Wissenschaftsmanager/in (m/w/d)

München
27.11.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004480777-010-1__1
Wissenschaftsmanager/in (m/w/d)

Technische Universität München

Dr. Alice Beck

Arcisstraße 21

80333 München

Deutschland

bewerbungen-tumforte@tum.de

Tel: +49 89 289 25236

http://www.forte.tum.de

TUM ForTeForschungsförderung und TechnologietransferTechnische Universität MünchenAn der Technischen Universität München ist im Hochschulreferat Forschungsförderung und Technologietransfer (TUMForTe) in Vollzeit (40,10 Std./Woche) für eineinhalb Jahre zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen:Wissenschaftsmanager/in (m/w/d)als Elternzeitvertretung für Projekt Europäische und Internationale ForschungsförderungAufgaben Recherche, Information und Beratung zu internationalen, insbesondere EU-Forschungsförderprogrammen zentraler Ansprechpartner für die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der TUM bei der Beantragung undDurchführung von internationalen Forschungsprojekten; Schnittstelle zur Hochschulleitung und zu den zentralenAbteilungen Zusammenarbeit mit dem TUM Liaison Officer im EuroTech Universities Office in Brüssel und mit der BayerischenForschungsallianz (BayFOR) Pflege von Kontakten zu internationalen Forschungsförderorganisationen und Ansprechpartnern auf regionaler,nationaler und internationaler Ebene inhaltliche Planung und Durchführung von zielgruppenspezifischen Infoveranstaltungen und WorkshopsAnforderung abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise mit Promotion sehr gute Kenntnisse der europäischen und internationalen Forschungsförderungslandschaft, insbesondere Erfahrungin der Einwerbung von Drittmitteln Erfahrungen im Wissenschaftsmanagement ausgeprägte konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten selbstständige Arbeitsweise, strukturiertes Denkvermögen, Serviceorientierung und organisatorisches Talent Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse von VorteilWir bieten eine vielfältige, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit innerhalb einer internationalen Universität. Das Arbeitsverhältnis erfolgt nach TV-L mit den Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes. Die Stelle ist alsElternzeitvertretung auf eineinhalb Jahre befristet. Die TUM strebt eine weitere Erhöhung des Frauenanteils an, Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklichbegrüßt. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignungbevorzugt eingestellt.BewerbungWir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen. Bewerbungen (einschließlich Anschreiben, Lebenslauf und allenrelevanten Zeugnissen in einer pdf-Datei) senden Sie bitte unter dem Stichwort: Europäische und InternationaleForschungsförderung per Email bis spätestens 13.12.2020 an bewerbungen-tumforte@tum.de.Technische Universität MünchenTUM ForTe | Forschungsförderung & Technologietransfer Dr. Alice BeckLeitungArcisstraße 2180333 MünchenTel. +49 89 289 25236;www.forte.tum.deIm Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Siepersonenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung.Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnisgenommen haben.

Online Only Anzeige

Forschung & Entwicklung

Öffentlicher Dienst

Sonstige Berufe

Sonstige Branchen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

München