Unser Anspruch: Premium. Unsere Produkte: Moderne Bordnetzsysteme, exklusives Fahrzeuginterieur, zukunftsweisende Elektrik-/Elektroniklösungen. Unsere Kunden: Audi, BMW, Jaguar, Land Rover, Maserati, Mercedes-Benz, MINI, Porsche, VW.

Aufgrund unserer stark wachsenden Geschäftsfelder stellen wir auch in Corona-Zeiten weiter ein!

Spezialist Datenmodelle und Geschäftsprozesse (m/w/d)

Job ID:  40159
Standort: 

Vilsbiburg, DE, 84137

Anstellungsart:  Vollzeit
Vertragsart:  Unbefristet

Unterstützen Sie den Bereich Elektrik / Bordnetz mit Ihrer Expertise und treiben Sie aktiv unsere weltweiten Datenmodelle und der damit verbundenen Geschäftsprozesse voran und werden somit Teil unserer Innovationskraft.

Ihre Aufgaben 

  • Strategische Weiterentwicklung des Bereichs im Hinblick auf durchgängige Datenmodelle und der damit verbundenen Geschäftsprozesse sowie Mitarbeit bei der Lösungsfindung und -umsetzung unter Berücksichtigung relevanter Systeme, Instrumente und Methoden
  • Steuerung und Unterstützung der Fachbereiche bei der Implementierung und Umsetzung einheitlicher Strukturen zur Gewährleistung der Qualität kritischer Stammdaten
  • Priorisierung und Koordination verschiedener Anforderungen und Projekte unter Berücksichtigung von Kostenmanagement, Zielerreichung und Timing mit internen und externen Stakeholdern
  • Beratung von Fachabteilungen zur Formulierung von Anforderungen an die Stammdatenlösungen sowie bei der Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften für bestehende und neue Systeme
  • Beobachtung und Identifikation von Trends und Innovationen am Markt sowie Ableitung entsprechender Konzepte
  • Unterstützung bei der Festlegung und Optimierung interner Standards und komplexer Prozesse

Ihr Profil 

  • Abgeschlossenes technisches Studium (z.B. Maschinenbau, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen), alternativ abgeschlossene technische Ausbildung mit Weiterqualifizierung zum Techniker/Meister oder vergleichbar
  • Mehrjährige Erfahrung in der Implementierung von Software-Lösungen, bevorzugt in einem Industrieunternehmen im Bereich Automotive
  • Umgang mit Siemens Teamcenter sowie Prozesswissen bzw. Know-How in der Funktionsweise und in den Abläufen (Materialstamm / Bill of materials / Bill of process) wünschenswert  
  • Idealerweise anwendungssichere Kenntnisse im SAP-ERP/PLM-Teamcenter
  • Dynamisches Auftreten sowie Mix aus Kommunikations-, Überzeugungs- und Durchsetzungsfähigkeit, um die Transformation voran zu treiben
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen 

Wir bieten

  • Unbefristete Anstellung in einem Familienunternehmen mit mehr als 70.000 Auto-Begeisterten in über 20 Ländern, mit kurzen Wegen und transparenten Entscheidungen
  • Zahlreiche Sozialleistungen von Urlaubs- und Weihnachtsgeld bis hin zur betrieblichen Altersvorsorge 
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung inklusive Homeoffice-Regelung für beste Work-Life-Balance
  • Intensive Einarbeitung und Betreuung der ersten Monate über ein Onboarding-Programm
  • Weiterbildungsangebot der unternehmenseigenen Business Academy  
  • Individuelle Karriere-Programme in der Linien-, Projektleiter- oder Fachlaufbahn 

Die Bewerbungen von geeigneten Schwerbehinderten und Gleichgestellten sind ausdrücklich erwünscht.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner   

Lisa Frisch 
Recruiting
DRÄXLMAIER Group
Lisa Dräxlmaier GmbH
Landshuter Str. 100
84137 Vilsbiburg

T: ​+49 8741 472632​