Projektingenieur (w/m/d) Thema: Brennstoffzellen- und Batterietechnik

20095 Hamburg
30.07.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 015761898
Projektingenieur (w/m/d) Thema: Brennstoffzellen- und Batterietechnik

über vietenplus

Germany

https://www.bewerbung2go.de/erstellen/apply/1BO/015761898

In einer intensiven Einarbeitungsphase lernen Sie das Unternehmen, die Prozesse und die Unternehmenskultur kennen. In einem zehnköpfigen Team übernehmen Sie dann Projekte zur weiteren Entwicklung der Antriebstechnologien für die Busse. In der großen Bandbreite der Themen und in der Schnittstellenfunktion zur Muttergesellschaft liegen die Heraus­forderungen. Sie sind im engen Informationsaustausch mit den internationalen Fahrzeug­herstellern und führen eine intensive Kommunikation mit den internen Schnittstellen zur Optimierung der Fahrzeuge. Sie erstellen z.B. Instandhaltungskonzepte für hoch auto­mati­sierte Fahrzeuge und definieren in diesen Projekten Qualitätsstandards und Prozesse. Sie überwachen die Funktions- und Qualitätsziele in enger Abstimmung mit den Werkstätten. Sie haben Spaß an zukunftsorientierter Arbeit zur Verbesserung moderner Antriebstechnologien! Technische Betreuung der Elektrobusse Schnittstelle zur Muttergesellschaft Interner Kommunikator Mitarbeit in Projekten zum autonomen Fahren Erstellung von Analysen und Entscheidungsvorlagen Unterstützung des Bereichsleiters

Standort: Hamburg Expandierendes Dienstleistungsunternehmen für Instandhaltung Über 1.000 Busse im Full-Service Projektingenieur (w/m/d) Thema: Brennstoffzellen- und Batterietechnik Perspektive: Übernahme einer Leitungsfunktion Das Unternehmen:Als mittelständisch geprägtes Unternehmen des ÖPNV im Bereich technisch orientierter Serviceleistungen zur Instandhaltung von Bussen nehmen wir eine wichtige Rolle in unserer Region ein. Wir unterstützen unsere Muttergesellschaft, ein großes Hamburger Verkehrsunternehmen, in allen Aspekten einer modernen Instandhaltung. Das prägende Thema der nächsten Jahre ist die E-Mobilität. Modern aufgestellt und sehr positiv in die Zukunft blickend, wollen wir uns verstärken; zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Projektingenieur (w/m/d) für die Bearbeitung von Projekten zur technischen Weiterentwicklung der Antriebstechnologien. Technische Betreuung der Elektrobusse Schnittstelle zur Muttergesellschaft Interner Kommunikator Mitarbeit in Projekten zum autonomen Fahren Erstellung von Analysen und Entscheidungsvorlagen Unterstützung des Bereichsleiters Abgeschlossenes Studium Erfahrung im Bereich neuer Antriebstechnologien Schnittstellenfähigkeit und unternehmensübergreifende Denkweise Hohe Kommunikationsfähigkeit Ihre Aufgabe: In einer intensiven Einarbeitungsphase lernen Sie das Unternehmen, die Prozesse und die Unternehmenskultur kennen. In einem zehnköpfigen Team übernehmen Sie dann Projekte zur weiteren Entwicklung der Antriebstechnologien für die Busse. In der großen Bandbreite der Themen und in der Schnittstellenfunktion zur Muttergesellschaft liegen die Heraus­forderungen. Sie sind im engen Informationsaustausch mit den internationalen Fahrzeug­herstellern und führen eine intensive Kommunikation mit den internen Schnittstellen zur Optimierung der Fahrzeuge. Sie erstellen z.B. Instandhaltungskonzepte für hoch auto­mati­sierte Fahrzeuge und definieren in diesen Projekten Qualitätsstandards und Prozesse. Sie überwachen die Funktions- und Qualitätsziele in enger Abstimmung mit den Werkstätten. Sie haben Spaß an zukunftsorientierter Arbeit zur Verbesserung moderner Antriebstechnologien! Ihr Profil: Nach Abschluss eines Studiums im Bereich Maschinenbau, Fahrzeug- oder, Elektrotechnik haben Sie bereits fundierte Berufserfahrung im Projektmanagement, idealerweise im Bereich Brennstoffzellen- und / oder Batterietechnik, sammeln können. Sie sind vertraut mit den Besonderheiten von konzerngebundenen Unternehmen. Sie denken praktisch, agieren pragmatisch und bringen eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität mit. Wichtig sind uns darüber hinaus Ihre Kommunikationsfähigkeit sowie eine positive Ausstrahlung und der Wille, mit Spaß und Kreativität die Position zu etablieren. Eine hohe Serviceorientierung rundet Ihr Profil ab. Kontakt: Wenn diese Beschreibung Sie reizt, freuen wir uns, Sie kennen zu lernen. Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz, eine pragmatisch geprägte, offene Kultur mit flachen Hierarchien sowie die Sicherheit eines langfristig planenden und finanziell unabhängigen Unternehmens. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer JN401J an die von uns beauftragte Personalberatung vietenplus, z.Hd. Herrn Jens Normann, per E-Mail an bewerbung@vietenplus.de. Frau Richter und Frau Fischer stehen Ihnen telefonisch unter 04102 / 66 72 5-0 gern zur Verfügung. Vertraulichkeit ist garantiert.

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Ingenieurwesen

Sonstige Branchen

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

20095 Hamburg