Die Stiftung ICP München betreut in ihren Schulen, Wohnheimen, Tagesstätten, Kindergärten und -krippen, 

Praxen, Ausbildungs- und Werkstätten Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit einer 

Körper- und Mehrfachbehinderung.

Für die Organisation unserer Assistenzkräfte suchen wir ab sofort in Teilzeit (50 %) einen

Mitarbeiter Koordination / Abrechnung (m/w/d)


Das können Sie erwarten

  • Sie stellen die Betreuung unserer Kinder durch Assistenzkräfte sicher
  • Sie koordinieren täglich den Einsatzplan der Assistenzkräfte
  • Sie sind für die Aufstellung aller angefallenen Assistenzstunden verantwortlich
  • Sie erstellen monatlich eine Gesamtabrechnung für den Kostenträger
  • Sie überwachen den Eingang der Assistenz-Bescheide und bestimmen danach die Anzahl der benötigten Stellen
  • Sie stoßen gegebenenfalls Neubesetzungen an
  • Sie arbeiten eng mit der Förderschule, der heilpädagogischen Tagesstätte und der Leistungsabrechnung zusammen

Das wünschen wir uns

  • gewissenhafte Arbeitsweise bei der Abstimmung voneinander abhängiger Daten
  • Freude und Geschick bei der Koordination und Organisation
  • grundlegende Excel- und Wordkenntnisse
  • Freude an der Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team
  • vollständigen Masernschutz

Wir bieten mehr als das Übliche

  • Vergütung angelehnt an TVöD und Eingruppierung bis einschließlich E6
  • eine betriebliche Altersvorsorge (arbeitgeberfinanziert)
  • VL, Ballungsraum- und Leistungszulage, Jahressonderzahlung
  • gute Fortbildungsangebote
  • 30 Tage Urlaub sowie zwei zusätzliche freie Tage (24. und 31.12.)
  • Vorschau für weitere Benefits unter
    www.icpmuenchen.benefit-welt.de/vorschau.html

Willkommen!

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Jetzt hier bewerben

Ansprechpartner:
Franziska Schilling / Adam Rzeppa 
Telefon 089/71007-123 oder -143
bewerbung@icp.de

Stiftung ICP München
Garmischer Straße 241
81377 München