Referent (m/w/d) Unternehmensorganisation, Kooperation/Recht des Instituts für Arbeit und Gesundheit

01097 Dresden
22.02.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009691122
Referent (m/w/d) Unternehmensorganisation, Kooperation/Recht des Instituts für Arbeit und Gesundheit

DGUV - Deutsche gesetzliche Unfallversicherung

Germany

https://karriere.dguv.de/jobposting/98f226030b014a6d6a9b232dd309e8f5e4aac151?ref=extern

Mitarbeit im Kooperationsprojekt DGUV/GIZ »Verbesserung der Arbeits- und Sozialstandards in der pakistanischen Textilindustrie«, dies umfasst insbesondere: Unterstützung bei der Organisationsentwicklung eines Forschungs- und Bildungszentrums im Bereich der pakistanischen Arbeitsunfallversicherung im Punjab Unterstützung bei der Ausarbeitung von Ausbildungscurricula einschließlich der Konzeption und Durchführung von Seminaren für pakistanische Arbeitsinspektorinnen*inspektoren Unterstützung bei der Entwicklung einer Präventionsstrategie in den Industrien des Punjab und daraus entwickelten Kampagnen sowie deren Evaluierung Vorträge, Veröffentlichungen und Ergebnispräsentationen zum Projekt einschließlich administrativer Aufgaben wie Projektkostenabrechnung und Nachweisführung Tätigkeit als Dozent*in und Seminarleitung in englischer Sprache in Pakistan

  Das IAG - Institut für Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung unterstützt alle Träger der gesetzlichen Unfallversicherung und deren Mitgliedsbetriebe durch Qualifizierung, Forschung und Beratung beim Schutz der Beschäftigten gegen Unfall- und Gesundheitsgefahren am Arbeitsplatz. Für den Bereich Unternehmensorganisation, Kooperation und Recht des IAG an unserem Standort  in Dresden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen   Referent (m/w/d) Unternehmensorganisation, Kooperation/Recht des Instituts für Arbeit und Gesundheit   Die Stelle ist zunächst befristet bis 31. Dezember 2020, ggf. ist eine Verlängerung möglich.   Wir über uns Als Spitzenverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften und der Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand vertreten wir deren gemeinsame Interessen. Unsere Mitglieder erfüllen wichtige soziale Grundaufgaben. Sie setzen sich für sichere und gesunde Arbeitsplätze und Schulen ein. Nach Unfällen und Berufskrankheiten koordinieren und gewährleisten sie die medizinische Rehabilitation und die berufliche und soziale Wiedereingliederung. www.dguv.de   Ihre Aufgaben: Mitarbeit im Kooperationsprojekt DGUV/GIZ »Verbesserung der Arbeits- und Sozialstandards in der pakistanischen Textilindustrie«, dies umfasst insbesondere: Unterstützung bei der Organisationsentwicklung eines Forschungs- und Bildungszentrums im Bereich der pakistanischen Arbeitsunfallversicherung im Punjab Unterstützung bei der Ausarbeitung von Ausbildungscurricula einschließlich der Konzeption und Durchführung von Seminaren für pakistanische Arbeitsinspektorinnen*inspektoren Unterstützung bei der Entwicklung einer Präventionsstrategie in den Industrien des Punjab und daraus entwickelten Kampagnen sowie deren Evaluierung Vorträge, Veröffentlichungen und Ergebnispräsentationen zum Projekt einschließlich administrativer Aufgaben wie Projektkostenabrechnung und Nachweisführung Tätigkeit als Dozent*in und Seminarleitung in englischer Sprache in Pakistan Ihr Profil: abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Diplom) im technischen, naturwissenschaftlichen oder arbeitswissenschaftlichen Bereich oder gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen möglichst Berufserfahrung mit Bezug zum Arbeits- und Gesundheitsschutz interkulturelle Kompetenz mit Erfahrung in der Zusammenarbeit mit internationalen Organisationen nachgewiesene Englischkenntnisse mindestens auf dem Level C1 Verhandlungs- und Kommunikationskompetenz Bereitschaft zu Dienstreisen nach Pakistan Wir bieten: eine herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeit familienfreundliche Rahmenbedingungen Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 14 BG-AT (entsprechend TVöD) bewertet. Die individuelle Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der tariflichen und persönlichen Voraussetzungen. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen erbitten wir mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen über unser Online-Bewerbungsportal unter: www.dguv.de  

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Öffentlicher Dienst

Banken/ Finanzdienstleistungen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Befristet

01097 Dresden