25 km

Jobs in Forschung, Entwicklung und Naturwissenschaften

Jobs im Bereich Wissenschaft und Forschung befassen sich mit der Suche nach neuem Wissen, neuen Erkenntnissen und den entsprechenden Beweisen dafür. Außerdem bilden sie die Grundlage für die Entwicklung neuer Technologien. Besonders wichtig ist die Wissenschaft und Forschung in der Medizin, Chemie und Physik, aber auchin vielen anderen Bereichen.

mehr...

Da Arbeitgeber in der Forschung meist Hochschulen sind, fallen viele Stellen und Projekte an angehende Doktoranden und Professoren. Ihr Job ist es, zu bestimmten Themen zu forschen. Die Industrie hat das wirtschaftliche Potenzial der Forschung in den letzten Jahren für sich entdeckt. Um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein, schalten immer mehr Unternehmen Stellenangebote für die Forschung.

Wie geht es nach dem Studium weiter?

Nach dem Studium stehen Akademiker vor der Frage: Geht es in die freie Wirtschaft oder die wissenschaftliche Forschung? Stellenangebote gibt es in beiden Bereichen ausreichend. Gute Noten im Studium, fortwährende Lernbereitschaft und genaues Arbeiten sind Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Karriere. Abstraktes Denken über bestehende Normen hinaus und Durchhaltevermögen auf dem Weg zu langfristigen Zielen sind erwünscht.

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Bioinformatik / Künstliche Intelligenz
Münster
Aktualität: 27.07.2021

Anzeigeninhalt:

27.07.2021, Universitätsklinikum Münster
Münster
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Bioinformatik / Künstliche Intelligenz
Die Forschung mit medizinischen Daten ist unser Metier. Im Rahmen personalisierter Medizin nimmt die Analyse von genetischen- und epigenetischen Daten eine zentrale Stellung ein. Mit Hilfe bioinformatischer Methoden können so Unter­schiede auf molekularer Ebene identifiziert und ihre Auswirkungen auf einen Organismus analysiert werden. Neben zahl­reichen Anwendungen im Bereich der Tumormedizin werden medizin- oder bioinformatische Analysen auch in Kooperation mit anderen medizinischen Fachgebieten, wie der Reproduktionsmedizin, der Neurologie oder der Anästhesiologie, durch­geführt. Eng verknüpft mit diesen Analysen ist die Anwendung von Algorithmen auf genomische und klinische Daten aus dem Bereich Machine Learning. Weiterhin entstehen in Studien zunehmend komplexe Datensätze, die sich z. B. aus Fragebogen-, Bewegungs- und genetischen Daten zusammensetzen können. Die kombinierte Auswertung solcher Datensätze erfordert die Anwendung modernster Algorithmen, bis hin zur eigenen Entwicklung innovativer Softwaresysteme.
Abgeschlossenes Hochschulstudium oder abgeschlossene Promotion der Bioinformatik, Medizinischen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Informatik, Physik, Biometrie, Statistik oder Mathematik Interesse für Auswertung genomischer Daten Idealerweise Erfahrung mit »Next Generation Sequencing Data«-Analysen und Machine Learning Sehr gute Programmierkenntnisse in mind. einer Sprache (R, Java und/oder Python) Sicherer Umgang mit der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Verantwortungsbewusstes, kollegiales und ergebnisorientiertes Arbeiten Hohe Motivation und Leistungsbereitschaft

Berufsfeld

Standorte

Die aktuellsten Angebote im Bereich forschung-entwicklung:

Research Scientist* für die Intelligente Datenanalyse 27.07.2021 Efringen-Kirchen, Freiburg im Breisgau
Security & Safety Research Manager*in 27.07.2021 Efringen-Kirchen
Lead Clinical Project Associate (m/f/d) 26.07.2021 Frankfurt am Main
RNA Printer® Engineer (f/m/d) Materials 26.07.2021 Tübingen bei Stuttgart
Ingenieur R&D (m/w/d) 25.07.2021 Lörrach
Oberarzt (gn)* für Nephrologie 23.07.2021 Dessau-Roßlau
Oberarzt (gn*) für Gastroenterologie 23.07.2021 Dessau-Roßlau
Quality Assurance Manager GCP (m/w/d) 23.07.2021 Frankfurt am Main