Karriere entsteht, wenn dein Herz dafür schlägt
Die AWO München-Stadt ist in vielen Bereichen sozialer Arbeit in München aktiv. In der "Weltstadt mit Herz" trägt sie dazu bei, dass sich Familien, Jugendliche, Senioren, Migranten und Menschen mit sozialen, beruflichen oder psychischen Problemen wohl fühlen und einen Platz in der Gesellschaft finden.
Unsere wesentliche Zukunftsaufgabe ist die Festigung und der Ausbau der AWO als soziales Dienstleistungsunternehmen.
Wollen Sie an dieser Aufgabe mitarbeiten? Wir suchen Sie für unser Leitungsteamals
Pflegedienstleitung (m/w/d) für unser AWO Seniorenzentrum der Stadt Penzberg
Einsatzort: Gartenstraße 2, Penzberg Arbeitszeit: 39,00 Stunden/Woche
Ab wann: 01.11.2019 Befristung: unbefristet

Unser Seniorenzentrum, das sich sich in einer ruhigen Wohngegend im Zentrum der Stadt Penzberg befindet, verfügt über 98 Pflegeplätze für Seniorinnen und Senioren. In wenigen Minuten erreicht man den Stadtkern mit seinem Rathaus, Kirche, sowie die Bahnhof- und Karlstraße mit zahlreichen Geschäften, Cafe`s und Restaurants.

Penzberg ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Die Regionalbahn verkehrt nach Kochel sowie Tutzing und München Hauptbahnhof. Der Bahnhof befindet sich fußläufig 8 Minuten vom Seniorenzentrum entfernt.
Was erwartet Sie?
  • Umsetzung des ganzheitlichen Pflegekonzeptes der AWO München
  • Weiterentwicklung des Pflegeleitbildes, des Pflegekonzeptes, der Pflege- und Hygienestandards und des Qualitätsmanagements
  • fachliche Planung, Durchführung und Auswertung des Pflegeprozesses und fachgerechte Führung der Pflegedokumentation
  • Mitwirkung beim Belegungsmanagement
  • Personalführung, Personaleinsatz- und Dienstplangestaltung
  • Sicherstellung der Schnittstellenkommunikation in Kooperation mit der Einrichtungsleitung
  • Zusammenarbeit mit Ärzten, Apotheken, Lieferanten, Behörden
  • Organisation von Fortbildungsangeboten
  • Steuerung von Personalentwicklungsmaßnahmen
Was bieten wir?
  • einen interessanten Arbeitsplatz bei einem erfahrenen, vielseitigen und überkonfessionellen Träger
  • eine tarifliche Vergütung nach dem TV AWO Bayern ggf. zuzüglich einerergänzenden Leistung in Höhe von 103,00 Euro (je bei Teilzeit anteilig)
  • Jahressonderzahlung
  • attraktive betriebliche Altersversorgung
  • berufliche Entwicklung durch Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Arbeiten in einem zukunftssicheren Unternehmen der Sozialen Branche
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (AWO GESUND)
  • vergünstigte Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel mit dem MVV "Job-Ticket"
  • kostenloses Registrieren & Startguthaben bei car2go
Was bringen Sie mit?
  • abgeschlossene Ausbildung zum examinierten Altenpfleger (m/w/d) oder Gesundheits - und Krankenpfleger (m/w/d)
  • abgeschlossene Weiterbildung zur verantwortlichen Pflegefachkraft (m/w/d) bzw. Pflegedienstleitung (m/w/d)
  • Führungserfahrung in der stationären Seniorenpflege als Stations-, Wohnbereichs- oder Pflegedienstleitung
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • Fähigkeit zur Wahrung der Würde und Persönlichkeit der zu Betreuenden
  • Freude und Kreativität für die Umsetzung von Qualitätssicherungsmaßnahmen im Rahmen der Konzeption der Arbeiterwohlfahrt
  • Initiative und bereichsübergreifendes Arbeiten ist für Sie selbstverständlich
  • Kenntnisse in pflegerelevanten EDV-Programmen
Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen. Die Arbeiterwohlfahrt fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen und begrüßt deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität.Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Für Rückfragen steht Ihnen gerne Maike Hessel unter Tel. 089 / 45832-101 zur Verfügung. Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich gerne an unsere Bewerbungshotline unter 089 / 45832 - 160.
Die Ausschreibungsnummer dieser Anzeige lautet 26174.

Bitte bewerben Sie sich bevorzugt über unser Online Bewerbungsportal.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


validation