Potenzial trifft auf Profi

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit für unsere Klinik Schorndorf einen

Fach- oder Assistenzarzt (m/w/i) zur Weiterbildung Gynäkologie und Geburtshilfe


Referenznummer: S-0-168-20

Neben dem Angebot des kompletten Spektrums der Gynäkologie und Geburtshilfe mit etwa 800 Entbindungen und 1300 ambulanten und stationären OPs im Jahr sind die Schwerpunkte der Abteilung die familienzentrierte Entbindungshilfe, MIC 2 (LASH, LTH), die Behandlung der Endometriose (zertifiziertes Zentrum) und die Diagnostik und Therapie in der Urogynäkologie (AGUB II). Zusammen mit dem Standort Winnenden sind wir zertifiziertes Brustzentrum. Des weiteren wird im Bereich der allgemeinen gynäkologischen Onkologie (Ovarial-Ca, Corpus-Ca, Vulva-Ca u.a.) diagnostiziert und therapiert. Systemische Therapien (Chemotherapie) werden in der Fachklinik (gynäkologische Ambulanz) appliziert.

Ihr Profil

Unser Angebot

Weitere Informationen


Für Rückfragen steht Ihnen Prof. Dr. Hans-Joachim Strittmatter, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, unter der Telefonnummer 07181 67-1392 gerne zur Verfügung.

» Jetzt online bewerben

Zahlen, Daten, Fakten: