Diakonie Hasenbergl e.V. - Zusammen. Durchstarten.

Die Diakonie Hasenbergl e.V. ist ein innovatives und wachsendes Sozialunternehmen im Münchener Norden. Mit rund 55 Einrichtungen und 500 Mitarbeitenden ist die Diakonie Hasenbergl e.V. in verschiedenen Bereichen der Sozialen Arbeit aktiv.

Pädagogische Fachkraft (m/w/d), 40 Std./Wo., Ref.Nr. JW 501

Wir suchen für unsere Kinderkrippe in der Von-Reuter-Straße zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) - Erzieher*in, Sozialpädagog*in, Kindheitspädagog*in in Vollzeit mit 40 Std./Wo.

Unsere Kinderkrippe Von-Reuter-Str. befindet sich in München Allach-Untermenzing.

Eines unserer Mottos ist es: Umso wohler sich die Kinder fühlen, umso aktiver, sicherer und selbstbewusster können sie die Welt erkunden. Wir bieten ein modernes Haus mit hochwertiger Ausstattung und schönem Garten mit 4 Gruppen an, in denen insgesamt 48 Krippenkinder von 9 Wochen bis zum Übergang in den Kindergarten nach den Leitlinien des BayBEP begleitet, gebildet und betreut werden.

Es erwartet Sie:

  • Freiraum für eigene Ideen zum gemeinsamen Mitgestalten unserer täglichen pädagogischen Arbeit
  • Klare Strukturen und transparente Arbeitsprozesse
  • Ein multiprofessionelles, tolles Team
  • Gute Erreichbarkeit und Kommunikationswege aller Ebenen und Abteilungen
  • Einbettung in ein kompetentes und engagiertes Team, sowie multidisziplinäre Kooperation mit den Fachkräften eines großen Trägers
  • Möglichkeiten der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungen

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene, anerkannte Berufsausbildung als Erzieher/in, Sozialpädagog/in, Kindheitspädagog/in oder vergleichbare Qualifikation
  • Ein Wissensgebiet („Steckenpferd“), das mit Leidenschaft erfüllt wird und gerne in die tägl. Arbeit eingebracht werden kann
  • Fundiertes Fachwissen
  • Eigenverantwortung, Engagement und eigene Ideen
  • Leidenschaft und Liebe im Umgang mit großen und kleinen Menschen
  • Humor, Flexibilität, Belastbarkeit und Freude an der Arbeit
  • Identifikation mit dem Leitbild der Diakonie Hasenbergl e.V.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine wertschätzende Unternehmenskultur bei einem dynamischen Träger mit über fünfzigjähriger Erfahrung
  • Mitarbeiter-Kontingentplätze in den Kindertageseinrichtungen
  • Innovatives und eigenverantwortliches Mitgestalten Ihres Arbeitsfeldes
  • 31 Urlaubstage, Feste, Work-Life-Balance, Betriebliche Altersvorsorge, Jobrad
  • Breites Leistungsportfolio eines großen Trägers, Partizipation in Arbeitskreisen und Gremien
  • Attraktive Vergütung nach AVR Diakonie Bayern
  • Alle vergleichbaren sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision

Für weitere Informationen zur Position steht Ihnen Frau Haubrih

(Tel.: 089 552 732 9-10) sehr gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Ref.Nr. JW 501 online (Dateianhänge nur im PDF-Format, max. 4 MB) oder schriftlich an:

Diakonie Hasenbergl e.V., Personalabteilung

Stanigplatz 10, 80933 München, Tel.: 089-314 00 10

bewerbung@diakonie-hasenbergl.de, www.diakonie-hasenbergl.de