Professorin oder Professor (m/w/d) BesGr W 2 für das Lehrgebiet Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbes. Unternehmensführung und Controlling

Rosenheim (Stadt)
30.03.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004499423-010-1__1
Professorin oder Professor (m/w/d) BesGr W 2 für das Lehrgebiet Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbes. Unternehmensführung und Controlling

Technische Hochschule Rosenheim

Veronika Kaulfuß

Hochschulstraße 1

83024 Rosenheim

Deutschland

veronika.kaulfuss@th-rosenheim.de

Tel: 08031 805-2267

http://www.th-rosenheim.de

https://anzeigenvorschau.net/bestmedia/img/335306/690773/cl/30f80631acca395f2e1927e044819eded50dbd82/L929747/JeyJvbGRsaW5rIjoiaHR0cHM6Ly9iZXdlcmJlcnZlcndhbHR1bmcudGgtcm9zZW5oZWltLmRlL2FwcGx5LnBocD9zaXRlPWFwcGx5X2pvYl9vZmZlcl9zaG93JmpvYl9vZmZlcj01OTgiLCJ6bCI6InN1ZWRkZXV0c2NoZS5kZSAifQ==

Hochschule Rosenheim University of Applied Sciences Die Technische Hochschule Rosenheim ist eine regional verwurzelte Hoch­schule mit inter­nationalem Renommee. Sie verbindet praxis­nahe Forschung mit innovativer Nachwuchs­förderung in den Bereichen Technik, Wirtschaft, Gestaltung, Gesund­heit und Soziales. Das inter­disziplinäre Miteinander der Fakultäten und Einrichtungen garantiert hoch­wertigen Erkenntnis­gewinn und ausge­zeichnete Lehre. Zu den gelebten Werten der TH Rosenheim zählen Nachhaltig­keit, Familien­freundlichkeit und Service­orientierung. Am Standort Rosenheim suchen wir in der Fakultät für Betriebswirtschaft ab dem WS 2021 / 2022 eine / einen Professorin oder Professor (m/w/d) BesGr W 2 für das Lehrgebiet Allgemeine Betriebs­wirtschafts­lehre, insbes. Unternehmens­führung und Controlling Kennziffer 2021-105-PROF-BW Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit, die den Fach­bereich Unter­nehmens­führung und Controlling der Fakultät für Betriebs­wirt­schaft professionell weiter­ent­wickelt und in Lehre und Forschung eigen­ver­antwortlich vertritt. Die Professur umfasst Angebot von Lehr­veranstaltungen und Lehr­projekten, insbesondere zu daten­gestützter Unter­nehmens­führung und operativem Controlling, einschließlich Management­informations­systemen, im Bachelor- und Master­studium, auch in englischer Sprache professionelle Weiter­ent­wicklung des Lehr- und Forschungs­gebietes und Aufbau eines Praxis-Netzwerks sowie fakultäts- und hoch­schul­über­greifender Forschungs- und Lehr­kooperationen aktive Mitarbeit bei der Selbstverwaltung der TH Rosenheim Bereitschaft zum Einsatz von ca. 4 SWS in der Forschung und/oder an anderen Stand­orten und / oder Fakultäten der TH Rosenheim die Dienstaufgaben richten sich nach Art. 9 des Bayerischen Hochschul­personal­gesetzes; Ihr Lehrgebiet beinhaltet auch allgemeine Grundlagenfächer im Bachelor­studium Betriebs­wirtschaft und englisch­sprachige Vorlesungen Was wir uns von Ihnen wünschen ausgewiesene, heraus­ragende Fach­kompetenz und Praxis­erfahrung in den Bereichen daten­gestützte Unter­nehmens­führung und system­gestütztes, modernes Controlling sowie nach­haltige Unter­nehmens­führung und internes Reporting Leidenschaft für Ihr Fachgebiet hervor­ragende didaktische und pädagogische Eignung und die Fähig­keit, Studierende in Präsenz- und Online-Lehre zu involvieren und zu begeistern hohe Motivation, Ihre Fach­kompetenz und Erfahrung in die Ausbildung Studierender einzubringen sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache Einstellungsvoraussetzungen abgeschlossenes Hoch­schul­studium, vorzugsweise in der Studien­richtung Betriebs­wirtschaftslehre besondere Befähigung zu wissen­schaftlicher Arbeit, in der Regel nach­zu­weisen durch eine Promotion didaktische und pädagogische Eignung besondere Leistungen bei der Anwendung oder Entwicklung wissen­schaft­licher Erkenntnisse und Methoden, nach­gewiesen in einer mindestens fünf­jährigen beruflichen Praxis nach dem Hoch­schul­abschluss davon mindestens drei Jahre außerhalb des Hoch­schul­bereichs; der Nachweis der außer­hoch­schulischen Praxis kann in besonderen Fällen dadurch erfolgen, dass über einen Zeitraum von mindestens fünf Jahren ein erheblicher Teil der beruflichen Tätigkeit in Kooperation zwischen Hoch­schule und außer­hoch­schulischer beruflicher Praxis erbracht wurde Was wir bieten innovatives Lehr- und Forschungs­umfeld anspruchs­volle, eigen­ver­antwortliche Tätigkeit und individuelle Gestaltungs­möglich­keiten kollegiale Unterstützungs­kultur und flache Hierarchien in einer selbst­organisierten Hoch­schule Familien­freund­lichkeit / vielfältige Möglich­keiten, Familie und Beruf zu vereinbaren betriebliche Gesund­heits­förderung umfangreiche Möglich­keiten zur didaktischen Weiter­bildung und zu fachlichem Austausch Die Technische Hochschule Rosenheim tritt für Geschlechter­gerechtigkeit und Diversität ein. Wir möchten qualifizierte Frauen, die sich für eine Tätig­keit in Forschung und Lehre

Forschung & Entwicklung

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Öffentlicher Dienst

Aus-/ Weiterbildung/ Lehre

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Rosenheim (Stadt)