Patent für Patient

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit für unser Klinikum Winnenden einen

Facharzt (m/w/i) Innere Medizin

für das Kernteam unserer Interdisziplinären Notaufnahme
Referenznummer: W-0-187-20

Unsere Interdisziplinären Notaufnahme deckt das gesamte Spektrum der Akut- und Notfallmedizin ab. In der INA eingebettet sind eine Chest-Pain-Unit mit 8 Plätzen, eine Aufnahmestation mit 12 Plätzen, ein Stroke-Raum mit angegliederter Stroke-Unit sowie 12 weitere Untersuchungs- und Behandlungsräume. Viele davon sind mit Monitorüberwachung ausgestattet. Die Notfallpraxis der Kassenärztlichen Vereinigung ist in die Räumlichkeiten des Klinikums integriert. Als Besonderheit existiert auch eine chirurgische Notfallpraxis. Am gemeinsamen Tresen erfolgt durch speziell ausgebildetes Fachpersonal anhand eines engmaschigen Diagnosesystems (Manchester Triage) die Entscheidung, welcher Arzt die Erstuntersuchung durchführen sollte. Anschließend werden die Patienten entsprechend in die Notaufnahme oder die Notfallpraxis weitergeleitet. Wir untersuchen und behandeln in unserer Interdisziplinären Notaufnahme mehr als 160 Patienten am Tag. Darüber hinaus ist das Klinikum Klinikum Winnenden als regionales Traumazentrum im Traumanetzwerk Nordwürttemberg auditiert. Es entspricht damit den Anforderungen eines regionalen Traumazentrums gemäß dem Weißbuch Schwerverletztenversorgung der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie. Die Klinik erfüllt die Voraussetzung die umfassende Notfallversorgung nach G-BA anbieten zu können.

Ihre Aufgaben

Ihr Profil

Unser Angebot

Weitere Informationen


Für Rückfragen steht Ihnen Dr. Torsten Ade, Chefarzt der Notaufnahme, unter der Telefonnummer 07195 - 591 39360 zur Verfügung.

» Jetzt online bewerben

Zahlen, Daten, Fakten: