Informationen zur Anzeige:

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter für Finanzen und Controlling (m/w/d)*
Wolfenbüttel
Aktualität: 11.08.2022

Anzeigeninhalt:

11.08.2022, Stadt Wolfenbüttel
Wolfenbüttel
Die Stadt Wolfenbüttel bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter
für Finanzen und Controlling (m/w/d)*

*Bei der Stellenauswahl geht es ausschließlich um Ihre Eignung. Die Stadt Wolfenbüttel heißt die Bewerbungen von Personen aller Geschlechter ausdrücklich willkommen.

Ihre Aufgaben bei uns

  • Mitwirkung an der Erstellung des Haushaltsplans
  • Kalkulation sowie Durchführung der Jahresrechnung von Gebühren für u. a. Straßenreinigung, Abwasser
  • Auswertung und Abrechnung von Maßnahmen, die den Richtlinien der Kreisschulbaukasse unterliegen
  • Auswertung verschiedener Förderangebote sowie deren Beantragung in koordinierter Absprache mit beteiligten Fachbereichen
  • Abruf der beantragten Fördermittel und Abrechnung gegenüber dem Fördermittelgeber
  • Administration der Finanzsoftware sowie Verantwortung des Themenfeldes "Datenschutz" für die Abteilung Finanzen und Controlling

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Dipl. FH/Bachelor) der Fachrichtung
  • Allgemeine Verwaltung, Verwaltungsbetriebswirtschaft oder vergleichbar
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Wirtschaftsrecht
  • Recht, Finanzmanagement und Steuern
  • Alternativ haben Sie den Angestelltenlehrgang II erfolgreich absolviert
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse des kommunalen Haushaltsrechts
  • Bestenfalls haben Sie bereits Kenntnisse des Gebührenrechts und des Zuwendungsrechts sowie im Umgang mit Infoma newsystem erworben
  • Sie besitzen eine ausgeprägte Affinität für IT-Anwendungen
  • Sie zeigen ein ausgeprägtes Verständnis für die finanzwirtschaftlichen Zusammenhänge einer Kommunalverwaltung
  • Sie pflegen eine sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • Sie organisieren Ihren Verantwortungsbereich eigenständig und priorisieren Ihre Arbeitsabläufe bedarfsgerecht
  • Sie gehen offen in den direkten Austausch mit Ihrem Team und tragen Ihren Teil zu einer guten Arbeitsatmosphäre bei
  • Sie verfügen über gute kommunikative Fähigkeiten und ein freundliches Auftreten

Unser Angebot an Sie

  • Ein unbefristetes und krisensicheres Beschäftigungsverhältnis im öffentlichen Dienst
  • Eine Wochenarbeitszeit von 30 Stunden in einem flexiblen Arbeitszeitmodell
  • Einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen
  • Die Vergütung erfolgt vorbehaltlich einer parallel erfolgenden Stellenbewertung nach Entgeltgruppe 9b oder 9c TVöD inklusive weiterer Entgeltkomponenten und einer Betriebsrente
  • Unterstützung bei der Wiedereingliederung im Krankheitsfall
  • Fachliche und persönliche Weiterbildungsangebote

Über uns

Die Stadt Wolfenbüttel kümmert sich als kommunaler Dienstleister um die öffentlichen Angelegenheiten im gesamten Stadtgebiet. Mit seinen ca. 1000 Beschäftigten und seinem Jahresumsatz ist der "Konzern Stadt Wolfenbüttel" mit einem großen Wirtschaftsunternehmen durchaus vergleichbar. Im Gegensatz zu einem solchen Unternehmen produziert die Stadtverwaltung nicht ein Produkt, sondern sie bearbeitet Tag für Tag einen bunten Strauß an Themen für die Bürgerinnen und Bürger Wolfenbüttels. 

Stimmen unsere Vorstellungen überein?

Dann bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Formular mit einem Klick auf den nachfolgenden Button. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
 Bei Fragen zum Stelleninhalt:
Frau Pülm

Leitung des Sachgebiets Controlling und Finanzsteuerung
Telefon: 05331 86-275
 Bei Fragen zum Auswahlverfahren:
Frau Raschke
Personalabteilung
Telefon: 05331 86-355
Hinweise zum Datenschutz für Bewerberinnen und Bewerber finden Sie unter www.wolfenbuettel.de/Stellenangebote.

Jetzt bewerben

Berufsfeld

Standorte

Die aktuellsten Stadt Wolfenbüttel Angebote: