logo

Bild Nummer: 1
  • Bild Nummer: 1
  • Bild Nummer: 2
  • Bild Nummer: 3
  • Bild Nummer: 4

„Aus Wissen wird Gesundheit“ – wir füllen tagtäglich dieses Motto mit Leben, Weiterentwicklung von Altbewährtem und gänzlich neuen Ideen. Das Universitätsklinikum Frankfurt besteht seit 1914 und unsere rund 6.500 Beschäftigte bringen sich mit ihrem Können und Wissen an den 32 Fachkliniken, klinisch theoretischen Instituten und in den Dezernaten ein. Die enge Verbindung von Krankenversorgung mit Forschung und Lehre, Kollegialität, Internationalität und Zusammenarbeit zwischen allen Berufsgruppen zeichnet unser Klima am Universitätsklinikum aus.

Chefsekretärin / Chefsekretär

(Wir richten uns mit dieser Ausschreibung an Bewerbende jeden Geschlechts)

Vollzeit- und Teilzeit möglich| zunächst befristet auf 2 Jahre | Ausschreibungsnummer: JW-175-2020

 

Ihre Aufgaben

  • Leitung des Chefarztsekretariates / Unterstützung des Klinikdirektors bei seinen Repräsentations- und Kontrollaufgaben
  • Administrative Begleitung der Sprechstunde
  • Patientenannahme, Planung und Koordination von ambulanten und stationären Terminen
  • Schreiben von Befundberichten/Arztbriefen etc. nach Phonodiktat (in deutscher und englischer Sprache), Bestellwesen, Literaturverwaltung
  • Abrechnung der Leistungen nach GOÄ
  • Planung und Koordination der Termine des Chefarztes/ Organisation von Dienstreisen
  • Erledigung von Organisations- und Planungsaufgaben i.S.v. koordinierenden, kommunikativen und sachbearbeitenden Aufgaben, Assistenz für den Chefarzt sowie projektführende Aufgaben
  • Vorbereitung von Präsentationen (in deutscher und englischer Sprache) sowie von Sitzungen und Verhandlungen einschließlich persönlicher Teilnahme und deren Protokollierung

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheitsberuf bspw. Medizinische Fachangestellte / Medizinischer Fachangestellter
  • Voraussetzung ist eine einschlägige (mind. 5 Jahre) Berufserfahrung als Chefsekretärin / Chefsekretär persönliche Assistentin /  persönlicher Assistent im Bereich der Kardiologie
  • Fundierte Kenntnisse der medizinischen Terminologie (insbesondere im kardiologischen Bereich) 
  • Fundierte Erfahrung im Umgang mit Krankenhausinformationssystemen wie Orbis etc.
  • Sichere Rechtschreib- und Grammatikkenntnisse der deutschen und englischen Sprache
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise 
  • Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ist ein gültiger Nachweis der Masernimmunität / Masern-schutzimpfung notwendig.
 

Unser Angebot

Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 

Werden Sie ein Teil unseres Teams!

Nutzen Sie die Zeit bis zum 06.05.2020 um sich zu bewerben, bitte mit Angabe der Ausschreibungsnummer, einem möglichen Startzeitpunkt und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Zisiopoulou unter der Rufnummer 069 / 6301 - 83290 gerne zur Verfügung.

Universitätsklinikum Frankfurt | Recruiting Team | Theodor-Stern-Kai 7 | 60590 Frankfurt am Main | bewerbung@kgu.de oder Bewerbungsformular (Bitte berücksichtigen Sie, dass wir Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden).