25 km

Jobs in Technischer Entwicklung, Konstruktion und Maschinenbau in Ingolstadt

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Nachwuchsprofessor (m/w/d) Elektrotechnik und Automatisierungstechnik
Ingolstadt
Aktualität: 11.06.2024

Anzeigeninhalt:

11.06.2024, Technische Hochschule Ingolstadt
Ingolstadt
Nachwuchsprofessor (m/w/d) Elektrotechnik und Automatisierungstechnik
Aktive Teilnahme am fünfjährigen PTT-Programm (Professional Tenure Track) zur berufspraktischen bzw. wissenschaftlichen Nachqualifizierung (u.a. dreijährige Berufs- oder Promotionstätigkeit) mit dem Ziel der Erlangung der notwendigen Qualifikation für eine Regelprofessur Durchführung von deutsch- und englischsprachigen Lehrveranstaltungen im Berufungsgebiet und angrenzenden Themenfeldern in deutschen sowie internationalen Studiengängen Aufbau und Darstellung von Lehrinhalten mit Hilfe von digitalen Medien Mitwirkung bei der Ausgestaltung und Implementierung der Curricula der Studiengänge der Fakultät Maschinenbau Übernahme von Aufgaben in der Selbstverwaltung Mitarbeit an ausgewählten Forschungsvorhaben aus dem Berufungsgebiet sowie Publikation von Forschungsergebnissen Im Rahmen des Promotionstracks (für Berufspraktizierende): Anfertigung einer Dissertation im Rahmen einer Promotion an unserer Hochschule oder einer unserer Partner-Universitäten (Alternative 1) Im Rahmen des Praxistracks (für Postdocs): Absolvieren einer dreijährigen beruflichen Praxistätigkeit bei einem unserer Unternehmenspartner (Alternative 2)
Abschluss eines einschlägigen Hochschulstudiums Eignung für einen der angebotenen Karrierepfade: Für den Promotions-Track: mehrjährige Berufserfahrung in verantwortlicher Position im Berufungsgebiet (Alternative 1) Für den Praxis-Track: Nachweis der wissenschaftlichen Qualifikation i.d.R. durch eine abgeschlossene Promotion im Berufungsgebiet (Alternative 2) Pädagogische Eignung Umfassende und fundierte Kenntnisse zur Elektrotechnik und Automatisierungstechnik Vertrautheit mit Simulations- und Programmierumgebungen für die Automatisierungs- und Regelungstechnik Freude am Arbeiten in Teams und an der Weiterentwicklung des Lehrgebietes und der Hochschule

Berufsfeld

Standorte