Fachbereichsreferent (m/w/d) für den Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften

64283 Darmstadt
15.11.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011612626
Fachbereichsreferent (m/w/d) für den Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften

Hochschule Darmstadt

Germany

karriere@h-da.de

Administrative Betreuung des Lehrbetriebes, einschließlich Prüfungs- und Raumplanung sowie eigenverantwortlicher Stundenplanung Koordination der wechselseitigen Anforderungen von Hochschulverwaltung und Fachbereich Organisation und Evaluation der Lehre Administrative Abwicklung von Personalangelegenheiten Planung, Umsetzung und Überwachung des Fachbereichsbudgets mittels SAP Prüfungsverwaltung und -organisation mit HISPOS, LSF bzw. HISInOne Marketing, Alumni- und Öffentlichkeitsarbeit einschließlich Pflege der Homepage des Fachbereichs Vorbereitung von Sitzungen der Fachbereichsgremien, Protokollführung und Kontrolle der Umsetzung von Entscheidungen Mitarbeit bei (Re-) Akkreditierungsverfahren Organisation von Veranstaltungen

Hochschule Darmstadt Fachbereichsreferent*in (100 %) (m/w/d) Die Hochschule Darmstadt sucht im Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften ab dem 01.03.2020 unbefristet eine*n Fachbereichsreferent*in (100 %) (m/w/d) Kennziffer: 218/2019 MN Ihre Aufgaben Administrative Betreuung des Lehrbetriebes, einschließlich Prüfungs- und Raumplanung sowie eigenverantwortlicher Stundenplanung Koordination der wechselseitigen Anforderungen von Hochschulverwaltung und Fachbereich Organisation und Evaluation der Lehre Administrative Abwicklung von Personalangelegenheiten Planung, Umsetzung und Überwachung des Fachbereichsbudgets mittels SAP Prüfungsverwaltung und -organisation mit HISPOS, LSF bzw. HISInOne Marketing, Alumni- und Öffentlichkeitsarbeit einschließlich Pflege der Homepage des Fachbereichs Vorbereitung von Sitzungen der Fachbereichsgremien, Protokollführung und Kontrolle der Umsetzung von Entscheidungen Mitarbeit bei (Re-) Akkreditierungsverfahren Organisation von Veranstaltungen Ihr Profil Abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre, des Wissenschaftsmanagements, der Wirtschaftsinformatik, der Wirtschaftsmathematik oder vergleichbar (Bachelor oder FH-Diplom) Mehrjährige Berufserfahrung auf Basis des Studienabschlusses Gute Kenntnisse in Controlling Gute Kenntnisse in Marketing und Öffentlichkeitsarbeit Fähigkeit, sich in Rechtsvorschriften einzuarbeiten sowie diese umzusetzen und anzuwenden Von Vorteil sind: Kenntnisse der einschlägigen Rechtsvorschriften im Bereich Arbeitsrecht und Hochschulwesen Kenntnisse der relevanten Rechtsvorschriften im Bereich Finanzen und Beschaffung (z.B. Vergabevorschriften; Haushaltsordnung des Landes) Kenntnisse der Prüfungsordnungen und Modulhandbücher der Studiengänge des Fachbereiches sowie der Lehrverflechtung mit Export-Fachbereichen Erfahrung in Stunden- und Prüfungsplanung unter Einsatz einschlägiger Software Kenntnisse im Umgang mit einem Content-Management-System (idealerweise mit Typo3), in SAP und der Software zur Prüfungsverwaltung HISPOS, LSF bzw. HISInOne Englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit dem MS Office-Paket Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Gute organisatorische und zielgruppengerechte kommunikative Fähigkeiten Selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Soziale Kompetenz Ausgeprägtes kunden- und serviceorientiertes Verhalten sowohl im persönlichen Kontakt als auch am Telefon Teamfähigkeit Gender- und Diversitykompetenz werden vorausgesetzt Unser Angebot Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für die Beschäftigten des Landes Hessen (TV-H). Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt. An der Hochschule Darmstadt besteht ein Frauenförderplan. Im Rahmen der tatsächlichen Durchsetzung der Gleichberechtigung von Männern und Frauen und der gesetzlichen Maßgabe, die Unterrepräsentanz von Frauen innerhalb des Geltungsbereiches des Frauenförderplans zu beseitigen, ist die Hochschule Darmstadt an der Bewerbung von Frauen besonders interessiert. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Die h_da ist mit dem Gütesiegel »Familienfreundliche Hochschule Land Hessen« des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport ausgezeichnet und bietet ihren Beschäftigten für die Jahre 2019 und 2020 für die Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs freie Fahrt in Form eines hessischen Landestickets. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen unter Angabe der o.g. Kennziffer bis zum 14.12.2019 an die Hochschule Darmstadt Personalabteilung Haardtring 100    64295 Darmstadt oder per E-Mail mit Anhang im pdf-Format an karriere@h-da.de Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Kopie ein, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet werden. www.h-da.de

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Personalwesen/ Personalberatung/ HR

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Öffentlicher Dienst

Aus-/ Weiterbildung/ Lehre

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

64283 Darmstadt