Bild
Logo
SOS Slogan

In unseren SOS-Kinderdorffamilien finden Kinder und Jugendliche, die aus verschiedenen Gründen nicht in ihrem Elternhaus aufwachsen können, einen neuen Lebensmittelpunkt und ein neues Zuhause. Wir begleiten sie beim Erwachsenwerden, geben Orientierung und ebnen Wege. Helfen Sie uns dabei!

SOS-Kinderdorf­familien gibt es in vielen Regionen Deutsch­lands – auch in Ihrer Nähe. Übernehmen Sie den Aufbau einer SOS-Kinderdorf­familie und eröffnen Sie jungen Menschen Zukunfts­chancen. Wir suchen zum nächst­möglichen Zeitpunkt

Erzieherinnen / Sozial­pädagoginnen (m/w/d) als SOS-Kinderdor­fmutter / -vater

Ihre Aufgaben:

Zukünftig sind Sie die feste Bezugs­person für die Ihnen anvertrauten Kinder und Jugend­lichen. Sie leben in der Regel mit sechs jungen Menschen unter einem Dach und bieten ihnen eine Familie mit allem, was dazu gehört. Sie geben Halt und gestalten ein Umfeld, in dem Geborgen­heit und Vertrauen wachsen können. Eine struktur­ierte Erziehungs­planung und die enge Zusammen­arbeit im Team helfen Ihnen dabei. In Ihrer Funktion als Team­leitung obliegt Ihnen darüber hinaus u.a. die Dienst­planung, die Organ­isation von Team-Besprechungen oder auch die Verwaltung des Wirtschafts­geldes.

Unser Angebot:

  • Eine abwechslungs­reiche Tätig­keit, mit der Sie für die Menschen in Ihrem Umfeld einen wichtigen Mehr­wert leisten und die Sie persönlich voran­bringen wird.
  • Geregelter Urlaub und Zeit für ausreichend persönliche Frei­räume.
  • Ein attraktives, den Anforderungen angemessenes Gehalt mit zusätzlichen Sozial­leistungen, eine arbeitgeber­finanzierte Altersvorsorge und regelmäßige Fort­bildungen.

Begleiten Sie mit uns gemeinsam Lebenswege! Senden Sie uns dafür bitte Ihre vollständige Bewerbung. Sie möchten wissen, was es bedeutet als Kinderdorfmutter / -vater zu arbeiten?
Wir zeigen es Ihnen auf: www.sos-mitarbeit.de/kdm.

SOS-Kinderdorf e.V.

Frau Sabine Tulach | Renatastr. 77 | 80639 München | Telefon 089 12606-315 | kdm@sos-kinderdorf.de