Technischer Informatiker (m/w/d) Bildverarbeitung und künstliche Intelligenz

68163 Mannheim, 22926 Ahrensburg, 68161 Mannheim
31.03.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 020935731
Technischer Informatiker (m/w/d) Bildverarbeitung und künstliche Intelligenz

Basler AG

Germany

https://anzeigenvorschau.net/bestmedia/img/334728/698045/cl/a7e208d737979a468de43a152f55ddf131b8c84e/L927336/JeyJvbGRsaW5rIjoiaHR0cHM6Ly93d3cuYmFzbGVyd2ViLmNvbS9kZS91bnRlcm5laG1lbi9rYXJyaWVyZS9qb2JzL1RlY2huaXNjaGVyLUluZm9ybWF0aWtlci1td2QtQmlsZHZlcmFyYmVpdHVuZy11bmQta3VlbnN0bGktZGUtZjU3My5odG1sP3NpZD1iYmUzOTIyNDg3NThjNGE3MjU1NGQ0YWQwZmRmM2FhOCIsInpsIjoiam9id2FyZS5kZSJ9?utm_campaign=jobware&utm_source=jobware&utm_medium=jobware

Du würdest speziell am Thema der »Hybriden Bild­verar­beitung auf FPGAs« arbeiten. Dazu gehören die Erfor­schung, Entwick­lung und Konzep­tion hybrider Bildverar­beitungs­operatoren für Visual Applets. Diese sollen aus klassischen sowie AI-Funktionsblöcken zusammen­gesetzt werden. Die Leistungs­fähig­keit und der Hybridisierungsgrad der Opera­toren sollen stufenlos einstellbar sein. Ziel ist es, Erkennt­nisse im Bereich der hybriden Bildverarbeitung auf FPGAs, basierend auf der Kombination von konven­tionellen und AI-Bildverarbeitungsoperatoren, zu gewinnen.

Basler ist ein inter­na­tional füh­render Anbieter von Bild­ver­arbeitungs­kompo­nenten für Computer-Vision-Anwendungen, u. a. Kameras, Objektive, Frame­grabber und Soft­ware, sowie Embedded-Vision-Lösungen, kunden­spezifische Produkt­anpassungen und Be­ra­tungs­dienst­leis­tungen. Die Produkte werden in einer Viel­zahl von Märkten einge­setzt, z. B. in der Fabrik­auto­mation, Medizin, Ver­kehr, Logis­tik, Retail oder Robotik. Der 1988 gegründete Basler-Konzern beschäftigt rund 800 Mitarbeitende an seinem Haupt­sitz in Ahrens­burg sowie an weiteren Stand­orten in Euro­pa, Asien und Nord­amerika. Werde auch du Teil der Basler-Gruppe und bringe dein Know-how und deine Persön­lich­keit ab sofort und in Vollzeit mit 40 Wochenstunden oder in Teilzeit mit mindestens 35 Wochen­stunden, bei uns in Ahrensburg oder Mannheim ein als Projektbeschreibung Das Team der Technologieentwicklung, bestehend aus 8 Kollegen und Kolleginnen, arbeitet an zukunftsweisenden Inno­vations­themen mit hoher Praxis­rele­vanz. Du würdest speziell am Thema der »Hybriden Bild­verar­beitung auf FPGAs« arbeiten. Dazu gehören die Erfor­schung, Entwick­lung und Konzep­tion hybrider Bildverar­beitungs­operatoren für Visual Applets. Diese sollen aus klassischen sowie AI-Funktionsblöcken zusammen­gesetzt werden. Die Leistungs­fähig­keit und der Hybridisierungsgrad der Opera­toren sollen stufenlos einstellbar sein. Ziel ist es, Erkennt­nisse im Bereich der hybriden Bildverarbeitung auf FPGAs, basierend auf der Kombination von konven­tionellen und AI-Bildverarbeitungsoperatoren, zu gewinnen. Dein Profil Du verfügst über einen Diplom- oder Master­abschluss aus dem Bereich Nachrichten­technik, (technische) Infor­matik, Mecha­tronik oder einem ver­wandten Bereich. Du weist bereits erste berufliche Berührungspunkte mit Bildver­arbeitung vor. Du hast erste praktische Erfah­rungen in AI sammeln können oder weist gute Kennt­nisse in mindes­tens einem AI-Framework auf. Des Weiteren bringst du gute Python-Kenntnisse, erste praktische Erfah­rungen mit FPGAs (z. B. VHDL oder Verilog) und Grundkenntnisse in C++ mit. »Man lernt nie aus« ist dein Motto. Durch deine krea­tive und inno­vative Denkweise fällt es dir leicht, dich in neue Themen einzu­denken. Du hast Spaß an Logik und analy­tischen Auf­gaben. Dabei kannst du deinen Blick auf das Wesentliche richten, um komplexe Sachverhalte konzeptio­nell aufzu­arbeiten. Um auf dem Laufenden zu bleiben, legst du einen hohen Wert auf einen intensiven internen und externen Aus­tausch. Daraus ziehst du einen starken Mehr­wert für deine und die Arbeit deines Teams. Fließende Deutsch- und/oder Englisch­kenntnisse runden dein Profil ab. Unser Angebot Wir haben eine klare Vision, in welche Rich­tung es geht über das Wie ent­scheiden aber die einzelnen Teams. Wir begrüßen deine frische Sicht von außen und pflegen eine offene Kultur, in der alle Mitarbeiter Ideen eigen­ständig einbringen sollen. »Vereinbarkeit von Beruf und Familie« ist bei uns nicht nur eine Floskel: Wir unter­stützen unsere Mitarbeiter in der Kinder- und Altenbetreuung und sind durch das Audit »berufundfamilie« für unser Engage­ment ausgezeichnet worden. Respekt vor den persönlichen Inte­ressen und die Balance zum Berufs­leben unserer Belegschaft ist ein wichtiger Bestandteil unserer Unter­nehmenskultur. Dinge, die dir deinen Job leichter machen: Eine erstklassige Technik­ausstattung sowie Infra­struktur und mobiles Arbeiten. Attraktive Bezahlung mit interner Lohntransparenz, Gleitzeitkonto zum Über­stundenabbau, 30 Tage Urlaub und offene Kommuni­kation: Per Du vom Azubi bis zum Vor­stand. Teilst du unsere Leidenschaft und unseren Ehrgeiz? Dann bewirb dich unter Angabe des gewünschten Eintrittsdatums und deiner Gehaltsvorstellung über unser Online-Formular. Du möchtest mehr über uns und deine Karriere­chancen bei Basler wissen? Kein Pro­blem! Ruf deine An­sprech­part­nerin Dörte Meyer direkt unter +49 4102 463 143 an. Wir freuen uns auf dich! Basler AG Human Resources An der Strusbek 60-62 22926 Ahrensburg www.baslerweb.com

Forschung & Entwicklung

IT/ Softwareentwicklung

Ingenieurwesen

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

68163 Mannheim

22926 Ahrensburg

68161 Mannheim