Operations Manager (m/w/d)

89584 Ehingen (Donau), 89584 Lauterach, 73728 Esslingen (Neckar), 89518 Heidenheim (Brenz), 74172 Neckarsulm, Neu-Ulm, 74523 Schwäbisch Hall, 89073 Ulm, 73033 Göppingen, 89584 Ehingen, 73430 Aalen, 89518 Heidenheim, 73728 Esslingen, 73525 Schwäbisch Gmünd, 74072 Heilbronn, 74564 Crailsheim
03.12.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011727843
Operations Manager (m/w/d)

über Mentis International Human Resources GmbH

Germany

Mentis-bewerbungen@mentis-consulting.de

Konzeption und Entwicklung einer modernen Operations-Struktur Entwicklung, Evaluierung und Implementierung von Modernisierungs- und Change-Konzepten im Auftrag des Vorstands zur Weiterentwicklung der Produktionsbereiche in technologischer, prozessualer, organisatorischer und personeller Hinsicht Leitung eines Digitalisierungsprojekts zusammen mit einem renommierten Forschungsinstitut und Umsetzung der Ergebnisse Planung, Steuerung und Umsetzung einer Zukunftsstrategie Evaluation von Prozessen für intelligentes und vernetztes Arbeiten Begleitung und Steuerung von Transformationsprozessen Steuerung des zugeordneten operativen Produktionsbereichs anhand von KPIs wie Produktivität, Bestände/Working Capital, Durchlaufzeiten, Liefertreue und Qualität Optimierung des Shop-Floor-Managements Weiterentwicklung von Strukturen, Methoden und Maßnahmen zur Kostensenkung sowie Ausschöpfung von Rationalisierungspotenzialen Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat Führung und Entwicklung der direkt zugeordneten Mitarbeiter

Breit angelegte Top-Position mit hervorragender Entwicklungsperspektive und vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten hinsichtlich Fertigungs-, Prozess- und Technologieoptimierung im hochautomatisierten Produktionsumfeld! Operations Manager (m/w/d) Beschreibung des Unternehmens Unser Mandant mit Sitz in Baden-Württemberg ist ein großes mittelständisches, deutsches Unternehmen mit deutlich über tausend Mitarbeitern und einer der weltweiten Innovationsführer mit seinem Produktportfolio auf dem Gebiet der Elektro-/Energietechnik. Die Komplexität der Einsatzmöglichkeiten und die Ausrichtung auf die Anforderungen digitaler Produkte bieten auch zukünftig sehr gute Wachstumschancen. Zur Stärkung des Management-Potenzials im Unternehmen suchen wir eine proaktive Persönlichkeit (m/w/d), die einerseits operativ für die Steuerung und Weiterentwicklung eines Produktionsbereichs, andererseits für die Umsetzung von Digitalisierungs- und Transformationsprojekten zur Professionalisierung des Fertigungsverbunds zuständig ist. In dieser für die Expansionsstrategie zentralen und daher mit ausgezeichneten Karriereperspektiven verbundenen Funktion berichten Sie direkt an die Geschäftsführung. Wesentliche Aufgaben und Ziele Konzeption und Entwicklung einer modernen Operations-Struktur Entwicklung, Evaluierung und Implementierung von Modernisierungs- und Change-Konzepten im Auftrag des Vorstands zur Weiterentwicklung der Produktionsbereiche in technologischer, prozessualer, organisatorischer und personeller Hinsicht Leitung eines Digitalisierungsprojekts zusammen mit einem renommierten Forschungsinstitut und Umsetzung der Ergebnisse Planung, Steuerung und Umsetzung einer Zukunftsstrategie Evaluation von Prozessen für intelligentes und vernetztes Arbeiten Begleitung und Steuerung von Transformationsprozessen Steuerung des zugeordneten operativen Produktionsbereichs anhand von KPIs wie Produktivität, Bestände/Working Capital, Durchlaufzeiten, Liefertreue und Qualität Optimierung des Shop-Floor-Managements Weiterentwicklung von Strukturen, Methoden und Maßnahmen zur Kostensenkung sowie Ausschöpfung von Rationalisierungspotenzialen vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat Führung und Entwicklung der direkt zugeordneten Mitarbeiter Qualifikationsprofil abgeschlossenes wirtschaftliches und/oder ingenieurwissenschaftliches Studium bzw. vergleichbare Qualifikation umfassende und mehrjährige Erfahrung als strategisch und operativ ausgerichtete Führungskraft im Bereich Operations in einem innovativen, industriellen Umfeld idealerweise Erfahrung in einem größeren mittelständischen oder konzerngebundenen, produzierenden Unternehmen mit Matrixorganisation in einem automatisierten Produktionsumfeld breit angelegte technologische Kompetenz Affinität und Know-how hinsichtlich innovativer Produktionstechnologien und Produkte Erfahrung im Prozess-, Kosten- und Lean-Management umfassende Kenntnisse im professionellen Projektmanagement sowie in der Initiierung und Steuerung übergreifender Change Prozesse unabdingbar mehrjährige Führungserfahrung sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Innovator mit Pioniergeist und ausgeprägter Offenheit für neue Ideen Flexibilität mit hohem Maß an Kreativität und Eigeninitiative ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln sowie Konsequenz in der Zielverfolgung Prozessorientierung und Methodenstärke Führungspersönlichkeit mit authentischem, souveränem Auftreten und sozialer Kompetenz Teamplayer mit Begeisterungs- und Überzeugungsfähigkeit sowie Integrationsvermögen ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Beherrschung unterschiedlicher Kommunikationsebenen (Management, Belegschaft, Betriebsrat, interne und externe Schnittstellen) strukturierte, analytische und methodisch geprägte Arbeitsweise in Verbindung mit der Fähigkeit zur pragmatischen Prozessgestaltung und Umsetzungsstärke Bewerbung Bitte senden Sie Ihre komplette Bewerbung - am besten per E-Mail - unter Angabe der Kennziffer an die nebenstehenden Kontaktdaten. Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen! Ihre Ansprechpartner   Frau Sevcan Özdil, Herr Florian Wech und Herr Bernd Stroh   Tel.: 0911 / 929 70-19 oder -13 oder -23   E-Mail: Mentis-Bewerbungen@ mentis-consulting.de Kennziffer (und Postanschrift)   191103-J Mentis International Human Resources GmbH Arminiusstraße 3 90402 Nürnberg   Internet: www.mentis-consulting.de

Unternehmensführung/ Management

Ingenieurwesen

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

Personaldienstleistungen

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

74523 Schwäbisch Hall

89073 Ulm

89584 Ehingen

73033 Göppingen

73728 Esslingen (Neckar)

89518 Heidenheim

73728 Esslingen

74564 Crailsheim

Neu-Ulm

73430 Aalen

89518 Heidenheim (Brenz)

74072 Heilbronn

89584 Lauterach

89584 Ehingen (Donau)

74172 Neckarsulm

73525 Schwäbisch Gmünd