufgaben in Kirche und Öffentlichkeit runden Ihr Tätigkeitsprofil ab.

Die Bank im Bistum Essen eG gehört mit einer Bilanzsumme von 5,3 Mrd. Euro zu den großen Genossenschaftsbanken in Deutschland. Als Spezialbank für die Kirche und ihre Einrichtungen bildet sie mit ihren 145 Mitarbeitenden eine starke Gemeinschaft. Durch die auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Unternehmenspolitik positioniert sie sich erfolgreich am Markt und setzt in allen Geschäftsbereichen auf »FAIR BANKING«. Dies bedeutet nicht nur einen fairen Umgang mit Kunden, Mitarbeitenden und der Umwelt, sondern beinhaltet auch ein professionelles Agieren am Markt, eine effiziente und produktive Geschäftsabwicklung, ein kluges Risiko-/Renditemanagement sowie eine auf stringente Kundenorientierung ausgerichtete Unternehmenskultur. Im Rahmen einer altersbedingten Nachfolgeregelung wird nun eine unternehmerisch denkende und wertschätzend agierende Führungspersönlichkeit (m/w/d) gesucht. Vorstandsmitglied Marktfolge/Steuerung AUFGABENSCHWERPUNKTE Gemeinsam mit Ihren beiden Vorstandskollegen engagieren Sie sich in der strategischen Ausrichtung, Weiterentwicklung und Zukunftssicherung der Bank. Ressortseitig zeichnen Sie zum einen verantwortlich für die Marktfolge, sodass Ihnen die risikoorientierte Beurteilung, Überwachung und Steuerung des anspruchsvollen Kreditportfolios obliegt. Zum anderen fallen das Risikocontrolling und die betriebswirtschaftliche Abteilung in Ihren Zuständigkeitsbereich. Ebenfalls Teil Ihres Ressortzuschnittes sind die Unternehmensentwicklung und das Beauftragtenmanagement. Im Rahmen Ihrer Funktion stellen Sie einen effizienten sowie reibungslosen Bankbetrieb sicher und unterstützen die Marktbereiche, sodass die professionelle Beratung sowie Förderung der Kunden und Mitglieder wie auch die internationalen Geschäftsaktivitäten gewährleistet sind. Die erfolgreiche Steuerung der Ihnen zugeordneten Führungskräfte und Mitarbeitenden sowie die Wahrnehmung repräsentativer Aufgaben in Kirche und Öffentlichkeit runden Ihr Tätigkeitsprofil ab. QUALIFIKATIONEN Als theoretische Basis wird ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation vorausgesetzt. Aufgrund der internationalen Aktivitäten der Bank sind zudem verhandlungssichere Englischkenntnisse wünschenswert. Sie verfügen über langjährige Erfahrung im Bankgeschäft und erfüllen die Voraussetzungen nach § 25c KWG. In fachlicher Hinsicht weisen Sie fundierte Kenntnisse und mehrjährige Praxiserfahrung in der Marktfolge auf, vor allem im Kreditgeschäft mit großvolumigen Firmenkunden und entsprechend komplexen Engagements, sowie in der Gesamtbanksteuerung mit Fokus Risikocontrolling. Ihrem Handeln liegt ein ausgeprägtes unternehmerisches Denken sowie eine hohe Kundenorientierung zugrunde, wobei Sie darüber hinaus verstehen, Ihr Risikobewusstsein mit einer ausgewogenen Chancenorientierung in Einklang zu bringen. Persönlich überzeugen Sie durch Verantwortungsbewusstsein, Zielorientierung und hohe Sozialkompetenz sowie durch Ihre Identifikation mit dem kirchlichen Umfeld. ANSPRECHPARTNER Frau Nathalie Arens (0221) 20506189 nathalie.arens@ifp-online.de Herr Rolf Jacoby (0221) 2050623 Für telefonische Vorabinformationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wenn Sie diese Herausforderung in einem interessanten Unternehmensumfeld reizt, dann senden Sie uns bitte Ihre aus­sage­kräftigen Bewerbungs­unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung) unter Angabe der Kennziffer MA 17.399-JBW zu. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist selbstverständlich. Disch-Haus | Brückenstr. 21 | 50667 Köln | www.ifp-online.de

Unternehmensführung/ Management

Finanzdienstleistung/ Versicherung

Banken/ Finanzdienstleistungen

Sonstige Branchen

Personaldienstleistungen

Vorstand/ Geschäftsführung/ Unternehmensführung

Vollzeit

45127 Essen