25 km

Jobs in Forschung, Entwicklung und Naturwissenschaften

Jobs im Bereich Wissenschaft und Forschung befassen sich mit der Suche nach neuem Wissen, neuen Erkenntnissen und den entsprechenden Beweisen dafür. Außerdem bilden sie die Grundlage für die Entwicklung neuer Technologien. Besonders wichtig ist die Wissenschaft und Forschung in der Medizin, Chemie und Physik, aber auchin vielen anderen Bereichen.

mehr...

Da Arbeitgeber in der Forschung meist Hochschulen sind, fallen viele Stellen und Projekte an angehende Doktoranden und Professoren. Ihr Job ist es, zu bestimmten Themen zu forschen. Die Industrie hat das wirtschaftliche Potenzial der Forschung in den letzten Jahren für sich entdeckt. Um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein, schalten immer mehr Unternehmen Stellenangebote für die Forschung.

Wie geht es nach dem Studium weiter?

Nach dem Studium stehen Akademiker vor der Frage: Geht es in die freie Wirtschaft oder die wissenschaftliche Forschung? Stellenangebote gibt es in beiden Bereichen ausreichend. Gute Noten im Studium, fortwährende Lernbereitschaft und genaues Arbeiten sind Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Karriere. Abstraktes Denken über bestehende Normen hinaus und Durchhaltevermögen auf dem Weg zu langfristigen Zielen sind erwünscht.

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Projektkoordinator Wasserstoff (w/m/d)
Karlsruhe
Aktualität: 31.07.2021

Anzeigeninhalt:

31.07.2021, DVGW-Forschungsstelle am Engler-Bunte-Institut des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT)
Karlsruhe
Projektkoordinator Wasserstoff (w/m/d)
Sie übernehmen organisatorische und administrative Aufgaben (z.B. Vor- und Nachbereitung von Projekttreffen und Workshops, Daten- und Dokumenten-Management, Ansprechpartner Projektträger). Sie bilden die Schnittstelle zu anderen Verbundprojekten innerhalb von TransHyDE sowie zu internen und externen Projekten und Stakeholdern. Sie unterstützen die Fachkollegen bei der Ergebnissynthese und -darstellung und arbeiten an der Erstellung einer Roadmap zur deutschen H 2 -Transportinfrastruktur mit, in die die Erkenntnisse des Leitprojektes einfließen. Sie sind in Zusammenarbeit mit der Projektleitung für die Öffentlichkeitsarbeit und für die Kommunikation von Projektergebnissen zuständig (z.B. Erstellen von Pressemitteilungen, Aufbau und Pflege einer Projekt-Homepage in Zusammenarbeit mit einer Agentur).
Sie haben ein ingenieurtechnisches oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium abgeschlossen. Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement, idealerweise im Bereich der öffentlich-geförderten Forschung. Sie besitzen bereits Vorkenntnisse in den relevanten Themengebieten (z.B. Energie-/Gasversorgung, Energiesystemanalyse, Power-to-Gas oder Wasserstoff). Sie zeichnet eine eigenverantwortliche, strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise aus. Sie verfügen über Organisationstalent, Kommunikationsgeschick und Zielstrebigkeit.

Berufsfeld

Standorte

Die aktuellsten Angebote im Bereich forschung-entwicklung:

Pflegewissenschaftler*in 30.07.2021 Stuttgart
Oberarzt (gn)* für Pneumologie 30.07.2021 Dessau-Roßlau
Probennehmer*in (m/w/d) 29.07.2021 Mainz
Doktorand*in (m/w/d) 29.07.2021 Mainz
Research Scientist* Numerische Analysen 29.07.2021 Freiburg im Breisgau