Geschäftsführer (m/w/d)

Nordrhein-Westfalen
25.06.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010619753
Geschäftsführer (m/w/d)

ifp l Personalberatung Managementdiagnostik

Germany

pia.mackenstein@ifp-online.de

Ihnen obliegt die operative Gesamtgeschäftsführung sowie - in enger Abstimmung mit Ihrem Vorgesetzten und der Geschäftsführung der Unternehmensgruppe - die Verantwortung für die strategische Weiterentwicklung der Gesellschaft. In Bezug auf den laufenden Change-Prozess nehmen Sie eine federführende Rolle ein und verfolgen die übergeordnete Zielsetzung, eine leistungsfähige, professionelle und ergebnisorientierte Organisation zu schaffen, die die Anforderungen der Kunden mit einem hohen Qualitätsanspruch erfüllt. Weitere Schwerpunkte liegen in der Steigerung der Leistungsfähigkeit des Vertriebs, der Umsetzung von Maßnahmen zur Produktivitätsverbesserung sowie der strategischen Personalarbeit. Als gereifte und krisenerprobte, gefestigte Führungskraft, die Widerstände und Niederlagen als Lernmöglichkeit und Ansporn begreift, zeichnen Sie sich zudem durch eine positive Grundhaltung, natürliche Autorität und Vorbildcharakter aus. Im Rahmen des Change-Prozesses sind Sie in der Lage, integrativ zu wirken, Ihre Mitarbeiter für die gemeinsamen Ziele sowie die strategische Neuausrichtung zu begeistern und die Rolle einer Galionsfigur einzunehmen.

Führungspersönlichkeit mit Hands-on-Mentalität Unser Auftraggeber ist ein führender Anbieter von Servicedienstleistungen im Umfeld des schienengebundenen Verkehrs und Tochtergesellschaft einer weltweit agierenden, erfolgreichen Unternehmensgruppe. Mit rund 100 Mitarbeitern bietet das in Nordrhein-Westfalen ansässige Unternehmen seinen Kunden spezifische Lösungen, hohe Dienstleistungs- und Produktqualität sowie professionellen Service. Im Zuge eines längerfristig angelegten Change-Prozesses suchen wir eine durchsetzungsstarke Unternehmerpersönlichkeit als Geschäftsführer (m/w/d) In dieser Position berichten Sie direkt an den Präsidenten der betreffenden Business Unit. Ihnen obliegt die operative Gesamtgeschäftsführung sowie - in enger Abstimmung mit Ihrem Vorgesetzten und der Geschäftsführung der Unternehmensgruppe - die Verantwortung für die strategische Weiterentwicklung der Gesellschaft. In Bezug auf den laufenden Change-Prozess nehmen Sie eine federführende Rolle ein und verfolgen die übergeordnete Zielsetzung, eine leistungsfähige, professionelle und ergebnisorientierte Organisation zu schaffen, die die Anforderungen der Kunden mit einem hohen Qualitätsanspruch erfüllt. Sie gestalten aktiv den erforderlichen Kulturwandel und etablieren eine nachhaltige sowie konsequent gelebte Führungs-, Kommunikations- und Feedbackkultur. Weitere Schwerpunkte liegen in der Steigerung der Leistungsfähigkeit des Vertriebs, der Umsetzung von Maßnahmen zur Produktivitätsverbesserung sowie der strategischen Personalarbeit. Sie können ein abgeschlossenes Studium der Ingenieur- oder Wirtschaftsingenieurwissenschaften bzw. eine äquivalente technische Ausbildung vorweisen. In jedem Fall ist ein solides kaufmännisches Hintergrundwissen unerlässlich. Weiterhin verfügen Sie über langjährige Berufserfahrungen im Mittelstand und waren bereits in vergleichbaren Führungspositionen auf Geschäftsführungs-, Bereichsleitungs- oder Abteilungsleitungsebene tätig. Vorzugsweise waren Sie bereits als Manager im projektgetriebenen Dienstleistungsbereich (z. B. Bauüberwachung) von Inbetriebnahme-Teams für Spezialanlagen oder -maschinen, von Instandhaltungsprojekten im Infrastrukturbereich bzw. bei Industriedienstleistern oder in den Bereichen Gleis- oder Oberleitungsbau beschäftigt. Zudem bringen Sie eine umfangreiche Expertise in der Neugestaltung von Geschäftsprozessen sowie im aktiven und passiven Claim-Management mit. Als gereifte und krisenerprobte, gefestigte Führungskraft, die Widerstände und Niederlagen als Lernmöglichkeit und Ansporn begreift, zeichnen Sie sich zudem durch eine positive Grundhaltung, natürliche Autorität und Vorbildcharakter aus. Sie verkörpern einen Unternehmertyp und Macher, der eine ausgeprägte pragmatische und proaktive Arbeitsweise mit einem sehr guten analytisch-konzeptionellen Denkvermögen und hoher strategischer Kompetenz verknüpft. Im Rahmen des Change-Prozesses sind Sie in der Lage, integrativ zu wirken, Ihre Mitarbeiter für die gemeinsamen Ziele sowie die strategische Neuausrichtung zu begeistern und die Rolle einer Galionsfigur einzunehmen. Eine sehr hohe nationale und internationale Reisebereitschaft sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Wenn Sie sich von dieser Herausforderung angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, Gehaltsvorstellung) unter Angabe der Kennziffer MA 16.963-JW an Frau Pia Mackenstein (0221/20506-62, pia.mackenstein@ifp-online.de), die Ihnen - ebenso wie Herr Marcus Vollmers (0221/20506-35) - gerne für telefonische Vorabinformationen zur Verfügung steht. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich. Geschäftsleiter Geschäftsleitung Unternehmensleitung Unternehmensentwicklung Geschäftsprozessmanagement Abteilungsleiter Director CEO Strategieberater Unternehmensanalyse Unternehmensstrategie Unternehmensentwicklung Abteilungsleiter Wirtschaftsingenieur Konstruktiver Ingenieurbau Ingenieurwesen Betriebsleiter Bautechnik Baugewerbe Bauingenieur Baubetrieb Bauleitung Gleisbau Bauüberwacher Gleisoberbauleiter Eisenbahningenieur Eisenbahn Köln Essen Düsseldorf Detmold Dortmund ax85983by

Unternehmensführung/ Management

Ingenieurwesen

Personaldienstleistungen

Recht/ Steuern/ Wirtschaftsprüfung

Vorstand/ Geschäftsführung/ Unternehmensführung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Nordrhein-Westfalen